1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Neptun-Mond Konjuktion im 1Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Leonide, 4. Dezember 2018.

  1. Leonide

    Leonide Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    was bedeutet konkret für mich wenn Neptun und Mond im Fische in ersten Haus in Konjuktion stehen ?
    Danke im voraus
     
  2. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    6.121
    Im ersten Haus am Aszendenten fängt alles an, auch Dein "neu hier her kommen" ist auch eine Neugeburt. Das ist immer wie eine Geburt, egal wo und wo man hinkommt. Mit Neptun vergisst der Mond gerne etwas, nämlich das freundliche "Hallo liebe Forumsmitglieder".

    Und dDein Neptun hat noch etwas anderes hier vergessen:

    Auf Astrologie gilt hier: Ohne vollständige Daten keinen anständigen Braten. Da können wir alle hier nur neptunisch Rätsel raten.
     
    halo gefällt das.
  3. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    6.121
    Noch was ganz Wesentliches - gerade bei Mond - darf, wer hier fragt nicht vergessen: Männlein oder Weiblein, sonst geht's noch daneben mit der Deutung.
     
  4. Leonide

    Leonide Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    89
    Mich interessiert nur spezifisch wie sich Ne-Mo Konjuntion auf den charakter spezifisch ausworkt ohne weitere Faktoren .
     
  5. Leonide

    Leonide Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    89
    Weiblich
     
  6. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    6.121
    Werbung:
    Das ist unmöglich zu sagen! Da das erste Haus nichts mit Charakter zu tun hat und man zwingend wissen muss, aus welchem Haus der Mond überhaupt kommt, dann kann man etwas sagen.

    Wasch mich, aber mach' mich nicht nass ist bei Astrologie schwer durchzuziehen, gerade wenn's um Charakterfragen geht, da kannst Du besser Bücher lesen.
     
  7. Leonide

    Leonide Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    89
    Um ehrlich zu sein :hab ich diese Konstellation nicht : wollte nur wissen wie sich das auf den Menschen auswirkt .. ich Versuch mit Astrologie Modell einen Charakter/Figur machen weil ich sehr gerne schreibe

    1.haus (selbstwahrnehmung)
     
  8. Leonide

    Leonide Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    89
    Ich weis das ich sehr viele Oppositionen habe

    Hier mein geb Datum 29.06.1999
    Ort :Slowenien;Slovenjgradec

    Kannst du bitte bitte für mich deuten begegnungshoroskop der aber schon war 25.11.2018 an dem Tag hab ich mich nähmlich gerächt
     
  9. Tolkien

    Tolkien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2017
    Beiträge:
    6.121
    Im ersten Haus steckt die Blume den Kopf erst durch die Erde, da hat sie alle Hände voll mit zu tun. Die Selbstwahrnehmung kommt erst 3 Häuser später.

    Und jeder, der sich mit Astrologie beschäftigt weiss: Ohne genaue Geburtszeit keine vernüftige Auskunft! Ist nicht möglich. Niemand kann hier für Dich deuten, weil hier niemand eine Zeichnung für Dich erstellen kann, die man braucht.
     
  10. Leonide

    Leonide Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2018
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Hab einen neuen Thread eröffnetcwerde den Admin bitten diesen zu löschen
     
    vered16 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden