1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

naturwesen und tiere

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von massenet, 10. März 2007.

  1. massenet

    massenet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    hallo

    wisst ihr ob naturgeister wie baumelfen, feen luftwesen...
    hunde moegen.
    ich haette gerne auf meinen langen spaziergaengen einen ''kleinen begleiter''
    aber will auch nciht dass diese wesenheiten gestoert werden oder sie sich dann von mir abwenden

    P:S: noch ein schoenes "HALLO" an alle im forum :)


    gruss massenet
     
  2. MX518

    MX518 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    23
    Ich glaube kaum, dass es dene stört das du einen Begleiter dabei hast. :)
    Mich würde es eher mehr freuen darüber. :D
     
  3. Krin le Fee

    Krin le Fee Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
    Glaube ich nicht.Andesrum-die Menschen könnten die Naturwesen eher stören,Tiere leben in Harmonie mit der Natur,Menschen vergessen es immer wieder ,das zu Respektieren was für Ihr Exsistenz am wichtigsten ist.(die natur eben)
    Schöne Spaziergänge wünsche ich dir :)
     
  4. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    Das sehe ich genauso. Ich selbst bin immer mit meiner Hündin unterwegs und erlebe sie als Teil der Natur, im Gegensatz z.B. zu bunt angezogenen Fahrradfahrern, die über Blindschleichen und Kröten fahren, ohne sie auch nur zu bemerken.

    liebe Grüsse, Alana
     
  5. kraftbrunnen

    kraftbrunnen Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    44
    Hallo massenet!

    Ich kann mich den anderen nur anschliessen. Tiere sind so empfindsam,friedlich und dankbar. Naturgeister sind es gewohnt mit Tieren zu leben. Denk an all die Tiere die in der freien Natur zu Hause sind.
    Wer Stört,Zerstört und eingreift ist der Mensch!
    Aber glaube mir Naturgeister haben eine gute Empfindsamkeit und wissen sich gegen Störenfriede zu wehren.
    Viel Spass mit deinem tierischen Begleiter. Ihr werdet sicher schöne Spaziergänge erleben.
    Liebe Grüsse kraftbrunnen:liebe1:
     
  6. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    Hallo erst mal und Willkommen im Club massenet!

    Witzig, dass Du das fragst. Ich habe vorhin ein Buch herausgeholt, das lange Zeit im Schrank lag, und den Kindern vorgelesen, wie die Heinzelmännchen mit den Tieren zusammen leben und ihnen helfen. :rolleyes:

    Ich schließe mich den andern Schreibern an. Naturgeister und Tiere, das ist sicher in Ordnung. :)
     
  7. massenet

    massenet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    19
    vielen dank fuer die vielen lieben antworten!
    eigentlich ist die antwort so einfach... aber es ist erstaunlich dass wir menschen auf so einfache dinge immer wieder erst hingewiesen werden muessen ^^

    gruss massenet
     
  8. Schutzfee

    Schutzfee Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Berlin
    Wenn du mit einem Hund unterwegs bist, bist du sowieso umgeben von Naturwesen, denn diese Wesen sind die Schutzengel der Tiere!! ;-)
     
  9. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    :liebe1: Hallo Zusammen :liebe1:

    Es gibt nichts schöneres als die Natur zu genießen... Mit oder ohne Begleiter...
    Wenn einem die Seele dabei aufgeht - der Hund einen ansieht - dann hat man ein Stück " Heile Welt " erlebt...
    Ich wünsche Euch ALLEN eine heile Welt...:)
     
  10. OldMen

    OldMen Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Werbung:
    Hallo Alana,

    das ist eben so. Wenn man richtig Fahrrad fahren will, muss man halt
    angezogensein wie früher der Affe auf der Drehorgel.

    :move1: Gruss von
    (very) Oldmen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen