1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Negative Energie herausfinden

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von bboy89, 3. Dezember 2007.

  1. bboy89

    bboy89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo Liebe Forummitglieder,
    ich habe da eine Frage bezüglich des Pendelns.
    Kann man mit dem Pendel herausfinden ob ein Raum (oder eine Wohnung) mit negativer Energie befallen ist?
    Wenn ja, was für eine Pendeltafel wäre nützlich?
    Seit tagen befällt mich diese Frage.
    Ich würde mich freuen wenn jemand mir diese Frage beantworten könnte.

    Liebe Grüße
    bboy89
     
  2. panaroma

    panaroma Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    784
    Ort:
    Irgendwo im Wald
    Hallo bboy89...

    Wenn ich "negativen" Energien aufspüre, oder besser gesagt, Energien die hier nicht sein sollten...und mir mit meinem Gefühl, meinem Ersteindruck nicht ganz sicher bin dann mache ich das mit meinem Tensor, ich schaue nach links- bzw. rechtsdrehender Energie...oder stelle direkt eine Frage.

    Meiner Erfahrung nach, reagiert der Tensor so sensibel auf diese Energien das keine Pendelkarten erforderlich sind...du kannst das "Instrument" ja direkt mit diesen Schwingungen konfrontieren.

    Herzliche Grüßé
    PanAroma
     
  3. bboy89

    bboy89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    23
    Halo PanAroma...
    Ich bedanke mich für deine Antwort.
    Ich werde es mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    bboy89
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Bboy

    Dein Gefühl hat dich nicht betrogen. dieses Problem müsste auch ein "Störfeuer" für das Pendeln sein?
    Das Haus ist ziemlich belastet - zum Einen durch Seelen und zum Anderen durch schlechte Energien die von Streit und anderen belastenden Energien herrühren.
    Es gibt auch starke Wasseradern, die ebenfalls sich negativ auswirken.

    Einen energetische Grundreinigung wäre sehr hilfreich für ein gutes Wohnklima.

    Wünsche dir alles Liebe!

    lg Dieter
     
  5. susanne40

    susanne40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Großherzogtum Baden
    Hallöchen,

    also wenn mein pendel anfängt, negative energien aufzuspüren, dann muss ich mich leider von meinem Pendel verabschieden.... dann sag ich adieu und danke..der papierkorb wartet.

    Warum suchst du nicht positive Energien?? Und lässt mal selbst licht und liebe durch alle Räume fließen? Und machst das fenster weit auf, damit die luft gereinigt ist??

    Einen schönen Abend noch... Susanne
     
  6. bboy89

    bboy89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo Susanne,
    ich bedanke mich auch bei dir für deine wertvollen Informationen.
    Ich möchte ja eigentlich nichts mit negativen energien zu tun haben, aber seit kurzem habe ich so ein Gefühl ob irgendwelche Energien (Wesen,Störfelder ...) irgendwie bei mir und anderen eine schlechte Stimmung machen.
    Deswegen versuche ich mit meinem Pendel herauszufinden was es ist.
    Man kann es ja dann leichter lösen wenn mann das Problem kennt.
    Ich hoffe du verstehst was ich damit meine.

    Liebe Grüße
    bboy89
     
  7. susanne40

    susanne40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Großherzogtum Baden
    hallo,

    wie gesagt: worauf richtest du deine Aufmerksamkeit?

    Schlechte stimmung kann niemand machen, außer du hast gerade selbst schlechte laune.

    Lass mal schöne musik laufen, ist ja jetzt adventszeit, zünde eine kerze an und meditiere oder lies ein schönes buch, was auch immer. Tu, was dir guttut.

    Und du wirst sehen, es wird besser.

    Du kannst natürlich auch mies rumlaufen und es irgendwelchen negativen energien in die schuhe schieben.

    Oder nach dem Resonanzgesetz: was du aussendest, kehrt zu dir zurück. Also denke mal in die positive Richtung. Tut dir besser.

    Frage: was wäre, wenn wirklich jemand in deiner nähe wäre, der es gut mit dir meint, und durch deine Angst bzw. unkenntnis meinst du, es wäre negativ? Wäre doch schade...

    lieber gruß Susanne
     
  8. bboy89

    bboy89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    23
    Hallo Susanne,
    eigentlich hast du Recht.
    Zurzeit bin ich einigermasen sehr beschäftigt und auch sehr hektisch.
    Hast du vielleich ein paar Meditations Tipps um sich zu entspannen?
    Das wäre dann sehr hilfreich:)
    lg bboy89
     
  9. susanne40

    susanne40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Großherzogtum Baden
    Werbung:
    hallo bboy,

    eigentlich wollte ich dich nur ein wenig in die richtige richtung schubsen,
    gut, dass du den Anfang findest.

    Weißt du, kenne ja deine musikrichtung nicht, was dir gefällt, eine übung hätte ich schon, schreib ich dir per PN.

    Einen schönen nikolaustag heute... Susanne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen