1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nicol lebt ohne Möbel und Kosmetik

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Colombi, 3. Januar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.572
    Werbung:
    Nicol lebt ohne Möbel und Kosmetik

    Also - ohne Kosmetik könnt ich schon leben - aber ohne Möbel?

    Also ich weiß jetzt nicht so recht .....

    Mehr dazu: http://www.feelgreen.de/besitz-eine...nig-wir-eigentlich-brauchen/id_71041766/index

    Und was meint ihr dazu?

    http://www.feelgreen.de/besitz-eine...nig-wir-eigentlich-brauchen/id_71041766/index
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.741
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Ich finde es gut.
    Aber sie lebt auch allein und muss auf niemand Rücksicht nehmen.
    Ich denke wenn sie Kinder hätte oder öfter mal ihre Oma zu Besuch würde das anders aussehen.
     
  3. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Ehrlich gesagt, ich finde das etwas überzogen. Seine Haut zu pflegen (ich rede nicht von Luxuscremes und -wässerchens), die Wohnung zu möblieren (auch da rede ich nicht von Luxus) und sich eine gute/gesunde Ernährung zu gönnen, heisst noch lange nicht, dass man dem Konsumwahn frönt.
     
    clara2016, Werdender, cheerokee und 7 anderen gefällt das.
  4. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.572
    Man kann's auch übertreiben.

    Wenn sie niemandem schadet - je nun - von mir aus.

    Aber als strahlendes Vorbild zur allgemeinen Nachahmung taugt sie nicht, meine ich.
     
  5. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Wenn jemand meint so leben zu wollen wird er es sich doch im Vorfeld überlegt haben . Wenn sie das "weniger ist mehr " so auslebt ....... ?Jedem das seine.
     
  6. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.753
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Werbung:
    Ich finde das super ....
    Was daran überzogen sein soll, kann ich nicht erkennen....
    Ich erkenne maximal, wie überzogen meine Vorstellungen immer noch sind von Besitz und was man glaubt, was man braucht ....
    Ich habe selbst vor einigen Monaten ein Aussteigerpäärchen entdeckt, die auf ihrer Homepage ihren Weg beschreiben.
    Tolle Sache, mutige Sache :)

    Die beiden verzichten auch auf enorm vieles - besonders spannend fand ich die Beiträge zu Kosmetik und Co., da beide auf alles verzichten und sich nurmehr mit Wasser pflegen ....
    Total krass - ich kann mir das für mich auch nicht vorstellen, aber es scheint zu funktionieren und Jenny und Can, so heißen die beiden, sehen strahlend schön und zufrieden aus ....

    Wen s interessiert :
    http://www.happygaia.com
     
  7. Chinnamasta

    Chinnamasta Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    3.790
    Na ja... z.B.:

    Ich esse orientiert an der Ernährungsform 801010.

    Meine Blutwerte sind gut


    und dann

    "Vertraue deinem Herzen"

    :ROFLMAO:
     
    Tide gefällt das.
  8. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.741
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Noch sind sie jung. Damals habe ich auch keine Creme verwendet, Do kannte ich nicht.
     
  9. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.753
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Ich hab aber dennoch das Gefühl, je weniger man benutzt, desto besser .... Ist wie mit labello - fängt man einmal an, trocknen die Lippen immer mehr aus und man hat das Gefühl, es geht nicht mehr ohne ....

    Ich creme auch meinen Körper fast nie ein - und meine Haut ist super weich ....

    Ich meine, vieles will mir in meinen Kopf auch nicht rein.... Oh man, so ohne Shampoo ? Allein aufgrund meines Jobs kann ich s mir nicht vorstellen für mich, aber bei Ihnen scheint das ja zu funktionieren.
     
  10. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Werbung:
    :lachen:Colombi, ich bin dein Fan!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen