1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neptun in 10

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Gabriella, 30. Mai 2006.

  1. Gabriella

    Gabriella Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Hallo an Alle!

    Seit einem Jahr denke ich an Selbtändigkeit. Immer wieder kristallisiert sich was heraus, scheint sich was zu formen, doch so schnell wie die Chance da war, ist sie auch schon wieder weg. Entweder springt die Geschäftspartnerin ab, der angedachte Laden ist nicht mehr zu haben oder ich bekomm plötztlich Bammel, alles verschwimmt und wird schwammig.
    Jetzt bin ich kurz davor wieder in das Angestelltenverhältnis zurückzugehen, welches mich allerdings nicht glücklich gemacht hat, jedoch eben Sicherheit bietet. Dann wären die letzten Monate aber irgendwie "umsonst" gewesen. Die ganzen Ideen, das Hochgefühl das mich im Gedanken an den Laden, ereilte, die Kontakte, die ich geknüpft habe, die Rechnungen die ich aufgestellt hab...usw.

    Meine Frage nun an Euch:
    Ist es Neptun, der sich momentan in meinem 10. Haus befindet, der diese "Symptome" hervorruft? Sollte ich es mit diesem Transit, der allerdings noch viele Jahre anhält, überhaupt wagen in die Selbständigkeit zu gehen? Kann sich trotz diesem Aspekt die Geschäftsidee als bodenständig erweisen oder mach ich mir eventuell was vor und verschulde mich ganz furchtbar?

    Bin grad sehr am Zweifeln, trau mir in der Hinsicht grad selbst nicht so ganz über den Weg...
    Vielleicht zeigt auch Saturn, der sich grad in meinem 4. haus befindet mit erhobenem zeigefinger auf dieses Thema?
    Oh mann, ich weiß grad wirklich nicht mehr, wie der Weg ist..

    Könnt Ihr mal nachschauen und mir Impulse mitgeben?

    29.08.1969. 22.10, D-Marbach am Neckar

    Thanx!

    Gabriella
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Gabriella,

    Talent hast du sicher für einen Laden, vielleicht ist es ein esoterischer Laden, oder Pflege und Körperarbeit/Kosmetik wären auch dabei. Auch steht deine Venus an der Spitze, daher bekommt man auch Kontakt zu den Leuten, kann auf sich aufmerksam machen. Auch deine Sonne steht im kollektiven Raum vor der fünften Spitze, damit kann man einiges bewirken. Jeder Rat ist ein Schlag, ich kann dir nur deine Situation spiegeln, mache dies primär mit der Altersprogression.

    Nach API Aspekten hast du zwischen dem Ende des sechsten Hauses und dem Invertpunkt im siebten Haus eine "Lücke" im Aspektbild. Damit ist das Wesenszentrum - der Kreis in der Mitte - ungeschützt und frei. Flankiert wird diese Lücke von Neptun im Skorpion im eingeschlossenen Zeichen und Mars im Schützen. Mars schreitet zur Tat und Neptun kann ebenso unsicher machen. Daher kommt natürlich der Saturn berechtigt daher und möchte die ihm gebührende Sicherheit und Stabilität finden, bringt etwas Verlangsamung in diese Phase, damit man entsprechend ökonomisch vorgehen kann. Saturn ist aber ebenso Zögerlichkeit, manchmal muss er mit Uranus den Sprung ins Wasser, ins Ungewisse machen.

    Mit der Lücke, da läufst du derzeit mit deinem Alterspunkt durch. Man ist verletzbar, aber man kann in dieser Zeit sehr gut nach innen gehen, sich selbst spüren und daraus die weiteren Schritte einleiten. Mars steht bei dir am Talpunkt, das ist wie ein Porsche in der Garage und man findet den Autoschlüssel nicht. Wahrscheinlich hast du ein ungemeines Talent mit Mars in Hinsicht auf die richtige Intuition, auch starke Energien zum Tun. Besonders das Quadrat zum aufsteigenden Mondknoten im elften Haus zeigt an, dass der Gedanke vor der Tat wichtig ist, der Austausch mit Menschen gleicher Interessen. Vielleicht kannst du mehr Informationen von Leuten bekommen, die ein ähnliches Geschäft bereits betreiben.

    Derzeit ist es natürlich nicht so einfach geschäftlich Fuss zu fassen, aber du hast auch eine sehr starke Gabe zur Improvisation mit Uranus, Jupiter und Merkur, kannst auch mit Pluto viel perfekt machen, Einsatz zeigen, mit Mars entsprechend um das Geschäft kämpfen. Im fünften Haus jedenfalls kommt man immer weiter, indem man Taten folgen lässt, ausprobiert, experimentiert.

    Saturn in 12...oft hat man das Gefühl nichts ändern zu können, aber dem ist nicht so. Saturn braucht nur Ruhe, um die Dinge genau betrachten zu können.
    Selbst wenn es derzeit nicht so gut aussieht, auf Dauer wirst du sicher den Sprung wagen. Allmählich wirst du das Quadrat vom Alterspunkt zu deiner Sonne spüren, dieser Aspekt entspricht der kardinalen Motivation, der Tat und Handlung. Ich denke, dein Selbstbewusstsein wird sich zunehmend bis August steigern, die Motivation steigt etwas zu tun. Ich würde sagen: Mehr als schiefgehen kann es nicht, und wenn, dann kommt eine neue Gelegenheit.
    Ich persönlich glaube das du es schaffst!

    Alles liebe!

    Arnold
     
  3. Gabriella

    Gabriella Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Lieber Arnold :),

    wie lange läuft der Alterspunkt denn noch durch diese Lücke in meinem Aspektbild? Wenn er den Mars erreicht hat?

    Und das mit dem Porsche in der Garage, ja, das Gefühl kenn ich durchaus. Ich hab eigentlich viel power, das spür ich, kann auch viel bewirken, aber wie du schon gesagt hast, die Gedanken müssen vorher geordnet sein, bevor ich starte. Schade ist nur, dass meine Gedanken nie geordent sind, somit starte ich eben auch nie. Ich schaff es immer wieder mich auszubremsen, ich denke, das ist der Saturn...der hemmt mich. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass der Saturn bei mir eine herausragende Rolle hat, denn die anderen Aspekte, wie z.B. die Uranus- und 5.Haus-Dominanz, mein luftiger Zwilling AC usw. kommen gar nicht richtig durch. Aber die sind der Schlüssel zu meinem Porsche! :fahren:

    Der Laden sollte eigentlich ein Möbel-Galerie-Café sein, zusammen mit einer Geschäftsparterin, die den künstlerischen Part übernimmt. Zusätzlich hab ich jetzt aber noch daran gedacht mit meinem Heilpraktikerschein was zu machen.
    Ja, das ist alles noch offen..mal sehen. Ich sag ja, ist alles etwas schwammig, die finanziellen Mittel sind nämlich auch nicht wirklich da :confused:

    Ich bau dann mal auf das Quadrat von AP zur Sonne ;) vielleicht bringt das ja mal den Porsche zum Aufheulen.

    Meinst du, ich muss mich vorsehen mit dem Neptun im 10. haus, auch grad was die Geschäftspartnerin angeht? Hab da nämlich auch so'n dreiviertel-ungutes Gefühl.

    Ich danke dir jedenfalls bis dahin.

    Liebe Grüße,
    Gabriella
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Gabriella, :)

    Am 9. Mai 2009 erreichst du den Mars in der Konjunktion mit dem Alterspunkt und dann bist du durch deine Lücke durch. Der Uranus bringt seiner Natur nach immer ein wenig Unruhe, aber bei Talpunktplaneten ist die Pause vor der Tat wichtig. Talpunktplaneten brauchen immer eine Verinnerlichung, damit man sie entsprechend nutzen kann. Die Zeit durch die Lücke hat daher auch ihre Vorteile, weil man seinem Wesenszentrum in dieser Zeit sehr nahe kommen kann, was sonst auch nicht so einfach ist, als wie es die kommenden drei Jahre noch der Fall ist.

    Damit kannst du auch auf Jupiter und dem Mond kommen, da beide ebenso Talpunktplaneten sind. Besonders mit dem Mond im Widder bekommt man viel Intuition, es ist also genau so wichtig auf seine Gefühle zu achten, da Mond und Merkur zusammen einen gesunden Menschenverstand ergeben.

    Heilpraktiker klingt gut, aber auch das andere. Nur, mit Uranus, Merkur und Jupiter dürftest du selbst ein großes Talent zur Dekoration und zur künstlerischen Umsetzung besitzen, zumal diese fast ein kleines Talentdreieck mit Venus und Neptun bilden! Besonders mit Neptun kann man die Zeitströmungen und den Geschmack des Kollektivs, des Verbrauchers gut einschätzen, er befindet sich im sechsten Haus eingeschlossen im Zeichen und ist somit in seiner Qualität sehr rein und unverfälscht.

    Geld ist natürlich ein sehr wichtiges Thema für sich, die Banken geben nur auf Sicherheit etwas her. Aber im elften Haus unter gleichgesinnten Freunden findet sich vielleicht jemand, den du von deinen Ideen und Vorstellungen überzeugen kannst.

    Ich drücke jedenfalls die Daumen!

    Arnold
     
  5. Gabriella

    Gabriella Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    162
    Lieber Arnold :),

    jetzt muss ich doch nochmal ganz doof fragen...Sollte ich lieber bis 2009 warten und jetzt erst nochmal ein Angestelltenverhältnis eingehen, die Pause, wie Du sie beschreibst, sozusagen aktiv eingehen? Oder kann ich durchaus auch in dieser momentan eher schwierigen Pausenzeit, den Anfang wagen?

    Ich weiß, dass Du ungern Ratschläge gibst, ich frage nur deshalb, weil ich die Qualität meiner momentanen Transitkonstellation schlecht einschätzen kann. Und da grad alles eher schleppend anläuft, so unklar ist und ich kurz vor der Entscheidung stehe, Fördergelder zu beantragen, ist die Einschätzung der momentanen Zeitqualität natürlich ein wichtiger Punkt.

    Anders gefragt...würdest DU mit meiner momentanen Konstellation und deinem Astro-Wissen diese Geschichte starten?

    Vielen Dank für deine Mühe.

    Liebe Grüße,
    Gabriella
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Liebe Gabriella,:)

    Nächstes Jahr im April hast du mit dem Alterspunkt den Quincunx zu Saturn, ich denke, dass du dich im Laufe nächsten Jahres entscheiden kannst. Inzwischen kannst du deine Pläne durchdenken, die Möglichkeiten zusammen bündeln. Ab Weihnachten dieses Jahr kommt Jupiter in dein siebtes Haus, was oft eine Begegnung bringen kann, welche für das Geschäft sehr nützlich sein könnte. Aber man muss aktiv sein in dieser Zeit, auf die Menschen auch zugehen, damit das Glück auch kommen kann! Auch etwas vorher bringt das Quadrat von Saturn im Transit zu Neptun im Radix mehr klare Linie und Strukur, man weiß dabei besser, was zu tun ist.

    Alles liebe!

    Arnold
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen