1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neptun Trigon Chiron

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sterngeborene, 27. August 2005.

  1. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Werbung:
    Huhu liebes Forum! :)

    Wollte mal fragen, was ihr zu Neptun Trigon Chiron sagen könnt ?
    Erfahrungen, Wissen, . . .
    Dieser Transit wird einige Zeit mein Begleiter sein, so wie auch
    Neptun Quadrat Mars und Neptun Konjunktion Venus.

    Wie macht sich das bemerkbar oder kann man es nutzen?
    Ich würde mich sehr über eure Beiträge freuen !
    :danke:

    Liebe Grüße,
    Sterngeborene :kiss4:
    *Küssle*
     
  2. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Liebe Sterngeborene!

    Du bist auf der Reise ins "Innere des Ich", da ist unter anderem auch ein Hochfrequenz-Radio eingebaut, das die feinsten Schwingungen empfangen kann. Das Channel-Surfing lohnt sich, mit allen Sinnen lauscht du einem Programm, das da gesendet wird. Ein schönes Programm, du wirst auf dem Sender verweilen.

    Deine 5 Sinne (oder 6?) lauschen intensiv und versuchen, die Botschaft auf die Reihe zu kriegen. Vision und Illusion liegen beänstigend nah beisammen, das kann beunruhigend sein, schließlich soll das Lebensziel "real" sein, mit irdischen Begriffen beschreibbar sein - wo ist die Sicherheit, die gefühlsmäßige, die materielle Geborgenheit? Vielleicht lohnt sich ein Sprung über den eigenen Schatten (Quadrat Mars)?

    Abwarten und Tee trinken.

    Ich schicke einmal eine Message über einen Sender: Sterngeborene-Aktien sind ein Kauf. Welcher Analyst will da wissen warum? Nix da - es gibt nichts zu lesen, nur zu fühlen. Das Erfolgsrezept bleibt ein neptunisches Geheimnis der Emittentin...

    Alles Liebe
    Gerry
     
  3. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Gerry.

    Deine Deutungen sind wirklich immer wieder herzerfrischen kreativ und doch sehr logisch :D. Gefällt mir sehr gut :)

    Viele Grüße

    Jonas
     
  4. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Hi Jonas,

    danke für die Blumen. Ist ja gar nicht so einfach, mit der "vernunftbetonten" Jungfrau-Sonne/Merkur in die Welt einer feinfühlenden Fische-Dame vorzudringen. Ich saß da stundenlang und wollte hin :rolleyes: , schließlich habe ich meine "Softies" im Skorpion gefragt und von Mond/Mars/Neptun diese Antwort bekommen...

    Alles Liebe
    Gerry :zauberer1
     
  5. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Hallo Gerry !

    Erst einmal Dankeschön für deine Deutung und ja, deine kreativen Gedanken.
    Für eine Jungfrau-Sonne/Merkur hast du dich meiner Fische-Sonne/MERKUR sehr gut verständlich gemacht. :D
    Also haben deine "Softies" ganze Arbeit geleistet - alle Achtung ! ;-)

    Hast du das jetzt auf alle drei Transite bezogen, oder vorallem auf Neptun-Chiron ?
    (Wahrscheinlich wird auch das ein neptunisches Geheimnis bleiben... *schmunzel*)

    Ich kann damit jedenfalls etwas anfangen, und fühle ich mich oft wie ein solcher Empfänger. Real ? Mein Mars hat sich auch noch ins 12.Haus verkrochen, ich weiß nicht ob der so gerne über den Schatten springt und die Tat folgen lässt . . .

    Ein herzliches :danke: nochmal!
    Alles Liebe,
    Sterngeborene

    PS: Also ich hab nichts gegen Tee ! *G*
     
  6. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Sterngeborene,

    in erster Linie ging ich vom Transit des Neptun über die Venus aus, die bei dir gemeinsam mit Neptun höchststehender Planet ist und durch die Rückläufigkeit des Neptun der Übergang noch zweimal exakt wird. Stay tuned! Und: in der Halbsumme zwischen Venus (15 Wassermann) und Neptun (7 Steinbock) steht dein MC (26 Steinbock), also wird dein(e) Beruf(ung) durch die beiden explizit angesprochen!

    Richte deine Antennen aus und lausche den Klängen, nimm sie mit all deinen Sinnen wahr, mögen sie noch so utopisch anmuten, es ist die Zeit des "Brain storming", auch die Zeit des Heilens der (inneren) Wunden - negative Erfahrungen werden zu (positivem) Erfahrungsschatz transformiert (Trigon Chiron), das erhöht das Selbstwertgefühl, das Eigenkapital, denn Chiron steht nahe der 2. Hausspitze.

    Und Mars? Ja, der steht bei dir schon im Radix in 12 und der laufende Transit geht auch über die Radixstelle. Also ist auch der Wille, die Antriebskraft darauf ausgerichtet, diese inneren Kräfte aufzunehmen. Schwierig wird es manchmal beim "Export" dieser Kräfte nach außen (Mars Quadrat Venus). Aber vergleiche dich einmal mit einem Sprinter kurz vor dem Start: du stehst in der Startmaschine, und der Startrichter gibt das Signal "Ready" und hebt den Arm zum sichtbaren Abdrücken des Signalschusses, du gehst in die Knie, die Finger an der Startlinie, alle Muskel sind angespannt zum Ansprinten, volle Konzentration auf den Start....genau in dieser Position bist du den anderen überlegen!

    Und wenn dann der Startschuß fällt, Mars ins 1. Haus läuft, dann wirst du eines sicher vermieden haben: einen Fehlstart! Mag es auch sein, daß du nicht als erste ans Ziel kommst, aber stell dir vor, du würdest die anderen Läufer fragen, nochmals um die Wette zu laufen, und ablehnendes Keuchen wäre die Antwort - dann weißt du, wie stark du bist, und die anderen wissen es auch. So kann man auch über den eigenen Schatten springen!

    Alles Liebe
    Gerry
     
    Sterngeborene gefällt das.
  7. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Lieber Gerry ! :)

    Wow, ich bin baff !
    Genauso erlebe ich diese Zeit.
    "Brainstorming", alles geht wahnsinnig schnell, dann taucht hier etwas auf, mal da. Viel "altes" wird losgelassen. Transformation auf vielen Ebenen (wobei mich Saturn und Uranus in Haus 8 'mächtig' unterstützen ;) - autsch) und das die jetzige Zeit zukunftsweisend ist (MC), so fühle ich auch, denn es kristallisiert sich allmählich meine 'Lebensrichtung'. (bin ja noch juuung... :D )

    Neptun und Venus sind die 'höchststehenden Planeten' bei mir ?
    Was bedeutet das im Zusammenhang mit dem MC dazwischen ?

    hehe . . . :D
    Das nenn' ich doch mal taktisches Vorgehen.
    Mein Steinbock MC und der Mars im 12.Haus scheinen sich in diese Richtung ein wenig zu unterstützen. Der eine arbeitet ehrgeizig an seinem "Ziel" (Erfolg), der andere handelt im Verborgenen und läuft zur Höchstform auf, wenn viele bereits das Handtuch werfen.
    Dennoch ist da wohl Geduld angesagt.
    Aber wie heißt es so schön:
    Die letzten werden die ersten sein ! ;)

    Viele Liebe Grüße :kiss4:
    und nochmals :danke:
    Macht unheimlich Freude von Dir zu lesen !

    Sterngeborene
     
  8. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe Sterngeborene!

    Es freut mich sehr, daß meine Zeilen bei dir gut ankommen, daß ich die "richtige Frequenz" auf meinem Sender habe :rolleyes:

    Venus und Neptun sind die Kräfte, die deine Stärke sind und deine Berufung wesentlich bestimmen. Venus und Neptun betonen das Einfühlungsvermögen, das schon eine Fische-Stärke ist. Die hauen nicht auf den Tisch oder fallen mit der Tür ins Haus, sondern lösen Probleme mit diplomatischem Geschick und setzen auf Weitblick. Das MC und auch der AC Stier, also zwei Erdzeichen, sorgen dafür, daß deine eigenen Bedürfnisse nicht auf der Strecke bleiben, sondern eine "Ordnung der Gedanken" (und da kommt einiges beim Brain-storming) stattfindet und du dich mit vorsichtigen Schritten deinem Ziel näherst.

    Venus ist auch deine Zeichenherrscherin (Stier-AC), sie ist dein Kapital. Mars mag Kraft haben, aber archetypisch kniet Mars vor Venus: dein gewinnendes Wesen formt die Kraft der anderen, lenkt diese - in positiver Weise, dabei wird dir Neptun behilflich sein.

    Eine ideale Voraussetzung für Berufe mit "Fingerspitzengefühl", sei es Mediation, ein "helfender Beruf", Kunsthandel oder Kulturattache, das Spektrum kennt keine Grenzen (wie so oft bei Neptun).

    Alles Liebe
    Gerry
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen