1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

neptunisches + der mc?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von la mer, 24. Januar 2006.

  1. la mer

    la mer Guest

    Werbung:
    neptun in beziehung zum mc enthält des öfteren in interpretationen negativen beigeschmack ... keine freude für einen möglichen arbeitgeber, warnung vor drogenmissbrauch und alkohol :nudelwalk , mangelnder realitätssinn etc. p. p.

    positiv - noch am ehesten bei trigon-aspekten bzw. in grenzen bei der konjunktion - werden künstlerisches talent und eventuelle mediale fähigkeiten gesehen.

    was meint ihr hierzu? - speziell bei einem quadrat zwischen mc und neptun bzw. bei einer opposition? - quadrate und oppositionen können doch auch energie und kraft freisetzen ... wachstum fördern?

    worin würdet ihr hier wachstumschancen sehen? - wer hat vielleicht ähnliche konstellationen?

    bin da neugierig, da ich selbst einen wassermann-mc im quadrat zum skorpion-neptun (00-grad-04'25) habe. der neptun liegt am ende von haus 5.

    lg*la mer
     
    Herzsturm gefällt das.
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hallo la mer,

    ich hab zwar kein Quadrat oder ne Opposition von Neptun zum MC, aber dafür steht er bei mir fast genau dran in Konjunktion. Ist auch nicht besonders leicht.... bei mir äußert sich das so, dass ich mein ganzes Leben lang keinen wirklichen Schimmer über meinen "Lebensweg" hatte und immer noch nicht hab, dank Neptun, der das alles verschwimmen lässt. Ich hab zwar hier und da Ideen, und irgendwelche Visionen, aber ob die sich jemals verwirklichen werden steht in den Sternen (im wahrsten Sinne...).

    So negativ seh ich das aber manchmal gar nicht, denn zusammen mit dem Jupi da ganz oben verlass ich mich einfach mal auf meinen persönlichen Schutzengel, der mir schon irgendwie irgendwann den Weg weisen wird.

    lg von der verneptunten
    Annie :foto:
     
  3. la mer

    la mer Guest

    jouu, annie, habe mal kurz in dein horoskop geschielt ...

    fast so gradgenau wie mein quadrat ist deine mc-neptun-konjunktion: 02-grad-49'01. dann sitzt tatsächlich der rettende juppi auf der andren seite vom mc bei dir - lächel. aber was mir beim oberflächlichen darüberschauen auffällt ist dein gradgenaues quadrat zum jungfrau-mond in haus 6. haus 6 kann ja auch fragen der alltagstauglichkeit, berufswelt, gesundheit usw berühren ... das verschärft natürlich dein neptunisches feeling. deine sonne steht auf 13-grad krebs und dein neptun auf 29-grad schütze - fällt das eigentlich noch unter einseitige, gestrichelte opposition ... ???

    und dein juppi steht (ebenfalls) in opposition zur krebs-sonne - das lässt ihn womöglich tatsächlich nach sehr speziellen weiten sternen greifen - schmunzel. er steht zudem im quadrat zum mond, wird aber durch ein sextil zum saturn stabilisiert! in haus 10 steht er ausserdem - so bist du vermutlich schon ehrgeizig auf deine art ...

    ein recht dynamisches bild - dein aspektgefüge - da kommt wohl selten langeweile auf. ja, also ich selbst finde ja den neptun auch nicht so negativ, wie´s mitunter formuliert wird. er hat nur seine eignen methoden und sein ur-eignes zeitgefühl. die gilt es irgendwie für sich herauszukitzeln ...

    vernebelndes neptun-wischi-waschi-winke :blume: herzlich la*mer
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    jouu, annie, habe mal kurz in dein horoskop geschielt ...

    fast so gradgenau wie mein quadrat ist deine mc-neptun-konjunktion: 02-grad-49'01. dann sitzt tatsächlich der rettende juppi auf der andren seite vom mc bei dir - lächel. aber was mir beim oberflächlichen darüberschauen auffällt ist dein gradgenaues quadrat zum jungfrau-mond in haus 6.


    Aaaaaaalso, ich hab keinen Jungfraumond mehr sondern der steht schon in der Waage ;)
    Hast wohl nur ins Radix geschaut wa? Oder irgendwie was mit der Sommerzeit durcheinandergeschmissen... :D
    Das Quadrat is aber trotzdem noch da, leider :(
    Das würd ich eher als negativ bezeichnen, mehr als die Neptun-MC-Sache.

    haus 6 kann ja auch fragen der alltagstauglichkeit, berufswelt, gesundheit usw berühren ... das verschärft natürlich dein neptunisches feeling. deine sonne steht auf 13-grad krebs und dein neptun auf 29-grad schütze - fällt das eigentlich noch unter einseitige, gestrichelte opposition ...???


    Hmmmm, was isn ne einseitige gestrichelte Opposition?
    Ich weiss nur dass ich ne Sonne-Uranus- Quincunx hab oder wie das heisst, und ne Merkur-Neptun-Quincunx auch noch..... soll wohl auch eher in Richtung spirituelle Richtung gehen...

    - das lässt ihn womöglich tatsächlich mitunter nach sehr speziellen weiten sternen greifen - schmunzel. er steht zudem im quadrat zum mond, wird aber durch ein sextil zum saturn stabilisiert! in haus 10 steht er zudem - also bist du vermutlich schon ehrgeizig auf deine art ...

    Jo man hoffts halt mal... jaaaaaa, auf meine Art, hihi...
    Momentan gehört so ne "Treiben lassen und schaumer mal"-Einstellung zu meinen Verhaltensweisen :D vielleicht liegts ja auch an den aktuellen Transiten...

    Verwischten Neptungruss zurück :kuesse:
    Annie
     
  5. la mer

    la mer Guest

    hehe ... da sieht´mer´s ... neptun-wischi-waschi und dann über horoskope labern wollen - asche auf mein haupt. du hast recht - 00-grad-36'33 waage ... richtig sooooo?

    die bezeichnung einseitig-gestrichelte-opposition hab ich bei arnold aufgeschnappt. ich habe wohl eine einseitig gestrichelte mond-neptun-opposition. d. h. mein mond steht auf 17-grad stier und der neptun auf 8-grad skorpion. das ist keine engere opposition mehr (9 grad diskrepanz zur gradgenauen opposition). falls ich es richtig verstanden habe, bedeutet es, mein mond kann den neptun zwar noch "sehen", aber mein neptun den mond nicht. darum einseitig gestrichelt.

    zu mond-neptun gab´s hier noch ´nen schönen link. den hatte ich zwar schon einmal gepostet. da war mir aber gar nicht klar, dass ich selbst so eine opposition habe ... fand den text nur so ansprechend geschrieben. mir kam das jetzt erst, dass so einiges, vielleicht auch einiges mehr ... irgendwie/irgendwo - wisch - wasch - nebel ´rum ... stimmt ... kannst ja schauen, ob du für dich etwas darin findest ...

    http://www.sternwelten.at/ar_mond_neptun_ocean_feelings.shtml

    [​IMG] la*mer
     
  6. Stern1806

    Stern1806 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    hallo ihr lieben,
    ich habe eine neptun / AC konjunktion und ein neptun / MC quadrat, lach, da weiss ich selbst oftmals nicht, was mir das leben schwer macht. der neptun/Ac sorgt manchmal dafür, dass ich nicht weiss was ich will und der neptun/MC vermittelt mir dann, dass ich auch nichtmal weiss wie ich mich entscheiden soll.
    nee das war jetzt nur ein wenig spassig, aber mal im ernst, mit dieser konstellation tut man sich schon schwer, entscheidungen zu treffen und hat einen hang zu illusionen,
    liebe grüße
    stern
     
  7. Ladystardust

    Ladystardust Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    163
    Hallo zusammen,

    jaja, ich kann das mit meiner Neptun-MC-Quinkunx (1°) leider nur bestätigen :( Mehrere Studiengänge angefangen, abgebrochen, jetzt zwei parallel, wobei die Beendigung des einen ungewiß ist, dazwischen immer die unterschiedlichsten Jobs und Projekte am Laufen. Jetzt mit 30 weiß ich so langsam, wohin die Reise gehen soll, und selbst dabei fallen mit noch 5 andere Sachen ein, die ich ernsthaft in Erwägung ziehen würde. Argh! :escape:

    Dafür gute Intuition, Feingefühl und "Seismograph" als zweiter Vorname :weihna1

    Verschwommene Grüße,
    Claudia
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Hallo La Mer,

    mein Mann hat ebenfalls den Neptun in Konj./MC stehen.(Im Skorpion). Dieser Neptun steht aber auch in Konj.mit Jupiter.

    Das wirkte sich nun so aus, daß er früher in seinen festen Anstellungsverhältnissen sehr bald unzufrieden wurde, da er seine Visionen (Jupiter) und Träume (Neptun) nicht umsetzen konnte oder auf Menschen stieß, die sich nicht vorstellen konnten, daß man seine Vorstellungen und Vorschläge je realisieren könnte. (Pragmatiker eben).

    So ging das eine ganze Weile, bis er eines Tages nach Hause kam und sagte: So geht das nicht weiter. In diesem Land wirst Du erst ernst genommen, wenn Du studiert hast.
    Sprach´s und schmiss seine (sehr gut bezahlte) Stellung hin um fortan von einem Minimal-Bafög zu leben, aber der "Traum" vom Studium wurde konsequent gelebt.

    Und so ging das munter weiter. Er hat nach dem Studium wieder in einem Angestelltenverhältnis versucht, seine Vorstellungen umzusetzen. Was widerum in die Hose ging und er resigniert kündigte.
    Dann machte er sich Selbstständig und siehe da: Genau das isses.....
    Er ist, man glaubt es kaum bei Neptun am MC, ein unglaublich harter Arbeiter und verfolgt konsequent und sehr, sehr willensstark seinen Weg.
    Er hat einen Skorpion-MC. Der Herrscher Pluto steht im 8. Haus und treibt ihn unerbittlich an (so kommt es mir jedenfalls vor)
    Der Jupiter am MC ist auch mächtig, da er der Herrscher seines Schütze-AC ist.

    Aber vielleicht hätte er ohne diesen Neptun da oben am HO nicht unbedingt versucht, seine Träume zu realisieren, die jetzt in Erfüllung gegangen sind.
    Er selbst ist ein sehr gefühlsbetonter "Arbeitgeber" und zeigt für alle ein großes Verantwortungsgefühl und hält seine schützende Hand über seine Crew....

    Also: Keine Angst vor einem Neptun am MC.



    Liebe Grüße
    Silke
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    DANKE für deinen tollen Beitrag, ich werd mirs auch mal zu Herzen nehmen ;)
    Schönen Gruß an deinen Mann von einer, die das gleiche da oben hat :D
    :blume: :kuesse:
     
  10. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Hallo Annie,:)

    oh danke und: Ich werds im ausrichten *grins*.

    Vielleicht führt Dein Weg ja auch mal in die Selbstständigkeit? Hast Du schon Visionen und Träume, was dies sein könnte?


    LG
    Silke
     

Diese Seite empfehlen