1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

neur job? umzug in sicht?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Melimathel, 25. November 2009.

  1. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    Werbung:
    hallo ihr lieben deuterlinge!

    gerne würde ich mich heute mit einem großen blatt an euch wenden, welches ich für meine beste freundin gelegt habe.

    würde euch um hilfe und rat bitten, da ich zu nah dran bin, um ihr objektiv etwas zu ihrem bild zu sagen.

    zu ihrer person: sie ist verheiratet, keine kinder. ihr mann ist berufstätig und hat eine fortbildung vor sich, zusammen suchen sie nun schon sehr lange die möglichkeit umzuziehen und sie möchte gerne wieder arbeiten.

    gibt es möglichkeiten oder tendenzen zu den fragen, seit geraumer zeit fühlt sie sich durch vergangene ereignisse ohne perspektiven, wenn ihr sonst was tolles im bild erblickt, würden wir uns sehr darüber freuen!

    hier nun das bild:
    = abhebekarten





    *******************

    ich danke euch für eure zeit und mühe für's drüberschauen, es wäre mir/uns eine wirkliche hilfe, einblicke von "außen" zu bekommen.

    feedback kommt selbstverständlich!

    alles liebe für euch
    Melimathel
     
  2. Angelblue

    Angelblue Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Melimathel,

    gerne teile ich Dir meine ersten Eindrücke mit und ich hoffe, ich darf ehrlich sein.

    Was mir gleich ins Augen gefallen ist, ist das Thema der Liebe. Wie lange ist sie verheiratet? Hier liegt das Herz im Haus der Gefahr. Gibt es in der Beziehung zur Zeit Probleme oder Ängste? Vielleicht aber auch einfach der berühmte Alltag. Nichts ist mehr wie am Anfang. Wobei der Sarg wiederum im Haus des Neuanfangs liegt. Eine Annäherung dürfte somit gegeben sein.
    Vielleicht sollten sie einfach wieder mehr über Gefühle und Wünsche reden. Nicht nur das alltägliche, sondern auch die Dinge, die wichtig sind für eine Beziehung. Es scheinen ein paar Dinge einfach unausgesprochen zu sein.
    Aber in naher Zukunft sehe ich einen Neuanfang für die Familie bzw. vor allem für den Bereich der Harmonie in der Familie.

    Jobmäßig könnte durchaus Vorstellungsgespräche in Sicht sein. Allerdings nur, wenn Deine Freundin sich sicher ist, dass sie etwas verändern will. Denkt sie über eine Art Selbständigkeit nach?

    Veränderungen sind zwar gewünscht und liegen hier gut, jedoch meine ich, dass es um allgemeine Veränderungen geht. In vielen Bereichen würde eine Veränderung gut tun. Was Sicherheit mit sich bringen würde. In welche Richtung es geht, kann ich schwer sagen. Dafür ist die Entwicklung noch nicht weit genug vorangekommen. Pläne machen wäre hier sehr ratsam. Nur nicht zu hohe Ziele setzen und alles Schritt für Schritt angehen. Das Haus liegt in den Schicksalskarten für die spätere Zukunft. Vielleicht ein Umzug bedingt durch den Beruf oder die Arbeit?

    Das wäre es zunächst von mir.

    Wünsche alles Gute
     
  3. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    hallo ihr lieben..

    was mir gleich ins auge stach, war der bär..
    ich denke da ist ein neuer chef in aussicht..

    reine intuition..hoffe es stimmt..sonst bitte den berühmten tritt in den hintern...

    würde gerne mehr sagen..aber so gut bin ich noch nicht..

    vielleicht seh ich noch was, was euch freuen könnte..

    liebe grüße, tempestivitas..
     
  4. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    haltet mich jetzt nicht für irre..aber wenn ich mir die letzten vier karten ansehe..

    13 - 30 - 04 - 09

    da scheint etwas im busch zu sein..im bett *hüstle*
    ein kind durch sexuelle tätigkeit steht ins haus, ein mädchen????

    *hmpf*

    aber sicher quatsch...

    lieb grüß!
     
  5. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    hallo ihr lieben,

    hat sonst noch jemand liebes von euch raum und zeit einen scharfen blick auf das bild meiner freundin zu werfen?

    ganz lieben dank
    meli
     
  6. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hallo Meli :umarmen:

    ich würde gerne - aber die grossen Tafeln sind im Forum zwar nicht mein Ding, drucke mir das jetzt aber aus und versuche mich daran...:rolleyes:

    Ich liebe das Keltische Kreuz...:D

    :umarmen:IbkE
     
  7. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Hallo Melimathel,

    das KB von deiner Freundin liegt nun schon seit gestern Abend auf dem Schreibtisch. Irgendwie krieg ich nicht so recht den roten Faden :o , mir sind da so einige Dinge aufgefallen. Ich hüpf mal durch das Bild und schreib auf, was mich zipft...

    Deine Freundin scheint noch etwas mit (ich nenne es mal) Altlasten zu tun zu haben (Dame-Bär-Wolke). Ich frage mich gerade, ob ein "Ex" da mit dran hängt oder ob hier ein Elternteil gemeint ist. Dame spiegelt zu Herz (in Sense) und Wege (in Mäuse), Entscheidungen werden/wurden hinausgezögert oder gar nicht erst getroffen wegen verletztem Herzen, oder man hatte den Mut nicht...
    Dame und Herr liegen Rücken an Rücken, da gehen beiden wohl z.Zt. ihren eigenen Dingen nach. Das hat aber erstmal nichts mit der Qualität ihrer Ehe zu tun. Ich denke aber schon, daß es da so eine Art Rhytmus gibt, nach dem man sich immer wieder mal nähert und dann wieder ein wenig auseinanderdriftet. Ganz normal also - auf den ersten Blick.
    Der Mann deiner Freundin schaut aus dem Bild...?

    Innerlich beschäftigt sie recht stark mit dem Thema Arbeit, hier hab ich den Eindruck, als würde sie den einen entscheidenden Schritt nicht machen...?
    Hier könnte mit Anker-Turm aber auch die Agentur f.Arbeit gemeint sein, mit der sie abschliessen möchte.

    Von ihrer häuslichen Situation kommt sie nicht weg, etwas hält sie dort. Aber mit dem Kreuz über dem Haus drückt ihr das aufs Gemüt und behindert sie in ihrer Entfaltung. Lilie in Fische mit Fuchs darüber (Und Kreuz-Sense) macht mir hier ein ungutes Gefühl... Kann es sein, daß hier sogar Kühle und Feuchtigkeit im Haus ist?

    Berg auf Baum, sie macht sich sehr viele schwere Gedanken um ihr Leben, könnte mit sarg-Anker auch eine verankerte Krankheit sein, die sich durch Kopfschmerzen ausdruck verleiht.

    hier mach ich erst mal einen Punkt und warte mal ab, was Du bzw. deine Freundin dazu meinst. Hoffe nur, ich hab nicht allzuviel Blödsinn verzapft.

    lg ashes
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo liebe meli,

    schaffs nach langem auch mal wieder ins forum und schreib dir gern paar eindrücke:
    was deine freundin betrifft, kreuz in ihrem haus spricht ja für sich, ist manches, was bei ihr ansteht und sie auch ganz schön fordert. Machen sich themen bei ihr bemerkbar, die sie sich vorgenommen hat zu lösen, aber so ganz bewusst ist ihr das nicht (buch im eigenen haus verstärkt die aussage, dass ihr unterbewußtsein eine grosse rolle spielt derzeit und da nun auch einiges in bewegung kommt). Sie sollte sich dem stellen, was unweigerlich über kurz oder lang anstellt, sich nicht abgrenzen, sondern öffnen, dann sind auch veränderungen weniger schmerzvoll. Ist auch an der zeit, entscheidungen nicht mehr aufzuschieben, sie möchte zwar manches ändern, aber zögert immer wieder hinaus.
    Thema bei ihr auch akutell ihre innere stärke zu finden, zu entdecken, welch power sie im grunde hat und diese auch auszuleben, mit abwartender position dreht sie sich nur im kreis, führt eher zu stagnation denn fortschritt. Zudem sollte sie wieder mehr auf sich achten, ihre gefühle, sehnsüchte, wünsche, ruhig auch mal gedanken/träume spinnen, aber dann nicht nur dabei verharren, sondern auch ans umsetzen gehen, Stepp by stepp, und wenn’s jeden tag ein paar minuten sind. Sie blockiert sich in vielem selbst, mitunter, weil ihr manches unklar ist. sie neigt auch dazu, sich vieles aufzubürden, liegt nicht an ihr, die last allein zu tragen, das sollte sie sich bewusst machen, schlägt sich bei ihr nämlich auf den rücken und magen.

    Zur eigentlichen frage: berufliches seh ich derzeit (noch) nicht auf sie zukommen, leider. Auch wenn sie gern möchte, irgendwie wirkt sie auf mich noch nicht soweit, hängt aber mitunter auch mit ihrem zu-/vertrauen zusammen. Sie sollte ruhig auch mal nach außen hin zeigen, was alles in ihr steckt. Liegt aber wohl auch daran, dass sie schon längere zeit nicht mehr berufstätig war. Der bereich braucht noch etwas zeit, genauso wie der umzug. Mit beiden karten ist das kreuz in verbindung. Sähe aber gut aus, so manches zu lösen, 9 haus 36 und dort die 16. bewußtmachung ist angesagt und in weiterer folge dann ein heilungsprozess. Erst wenn sie einiges losgelassen hat, da ist viel alter ballast, an dem sie schwer trägt, kommt der neubeginn auf allen ebenen. Es geht darum den blick zu öffnen für so manche bereiche in ihrem leben, ihre beziehung mit eingeschlossen.
    Sie sollte zudem ihr yang stärken, wirkt unausgeglichen.

    Zwar nicht gefragt, aber nur kurz drauf hingewiesen, kindheitsthemen, bezug zu ihrer mutter, da wär auch was aufzulösen, was ihren vater betrifft, er scheint ihr zu fehlen, auf welche art auch immer.

    Ich wünsch ihr alles liebe, wenn sie was genaueres wissen möchte, keep me informed, gern, wenn ich dazu komme.

    Glg luce8
     
  9. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    Nun ich möchte erst mal etwas zu dem Gesamtbild schreiben, da es ja nicht nur einen Umzug betrifft sondern viel mehr.
    Die ersten beiden Karten wie Brief und Ruten sowie Sterne sagen mir das man hier über das Pendeln und Kartenlegen eine liebevolle Entscheidung treffen möchte. Eine Freundin ist da sehr hilfreich, eine Lösung bzw. Klarheit zu finden.

    Der Herr und die Dame schauen sich nicht an, sind aber beide auf der selben Stufe/Ebene im Bild wieder zu finden. Irgendwie sieht es für mich so aus, als ob der Herr sich nicht um die Dinge, die die Dame betrifft befassen möchte. Er hat nur seine Sachen im Moment im Kopf.
    Ihre Sehnsüchte und Wünsche hat sie zwar im Kopf und möchte diese auch mitteilen, aber sie weiss nicht wie sie es ihrem Partner sagen soll. Auch ist die Dame sehr unzufrieden mit sich selbst, aber auch mit der Arbeitssituation, die ja im Moment nicht gegeben ist. Hatte sie eine OP hinter sich und wurde sie am Rücken operiert und möchte nun nach langer Zeit sich wieder ins Arbeitsleben stürzen. Es scheint als sei sie in ihrer momentanen Lebenssituation festgefahren, weil sie lange in keinem Arbeitsverhältnis mehr war.
    Irgendwie stehe ich heute auf einem dicken Schlauch……schaue morgen noch mal drüber.
    Wenn ich in Zeitdruck bin, habe ich nicht so richtig den Durchblick.

    Bis morgen
    Alles Liebe
    Yogi333

    N.s. Wohnen die im Moment in einem Haus, das zum Verkauf ansteht oder verkauft werden muss????
     
  10. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo liebe Meli

    es wäre schön, wenn du uns ein Feedback geben könntest !!!;):banane:


    LG Yogi333
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen