1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neuwahlen in Kärnten

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von samo, 31. August 2012.

  1. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Werbung:
    Viele von euch kennen ja die korrupten Umstände in denen wir
    in Kärnten leben müssen. Politiker haben unter dem Vorbild des
    verstorbenen Landesvaters Haider gelernt, die Taschen weit zu
    öffnen und das Geld der Menschen zu veruntreuen.

    Unterzeichnet diese Petition für sofortige Neuwahlen.

    www.avaaz.org/de/petition/Neuwahlen_in_Karnten//?tta


     
  2. Mensch

    Mensch Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    191
    Die FPK-Mandatare wollen alle ausziehen, um weiter neuwahlen zu verhindern !

    Demokratie blockieren und weiter abkassieren !

    :morgen:
    Mensch
     
  3. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    welche menschen wählen denn dieses pack immer wieder, ?

    da mußt du mit den kärntnern reden........die diese bagage immer wieder wählen......
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.733
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    shalom samo,


    glaubst du wirklich, dass neuwahlen helfen würden? so wie ich die lage einnschätze neuwahlen werden nicht ändern....
    shimon
     
  5. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    tja es ist noch kein politiker vom himmel gefallen .. 49% der kärntner wollten diese politiker explizit haben und vor drei jahren eben blau+orange also braun gewählt ..

    lg
    PT
     
  6. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Werbung:
    Mir gehts hier nur darum seine Unmut in Form dieser Petition
    zu äußern. Ob es Druck auf die Regierung ausübt kann ich nicht sagen.
     
  7. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Hmm, schwer zu sagen. Sicher ist umso länger die Neuwahlen
    rausgezögert werden, desto eher werden die Skandale verblassen
    und die Leute wählen eher wieder das gleiche Pack.
     
  8. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Jo leider, ein großteil der Kärntner lässt sich wirklich für Dumm verkaufen.
    Keine Ahnung was noch passieren muss damit die Leute ihren Kopf
    einschalten.

    Aufklärungsarbeit in jeder Form würde helfen, aber diese muss die
    Menschen auch erreichen.
     
  9. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    die haben mit ihrem dreck zu kämpfen......övp korruptis, spö inseratenaffäre....bei de rövp umbildung.....

    da bundespräsident könnt ja mal was sagen, aber dem ists scheinbar auch egal......
     
  10. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Werbung:
    Die Petition ist ja auch an den Bundespräsidenten gerichtet!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen