1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

neue Liebe im Horoskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Engel007am, 21. Juli 2005.

  1. Engel007am

    Engel007am Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Land Brandenburg
    Werbung:
    Schon oft habe ich von Astrologen gehört: eine neue Liebe ist in Sicht.
    Wie kann man das im Horoskop erkennen. Das würde mich interessieren.
    Oder, ich zitiere Andrea Buchholz: Sie haben den goldenen Hochzeitsaspekt
    Woran sieht man das?
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Gar nicht. Es gibt Zeiten mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit, was daraus gemacht wird, liegt an jedem selbst.

    Goldener Hochzeitsaspekt... wer sich bloß so etwas ausdenkt... *kopfschüttel*

    Gruß
    Rita
     
  3. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Wer ist Andrea buchholz?
     
  4. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Ich habe mal eben gegooglet, Tintenfisch...

    Gib mal "andrea-buchholz" ein.

    Nun ja :rolleyes:
     
  5. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Sehr interessant.

    Irgendetwas mache ich falsch. ich sollte mich mit meinem Halbwissen auch bei questico anmelden oder Glückshoroskope verkaufen in der Art "der nächste Transitaspekt von Jupi bringt dir endlich das ersehnte Glück, ein schöner Mann mit viel Geld wird kommen und dich heiraten" :D

    Aber leider wirst du dann auch von ihm und seinem Geld abhängig sein. Bis dir das aufgeht, werden einige schmerzvolle jährchen vergehen, in denen du dich selbst verkauft hast, an diesen Traum vom Glücklichsein :geist:
     
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Ich mache auch was falsch, Tintenfisch. :rolleyes: Bekomme es sogar fertig, ab und an Anfragen abzuweisen, weil ich eben nicht nur auf Jupiter und ein bisschen Saturn im Transit gucken mag. Oder gar zu sagen, dass ich derzeit nicht beratungstauglich bin.

    Ich muss sehr, sehr daneben sein. :rolleyes::D Abba vielleicht hab ich auch nur 'ne Uranuss am AC und 'nen Satürnchen in 5, dass dem Merküsschen immer den Mund verbietet. ;)
     
  7. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Dabei hat mans doch in jeder Bezeihung einfacher, wenn man das Blaue vom Himmel verspricht. Sie zahlen dafür gut und sind glücklich und stellen keine kritischen Fragen. Allerdings berate ich auch nicht professionell. Manchmal denke ich nur, hättest du etwas angenehmes gesagt, hätte es nicht auch noch elend lange Diskussionen gegeben

    andererseits: wenn man dieses Skript "bald kommt ein prinz und erlöst mich" einmal abgelegt hat, kann man niemandem mehr dabei unterstützen, noch weiter dran zu glauben. Und manchmal kommt dann etwas Zynismus und vielleicht auch Sadismus raus :geist:


    ich liebe diesen Geist-smiley
     
  8. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hi Tintenfisch :)

    mein Gerechtigkeitssinn gebietet jedoch, zuzugeben, dass mich die Aussage einer Freundin (auch Astrologin) sehr ermutigt hat (selbst war ich zu "betriebsblind"): Ich hatte eine ganz üble Phase - auch wegen einer Beziehung - und sie sicherte mir zu, dass es im Januar besser würde. Das stimmte auch - allerdings machte sie das nicht an besagten "Glückskonstellationen" fest, eher daran, dass sich dann allerhand andere Langsamläufer von empfindlichen Stellen wegbewegten. Schreibe dir dazu aber morgen noch was unter "Pluto über Sonne". Heute reicht es nur für weniger Ernsthaftes.

    Schönen Abend
    Rita
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Da frag ich mich wie die Astrologen das machen die in den billigen Klatschblättern und Tageszeitungen solche 0815 Horoskope schreiben, die annähernd das gleiche aussagen wie der Wasserstand der.... Chemnitz :D vom 10.07.1912 um 14.38 Uhr.
    Naja, solange es Profit bringt und die Leser befriedigt... :rolleyes:

    Alles Liebe,
    Annie :kiss3:
     
  10. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Ach, Annie, da schreiben meist nicht mal Astrologen... aber es gibt auch genügend sehr gute Astrologen (fachlich), die damit ihre Brötchen verdienen - was ich teilweise sogar nachvollziehen kann. Das Durchschnittseinkommen der DAV-Mitglieder liegt bei 5000 Euro im Jahr (jedenfalls erinnere ich das so). Davon kannste weder leben noch sterben.

    Greetz, Greeni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen