1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neue Wahrnehmungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von silvie, 3. Januar 2006.

  1. silvie

    silvie Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Innsbruck
    Werbung:
    Nachdem ich sonst nichts gefunden habe, wohin dies passen könnte, frage ich hier: Hat jemand schon so etwas ähnliches erlebt?

    Hallo meine Lieben,

    heute ist mir wirklich was Sonderbares aber schönes passiert.

    Ich sitze in meiner Meditationsecke und höre Musik, Kerzen brennen, Duftöllampen duften und ich habe ein kleines Licht eingeschalten an der Decke, ober meinem Stuhl. Dann sehe ich auf die Wand gegenüber und sehe gespannt Licht und Schatten an, die sich ergaben.
    Plötzlich kritallisierten sich Gesichter (!) heraus. Nur einen Bruchteil einer Sekunde war ich unsicher und hatte ein komisches Gefühl, aber ich besann mich sofort auf meinen Schutzengel, den ich bat, mich göttlich behütet zu fühlen, und alle negativen Energien fernzuhalten. Ich sah die Gesichter nochmals an und merkte, dass ich keinerlei Angstgefühle hatte. Ich konnte sogar an der Wand die Gesichter so genau sehen, dass ich Details wie Nasenlöcher wahrnehmen konnte. Es waren zwei Frauengesichter, die ich nicht kannte und zwei Männergesichter, wovon sich einer dann als mein Vater erkennbar machte, der ja kürzlich verstarb. Ich habe allen Gesichtern an der Wand Licht und Liebe gesandt und sie gesegnet und ihnen gewunschen, dass sie bald ins Licht eingehen mögen, sofern dies noch nicht geschehen sein sollte. Ich war innerlich dermaßen ruhig, dass ich darüber selbst erstaunt war.

    Ich weiß nur, dass ich das Gefühl habe, in meiner Sensibilität hat sich ein weiteres Türchen geöffnet.
    Es war ja auch komisch, dass sich innerhalb eines Gesichtes nur mit einem kleinen Verschieben des Blickwinkels ein anderes Gesicht sichtbar wurde. Wenn ich dann wieder anders hinsah, z.B. mich auf den Mund konzentrierte, sah ich wieder das ursprüngliche Gesicht. Bei der Frau war ein Männergesicht beinhaltet und die anderen waren relativ klar zu erkennen, mein Vater sah oberhalb der nase sehr verschwommen aus, und ich hatte das Gefühl, da ich keine Augen sah, er hätte sie geschlossen (???). Ich konnte ihn frontal aber auch im Profil erkennen. Ich verglich diese Bilder mit dem Sterbebild meines Vaters, das ich auch im Schlafzimmer in meiner Ecke habe und es stimmte die Lippenpariie und die Nase perfekt überein. Und vom Gefühl her passte es auch. Die Bilder blieben, wann immer ich hinaufsah!

    Ich glaube es ist eine neue Stufe der Wahrnehmung und erinnert mich an Gesichter von Felsen. Zuerst sieht man nur den Felsen und langsam kristallisiert sich dann ein Gesicht im Felsen heraus. Ich sage dazu, er zeigt mir nun sein Gesicht! So ähnlich empfinde ich auch bei Bäumen und eben nun auch bei Licht/Schatten Gebilden. Zuerst nichts, dann erst sind Gesichter erkennbar! Jedenfalls eine umwerfende Erfahrung, über die ich sehr dankbar bin.


    Gottes Segen an alle,
    Silvie
     
  2. El-Hombre

    El-Hombre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Allgäu

    genauso ist es silvie, es hat sich bei dir ein türchen geöffnet, guter vergleich.
    wie du villeicht gehört hast leben wir in einer zeit (wassermann) für welche diese phänomene (medialitätssprung bei vielen menschen) lange schon angekündigt worden sind.
    gruß



    El-Hombre
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland

    Prima, das hab ich auch schon gemerkt.

    Ich habe schon immer Wahrnehmungen, ziemlich intensiv sogar.
    Plötzlich haben sie sich aber sehr verstärkt !!

    Hatte mich drüber gewundert, bis mir mal einer über das Wassermann-Zeitalter erklärt hat.

    LG:)
     
  4. El-Hombre

    El-Hombre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Allgäu
    ja, zur zeit geht heftig was ab!



    El-Hombre
     
  5. Castanea

    Castanea Guest


    und weshalb, was ist zur zeit so besonders?
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Weil du das mit den Gesichtern schreibst ...

    Wenn ich meditiere sehe ich immer Gesichter - viele - ganz deutlich wie eine Nahaufnahme - machmal verändern sie sich, werden richtige Fratzen, manchmal kommen neue, wie wenn man Dias anschaut. Aber alle sehen mir ganz direkt in die Augen.
    Ich frag mich manchmal, ob es diese Menschen die ich da sehe irgendwo wirklich gibt, oder ob sie nur meiner Phantasie entspringen.

    Aber ich hab noch nie Angst gehabt oder gedacht, dass das irgendwie negativ sein könnte - ich hab mich zwar schon gewundert manchmal, aber ich hab nicht so viel drüber nachgedacht und dem nicht soviel Bedeutung beigemessen.

    Wenn ich jetzt drüber nachdenk ist es schon immer mulmlig, aber Angst hab ich nicht.

    Liebe Grüße
    Mandy
     
  7. silvie

    silvie Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Innsbruck
    Danke für euere Antworten.

    Ja es tut sich einiges, vor allem energetisch!
    Ich glaube es hängt auch mit der Energieerhöhung der Erde zusammen, da müssen sich die Menschen und alle Wesen die auf ihr leben angleichen und so finde ich werden auch die Wahrnehmungen und unsere gesamte Sensibilität erhöht und deshalb tut sich energetisch sehr viel.

    Gottes Segen an alle,
    Silvie
     
  8. Castanea

    Castanea Guest


    Mein Sohn, der auch sehr sensitiv ist hat mir heute auch
    von allen möglichen Sachen erzählt die er sieht....

    Gesichter, Schatten, Umrisse usw....

    Hat er schon längere Zeit nicht mehr gehabt.

    lg
    castanea
     
  9. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    raunächte :)
     
  10. El-Hombre

    El-Hombre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:

    zum einen leben wir in einer zeit wo beziehungen, freundschaften oder geschäftsverbindungen wenn sie nicht mehr stimmig sind, sich einfach nicht mehr halten können. mit uns selbst passiert das gleiche, alles was in uns nicht stimmt solllten wir daher dringend aufarbeiten da wir sonst auch nicht weiter kommen können, geschweige denn erfolgreich sind. und die menschen reagieren auf diese einflüsse, entwicklungsbedingt unterschiedlich, aber sie reagieren und das nicht zu knapp. in unserer praxis bekommen wir diese entwicklungen immer sehr deutlich eins zu eins mit.
    gruß



    El-Hombre
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen