1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

,,Nomen est Omen"

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ravenna, 7. August 2007.

  1. Ravenna

    Ravenna Guest

    Werbung:
    Ich habe festgestellt das sich viele Esoteriker Namen geben mit denen teilweise tragische Geschehnisse in der Vergangenheit verbunden waren , was hat es auf sich mit ,,Nomen est Omen ?" Oder auch Götternamen , es gibt doch bestimmt Menschen die irgendwo auf der Welt zu diesen Gottheiten beten , kommt man da nicht in einen ,,Energiestrudel" oder wird von Energien oder deren Strömungen erfasst.Hat jemand solche Erfahrungen gemacht ,o.ä. ? Ich habe einen Bekannten , auch ein Seher , der nennt sich ,,Echnaton" , nun wurde Echnatons Grab zwar nie gefunden aber es gibt über ihn ne Menge Niederschriften also Übersetzungen ,er soll ein Hermaphrodith gewesen sein , und dieser Bekannte von mir hatte plötzlich das Gefühl im falschen Körper zu sein,hatte also keinen geschlechtlichen Bezug mehr.Oder eine Kundin mit Namen ,,Julia" sie war schon Älter und hatte nur tragische Liebesbeziehungen sie hat sich letztlich das Leben genommen...mit Gift . Oder ein anderer Esoteriker mit Namen ,,Hermes" ,er hat seit einiger Zeit das Gefühl irgendwie nie richtig anzukommen , das wirkt sich äußerst nachteilig auf seine Arbeit als Kartenleger aus . Und noch andere Fälle die ich über die Jahre beobachtet habe . Alles Zufälle ? Oder ist an ,,Nomen est Omen"doch was dran ? Ändere deinen Namen,und du änderst dein Leben...kann das stimmen?
     
  2. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam
    Mmmh....ich klettere in letzter Zeit gerne auf Bäumen rum :confused:

    Ob das auch etwas zu bedeuten hat?
     
  3. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Nomen est omen?

    Weiss ich nicht.

    Der nick ist aber bei den meisten Internetusern eher verräterisch.

    "Honigbiene", "Lichtengel", "Klangspiel", "Wolkengeist"... "Hasi", "Mausi", "Katzi", "Hundi"....:weihna1 *trief*

    ... sind garantiert keine Männernicks.

    Warum wohl?
     
  4. Ravenna

    Ravenna Guest

    Unser Bonobo hat heute einen Clown gefrühstückt....:clown:
     
  5. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam
    Wie wäre es denn die Nicks mal "numerologisch" zu analysieren und den normalen Namen gegenüber zu stellen?

    Was bedeutet den "Ravenna"?
     
  6. Ravenna

    Ravenna Guest

    Werbung:
    Ravenna,bedeutet vom,,Rabenclan" meine energetischen Wurzeln sind keltisch ,und das war in einer meiner vorigen Teilexistenzen einmal mein Name .
     
  7. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam
    In welcher Verbindung steht das zu der Stadt "Ravenna"?

    Hast Du denn schon in deinem Leben eine Veränderung bemerkt, die Du mit deinem Nick in Verbindung bringst/bringen könntest?
     
  8. Bonobo

    Bonobo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    2.194
    Ort:
    Potsdam
    Eher einen Affen [​IMG]
     
  9. Ravenna

    Ravenna Guest

    Wenn Du das Ravenna in Italien meinst dann halte ich einen gemeinsamen Namensursprung für eher unwahrscheinlich , 1. weil es nicht ehemals keltisches Gebiet ist,und 2. weil sich da sprachliche Unterschiede ergeben ,aber möglich ist ja alles ,wer weiß...Tja und bedeuten im negativen Sinne kann ich nicht behaupten da ja Ravenna nichts gravierend schlechtes erlebt hat,jedenfalls nicht soweit ich weiß, oder fühle . Alles in allem haftet dem Namen nichts fatales an , es lebt sich gut damit und ich hab ein gutes Gefühl dabei . Und wieso hast Du Bonobo ausgewählt , vermißt Du jemanden in Deinem Leben und kannst nicht zu ihm/ihr finden ? Du kennst doch sicher die Geschichte der Bonobos ?
     
  10. kleine venus

    kleine venus Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2007
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Hallo Ravenna!

    Gilt das auch für mich, mit meinem Nickname?
    Bin heute zum ersten Mal bei euch im Forum. . . und habe ganz lange nach einem Namen gesucht, der noch nicht vergeben war. . .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen