1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Negative Nachrichten und und jede wird Kommentiert, ist das hier bei Maischberger?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Roti, 26. Juli 2016.

  1. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.366
    Werbung:
    Wie lange sollen noch Diskussionen hier über Mord und Krieg mit den Terroristen laufen? Was soll das, da doch nichts sich dadurch ändert. Außer das einige sich mal wieder die Köpfe heiß schreiben. Auch sind die Kommentare immer wieder die gleichen. Und die beleidigen auch. Ich denke das dann eher jeder mal sich auf sich Selbst schauen kann, und gucken ob was an sich Selbst machen kann. Mit Reden oder Schreiben ist noch kein Krieg beendet worden. Wohl aber mit Taten und Handeln. Oder haben einige hier Langeweile?
     
  2. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.289
    Ort:
    Achtern Diek
    Ich denke, politische News werden hier diskutiert, weil wir uns im Unterforum "Politik" befinden. Was sollte sonst hier besprochen werden? :)

    Lg
    Urajup
     
    Hatari, Anevay, regen... und 2 anderen gefällt das.
  3. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.366
    Und darum geht es, ja!
    Was kannst du machen, das der Terror aufhört?
    Was kannst du machen, das Menschen nicht mehr Amok laufen?
    Ist doch auch Politisch! Oder?
    Was bringt es immer neue Terrorakte wieder und wieder mit den gleichen Argumenten Diskutieren? Sind hier Lösungen,
    die Umgesetzt werden können? Oder willst du warten bis die Politik was macht. Oder willst du sebst was verändern, im Sinne des Friedens?
     
    Bukowski gefällt das.
  4. WithoutName

    WithoutName Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2014
    Beiträge:
    8.144
    Was machst du denn z.B. um was an der aktuellen Situation zu ändern?
     
    Bukowski und Nephren-Ka gefällt das.
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Vor nicht allzu langer Zeit hab ich mich gefragt, wann die vorherrschenden Systeme, die immer noch künstlich aufrechterhalten werden endlich zusammenbrechen. Und es brökelt jetzt und brökelt und brökelt. Wo auch immer man hinsieht.

    Wie man damit umgeht? Bewusst. Die Ruhe und Kraft in sich selbst finden - es gibt sie nirgendwo anders.
     
    laluneebelle, Anevay, skadya und 5 anderen gefällt das.
  6. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.366
    Werbung:
    Auf den Flüchtlingen zu gehen, Ihnen das Gefühl geben sie gehören dazu!
    Dann Bewusst mit Menschen um gehen, und auch nicht Unbewusst Emotional verbal herum Meckern und besonders nicht Mobben. Keine Plastiktüten nutzen. e.t.c.
     
    Bukowski und sunnythecat gefällt das.
  7. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    fein, na dann wird ja alles gut.
     
    starman, Urajup und Gabi0405 gefällt das.
  8. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.131
    Ort:
    VGZ
    Worum es dir geht @Roti ist mir klar. Doch das, was du dir hier wünschst, traue ich keinem zu. Und, ehrlich gesagt, hab ich das auch noch nie in einer großen Masse gesehen. Jeder Lösungsversuch wird sofort mit irgendwelchen Aktionen argumentativer Gegnung erstickt.
     
    Bukowski, Willow und east of the sun gefällt das.
  9. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.366
    Es geht ja um jeden der im einzelnen was Bewirken kann in seinem Umfeld. Klar gibt immer wieder Störende Menschen.. Doch so kann jeder seinen Willen zeigen das es auch anders geht, statt Gewalt......
     
    Bukowski, Willow und sunnythecat gefällt das.
  10. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.131
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Dann erzähl mal, wie das funktioniert. Was glaubst du denn, weshalb ich bewusst "kein" Umfeld habe? Es siegt immer die Mehrheit, ob gut oder schlecht, nur in der Politik hat Minderheit ne Chance....durch eben unlautere Methoden....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen