1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neues vom Vatikan

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von keins, 25. März 2010.

  1. keins

    keins Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    262
    Werbung:
    Artikel: http://magazine.web.de/de/themen/na...kan-blieb-in-US-Missbrauchsfall-untaetig.html


    Nun das Zeitalter der Wahrheit gibt ekligen Lügnern und Vertuschern langsam aber sicher den Rest.

    Es gibt keinen Schatten mehr für derartige Institutionen oder Menschen..

    Zum Glück :)
     
  2. Bulldackel

    Bulldackel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Berlin
    Doch. Gibt es. Im Jemen, im Iran und wahrscheinlich in noch weit mehr Ländern werden nach wie vor Kinder mit erwachsenen Männern "verheiratet".
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.728
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    ...in vatikan nihcts neues, und das seit mindestens tausend jahren! :)lachen:)


    shimon
     
  4. .


    [​IMG]

    .
     
  5. Eigentlich müsste der Thread heißen



    1) Im Vatikan nichts Neues

    oder

    2) Nichts Neues im Vatikan

    :D :D :zauberer1
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.728
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    ...langsam wird es peinlioch, was sich so alles herr ratzinger von sich gibt....mehr kann man dazu7 gar nicht sagen


    shimon
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.278
    Ort:
    Achtern Diek
    Matthäus 7:22-23 „Viele werden an jenem Tag zu mir (Jesus) sagen: ‚Herr, Herr, haben wir nicht in deinem Namen prophezeit und in deinem Namen Dämọnen ausgetrieben und in deinem Namen viele Machttaten vollbracht?‘ Und doch will ich ihnen dann bekennen: Ich habe euch nie gekannt! Weicht von mir, ihr Täter der Gesetzlosigkeit.“

    Vielleicht hat Jesus diese Anti-Christen, die da zuhauf in der Kirche hausen, bereits vorhergesehen?:rolleyes:





    Urajup
     
  8. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    liegt wohl immer noch an der langen schleifenden mode, was sie auch immer verbirgt.:D:rolleyes:
     
  9. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    Wir sollten aber bedenken, daß der Papst der Stellvertreter Gottes ist.
    Wenn Gott also was zu stößt, rückt Ratzinger nach und wird Gott.
     
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.728
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    so wie ich "rabbi jesus" einschätze kannst du recht haben

    shimon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen