1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neptun in 1

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von leoleoline, 2. Januar 2007.

  1. leoleoline

    leoleoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Liebe Forummitglieder,
    längst schon beschäftigt mich mein Neptun in 1 mit Opp. zu Saturn und in Konj. mit Neptun. Ist das so eine Art "Tarnkappenkonstellation"?
    Bin gespannt, was ihr dazu sagen könnt,
    liebe Grüße, Leoleoline
     
  2. leoleoline

    leoleoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    sorry, mein neptun hat natürlich keine konjunktion mit neptun sondern mit jupiter - war zu schnell und unkonzentriert in der eingabe....!
    lb.gr. leoleoline
     
  3. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Hallo Leo..

    wie wärs mit den Daten - dann hätte das ganze auch "Hand und Fuss".

    Neptun in 1 tarnt schon genug, aber Saturn versucht - durch "Massregelung" von Aussen ihn in Schranken zu halten.

    Letztlich führt jeder Neptun in 1 zu absoluter Offenheit und Authentizität..
    Aber es ist sicher in jungen Jahren eine Komponente von Unsicherheit, Schwächegefühl bis hin zur Selbstlüge oder -täuschung. Man kann sich selbst nicht wirklich einschätzen und spürt das auch.

    Irgendwann ergibt sich eine Gleich-Gültigkeit der Dinge, die gleichsam einer Gleich-Wertigkeit wird.

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  4. leoleoline

    leoleoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    na dann besteht ja noch die hoffnung, dass ich mich in meinem leben auch wirklich mal öffnen kann.... da liegt meines erachtens die schwierigste aufgabe..
    liebe grüße, leoleoline
     
  5. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    die Schwierigkeit bei Oppositionen besteht immer in der Balance und wenn Du Stress damit hast, zu verschlossen zu sein, dann ist es meiner Meinung nach so, dass es noch zu wenig Saturn ist. Der Weg bei Oppositionen geht anders rum: Stelle Dir eine Waage vor und Du legst immer auf die eine Seite was drauf, weil Du ja dort was willst. Aber dann geht genau die andere Seite nach oben und alls wird starr.

    Also.. mit mehr Saturn kommt die Offenheit ganz von alleine!

    Liebe Grüsse
    Gaby

    (mit 5 Opp. gezeichnet)
     
  6. leoleoline

    leoleoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    liebe gaby, vielleicht magst du dir mein radix genauer anschauen, ich mit meinem skorpion aszendenten... 06.08.1971 in bludenz um 12:50 Uhr
    vielleicht hast du ja noch den ein oder anderen tipp.
     
  7. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    ahja..

    Uranus in 11.. das hab ich auch - das spiegelt die polaren Seiten noch deutlicher wider.

    also.. die Opposition ist eh nur sehr schwach, die Grade weichen doch voneinander ab. Somit würde ich das nicht als massgebend nehmen für Offenheit oder nicht.

    Deine "Verschlossenheit" würde ich somit eher auf Puto-Neptun zurückführen, zumal Pluto als AC-Herrscher stark gefragt ist.

    Letztlich kann ich Dir damit in erster Linie raten, zu lernen, von Vorstellungen abzusehen, eigenen! Und Dich auch von Vorstellungen anderer bezüglich Deiner freizuschaufeln (Uranus will hier ja, dass alles möglich ist).

    Ausserdem steht die Venus unter Spannung mit AC und das ist natürlich wichtig, eine gute Abgrenzung, wenn man auf der anderen Seite offen bleiben will.

    Aber wie schon gesagt: es ist Deine Vorstellung, wie Du zu sein hast - offen oder verschlossen und nicht die, wie es für Dich gut und richtig gedacht ist (universell). Wenn Du also glaubst, zu verschlossen zu sein, wird es eher so sein, dass Du noch zu offen bist.

    Auch mit Sonne-Pluto kommst Du ja immer wieder in Handlungszwang oder -druck. Lerne, hier ... über den Weg der Angst .. anders mit umzugehen.

    Die Angst als Wegweiser zu nehmen ist bei starken Neptunstellungen immer ein wirklich sehr guter Ratgeber. Also das in Betracht zu ziehen, wovor Du Angst hast und nicht das andere.

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  8. leoleoline

    leoleoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    danke gaby, dass du so auf mein radix eingegangen bist. hast meinen nebel schon ein wenig gelichtet!
    ganz liebe grüße, leoleoline
     
  9. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Liebe Leo,

    Ich arbeite mit drei Horoskopen und den Koch-Häusern. Ich denke es geht um die Auflösung von Frühprägungen bei dir, welche letztlich deine Weiterentwicklung behindern würden. Mit Koch steht dein Saturn auf der achten Hausspitze, was auch etwas über eine sehr gesellschaftsangepasste Mutter sagen kann. Da geht es nicht um "man sagt", sondern für dich um das "ich sage, ich tue, ich behaupte mich und tue das, was meinen Wünschen und Bedürfnissen entspricht".

    Mit dem Alterspunkt hast du bereits vor über einem Jahr dieses Thema aktiviert, wobei bei dir Neptun und Jupiter am Ende des ersten Hauses stehen. Beide gehören den sensitiven Kontaktplaneten an. Man zeigt sich besonders hilfsbereit und lieb und vergisst leich die eigenen Bedürfnisse. Auf der anderen Seite ist Neptun so etwas wie das Urvertrauen in der Liebe, während Saturn unseren Körper und unsere Erfahrung darstellt. Er begrenzt uns durch die Haut vom Subjekt zum Objekt, hat eine Art Schließmechanismus in sich. Mit Saturn und Neptun verbinden sich auch irdische Realität und Transzendenz. Jupiter und Neptun sind offen, während Saturn Kenntnis und Vertrauen in eine Person benötigt, um sich öffnen zu können.

    Du hast Mars an deinem aufsteigenden Mondnoten, also lernst du auch im Laufe der Zeit immer besser dich zu behaupten und für deine Motivationen nötigenfalls zu kämpfen. Aber das dritte Haus will mit dem aufsteigenden Mondknoten, dass du dich mehr unter die Menschen mischt, dich mit ihnen austauscht und auch ein wenig von ihnen lernst. Dieses Jahr bildet dein Alterspunkt ein Quadrat zu deiner Venus, das bringt dir neue Energien und auch die Kraft Probleme anzugehen und zu überwinden. Die eigenen Bedürfnisse stehen im Vordergrund, ebenso die Ideale, nach welchen man strebt.

    Vielleicht vergleichst du bei der Kontaktnahme ganz unbewusst viele mit deinem Vater, der im Radix für die Sonne steht, bei dir vor der zehnten Spitze im Löwen. Da kann ein Leitbild entstehen, da der Vater sicher über die Opposition zu deinem Mond starke Dominanz ausstrahlt. Dein Skorpion Aszedent verlangt von dir Tiefgang und vor allem ein ehrlich sein zu sich selbst, sonst könnten Schuldgefühle entstehen. Du bist "der Krieger, der siegreich aus dem Kampf hervorgeht"!

    Alles liebe!

    Arnold
     
  10. leoleoline

    leoleoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Lieber Arnold,
    du hast vollkommen Recht mit deinen Aussagen und ich danke dir für deine Zeilen. Ich freue mich schon jetzt, wenn ich über diese Forum weiterhin von dir lernen kann, denn für mich bist du aud dem astrologischen Gebiet so eine Art Vorbild. Nochmals vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen