1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Neugierige Leute sterben bald"

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von jona, 18. Februar 2008.

  1. jona

    jona Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    "Neugierige Leute sterben bald" - als Kind wurde mir wirklich dieser und ähnlich sinnige Sprüche beigebracht.

    Könnt ihr mir sagen, was das eigentlich soll!
    Was soll damit bezweckt werden?
    Kennt ihr andere Sprüche, deren Inhalt zumindest auch so zweifelhaft sind?

    Mich interessiert eure Meinung!

    lg
    Jona
     
  2. La Dame

    La Dame Guest

    Neugierige Leut werden g'scheit...


    wer viel fragt, lernt viel...


    ...und wenn er das Gehörte und Gelesene zu reflektieren weiß...


    erst recht.




    Mercie
    La Dame
     
  3. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Dann habe (hätte) ich meine Lebenserwartung schon bei weitem überschritten.
     
  4. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    so sehe ich das auch ...

    Ich denke nicht dass neugierige leute früher sterben oder "bald" ..
    das ist totaler blödsinn :-/

    Es ist eher das gegenteil, da geistig höher entwickelte leute länger leben ..
     
  5. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Selige Erinnerungen an all die Negativ-Mantren der Kindheit werden wach... oh doch, unsere Vorväter und -Mütter hatten schon so manchen aufmunternden Spruch fürs Leben bereit :weihna1

    Ich habe sie alle irgendwann einmal in meiner Vorstellung zusammengesammelt und damit ein kleines inneres Sonnwendfeuerchen entfacht, um das ich dann getanzt bin. Läßt sich übrigens auch ganz hübsch in der Realität inszenieren - und die freiwerdende Energie gibt ganz schön Kraft :)
     
  6. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Die Antwort für diese Sprüche ist bestimmt in der Geschichte zu finden.
    Wenn jemand zu neugierig ist, sprich er an Informationen gelangt, die einem anderen sehr schaden können, dann hat man solche Leute früher abgemurkst. Kommt heute bestimmt auch noch vor.

    Wäre interessanter den Hintergrund dieser Sprüche zu erörtern.
     
  7. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Wer als Kleinkind unbedingt wissen will, was passiert wenn man die Hand in die Steckdose steckt, oder übers Balkongeländer klettert, der hat auch eine geringere Lebenserwartung. :weihna1
    Aber heutzutage werden Kinder ja so in Watte gepackt, dass sich das nicht mehr auswirkt.
     
  8. steinesel

    steinesel Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    74
    ich auch!!! Auch sagte mein Vater immer, "dir müssen sie das Mundwerk einmal extra erschlagen", trotzdem ist der noch nicht geboren, der mir den Mund verbieten kann.
    Was uns nicht umbringt, macht uns härter.
    lgb
     
  9. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.518
    Ist es nicht. Es hängt davon ab, wo du groß geworden bist. In Sizilien, so könnte ich mir vorstellen, ist diese Spruch sicher eine gute Überlebensregel.

    :clown:
     
  10. mediabote

    mediabote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    1.050
    Werbung:
    die sesamstraße - ich glaube ja, daß fragen, die man an sich selbst richtet auch beantwortet werden ..., mit der nötigen portion aufmerksamkeit/geduld/achtsamkeit/überzeugung/glaube ... oder sowas. ..., im endeffekt stirbt die unwissenheit. ...das is doch mal was.

    www.youtube.com/watch?v=GTKDM8UzOhA
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen