1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ne Frage

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Lobelie, 14. Dezember 2008.

  1. Lobelie

    Lobelie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    und zwar träume ich sehr viel (kann mich im durchschnitt an 3-5 Träume erinnern)
    außerdem träume ich schon seid ich denken kann alpträume und ich finde es nicht mal schlimm. klar sind auch mal schöne träume bei, doch kann ich sagen das ich die "schlimmen" Träume mehr geniese. was ich sehr eigenartig finde.
    Nochmal zu den "schlimmen" Träumen: Es ist eigenartig... Ich hab immer so nen komisches gefühl wenn ich wach werde, als wäre das in den träumen mein anderes leben. Die "Figuren" bleiben auch immer gleich. Und meine träume lassen mich Tage nicht los. Ich fühle mich teilweise wie ein Traumproduzierer...
    Meine eigentliche frage lautet eigentlich: Meint ihr es ist möglich durch träume in sein früheres Leben zu schauen?
     
  2. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    Klar, wäre es möglich, genauso wäre aber möglich, dass
    du dich nach einem andren Leben bemühst, sehnst?


    L.G. sonny
     
  3. Lobelie

    Lobelie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    und wie bekomm ich raus was von beiden es nun ist?
     

Diese Seite empfehlen