1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nochmal Zufall

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von AAtamoy AnA, 14. Februar 2005.

  1. AAtamoy AnA

    AAtamoy AnA Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    168
    Ort:
    CUXHAVEN
    Werbung:
    Moin!!!!

    Wie definiert Ihr Zufall, ohne das Wort Zufall zu benutzen ????

    mldG

    AAtamoy AnA :schaukel: :banane: :banane: :schaukel:
    LIDU - WORKER
     
  2. handwerker

    handwerker Guest

    zufall: alles fällt dir zu (du brauchst/kannst "nichts" tun). der glaube allerdings, an einem zufall, ist göttliche hypnose ;-)

    cu
     
  3. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Hallo AAtamoy AnA,

    ich habe folgende *Definition* in einem Buch gelesen:

    *Ein Zufall ist ein Wunder bei dem Gott anonym bleiben will.*

    Ich glaube mich zu erinnern, dass der Autor Jampolsky (?) hieß.

    Liebe Grüße,

    Syndra :daisy:
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Es passiert, was passieren musste.

    :D
     
  5. RaZIel999

    RaZIel999 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Nordrhein Westfalen
    Werbung:
    Eine ganz normale Situation, die gelegen kommt. Man bewertet sie über, da es nicht häufig vorkommt.
    Alles andere, was als Zufall definiert wird, z.B. offensichtliche Übereinstimmungen in der Geschichte, sind Tatsachen, die gern als Zufall abgetan werden, damit man sich nicht näher damit beschäftigit.
    Etwas als Zufall zu definieren ist meistens ganz einfach, aber die Ursache herauszufinden nicht.
    Ich denke die Resonanz spielt auch eine große Rolle.

    Alles Liebe

    RaZIeL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen