1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

NHL

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von GERTI5, 7. Februar 2015.

  1. GERTI5

    GERTI5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.435
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mein Mann ist an NHL erkrankt. Die Diagnose haben wir am 25.12.2014 erhalten.
    Er hat nun bereits eine Antikörper- und zwei Chemo-Therapien hinter sich.
    Nächste Woche erfolgt die dritte Chemo (+Antikörper).
    Kann mir jemand seine Erfahrungen mit dieser Krankheit mitteilen?

    Ich mache mir große Sorgen, ich will ihn nicht verlieren.
     
  2. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.692
    NHL?????????????????????:confused:
    Wäre toll,wenn Mann und Frau hier nicht Rätselraten müssten!
     
  3. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.692
    Nun hat das Kind einen Namen....Danke!
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe einen Bekannten, der durch die Behandlung mit Chemo und allem drum und dran vom NHL geheilt wurde. Es kommt allerdings drauf an, in welchem Stadium der Krebs Deines Mannes ist und welche Art von Non-Hodgkin-Lymphom das ist. Da musst Du vielleicht noch mal mit dem Arzt sprechen. Hat der behandelnde Arzt noch nichts zu Dir oder Deinem Mann gesagt?
     
  5. GERTI5

    GERTI5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.435
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vom Spital wissen wir nun es ist ein follikuläres B-Zellen-Lymphom im fortgeschrittenen Stadium. Er leidet, weil er die Chemo nicht gut verträgt, fast täglich gibt's irgend ein anderes Problem ...
    Ich habe Angst.
     

Diese Seite empfehlen