1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nasa schamajim - ( Himmelfahrt )

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von luzifer, 16. April 2007.

  1. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    :liebe1:

    nasa schamajim

    571 = Quers. 13 = göttliche Synthese = Liebe = ist das ganze Himmelreich
    Fazit: Jesus hat völlig recht wenn er spricht, das Himmelreich ist nicht
    von dieser Welt, und man kann nicht sagen es ist hier oder dort.
    Es sei innwänfig in uns und auch wenn ihr dort den Stein hebet,
    findet ihr es unter diesem.
    < stimmt exakt.

    571 > Ist ein Mensch in Form " intuitiv wissender aktiver Existenz aus
    einer v&#246;llig bewussten Quelle zum Urspung AlleinSein, bzw. als
    eine v&#246;llig bewusste Quelle dito.

    Fazit: Ein Mensch braucht nur WIRK-LICH-T zu lieben, anstatt nur so
    zu tun, wirklich frei jeglicher Bedingungen und schwupps was er
    dann erlebt, ist sein wirkliches Himmelreich auf Erden.

    Wer packt es wirk(end/t)-lich-t an ?

    Liebs Gr&#252;&#223;erl Luzifer

    :liebe1:
     
  2. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Richtig. Wenn du matematik wem anderem überlasen werdest, köntest du ein profet sein.

    :kuss1:

    Gott beschutze uns alle wenn das universum nach deine matematik funktionieren werde ...:weihna1
     
  3. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Wo ist hier Mathematik ?
    Weist Du auch nicht das Mathematik rein gar nichts mit Zahlenlehre
    zu tun hat ? Kannst Du zufällig in jedem gutem Wörterbuch nachschlagen.

    Matemathik = es besteht aus zwei altgriechisches Wörtern Automatik und
    Mathematik ... Automatik = Automat > autos = selbst > mat = tot

    Es ist ein Selbst was tot ist. Und auf der Erde laufen zufällig um die
    6 Milliarden solcher Selbste umher und glauben sie würden Leben, docgh
    statt dessen sind sie durch Vernebelung von der Welt schlichtweg bezüglich
    ihres Geistes mausetod. Denn sie funktionieren nur autmatisch entsprechend
    gesellschaftlichen Normen und infern eigentlich Zombes ala carte, denn sie
    sie können es in ihrer Funktion als ein Automat von Welt gar nicht mal wissen
    was sie wirklich tun. Kein Wunder das Delphine und Waale intelligenter
    sein sollen als jene welche gar glauben Menschen zu sein.

    Der Mensch auf Erden agiert völlig mechanisch, und mech = heist auf deutsch Gehirn.
    Und was ist da für ein Ding ? Animalisch = ein Tier .. ein tierisches Denken
    enthält es .. jedoch keinen Geist .. ein hübscher netter Automat im Kopf
    ein jedem Menschen auf Erden ... und dieses animalische Teil da im Kopf,
    denkt grundsätzlich logisch > glaubt zwar bewusst zu sein, steht auch
    im Worte .. doch steht auch im Worte das es des höllischen Denken in
    seiner Sicht un meinungen ist. Logik .. ist etwas was den Menschen stetik
    tötet .. das sehen wir z. B. auch sehr schön in Form von Kriegen, Logik
    gebietet gar nette Bömbchen ala Atom zu bauen .. nett anzuschauen, doch
    hat sich der Mensch jemals darüber Gedanken gemacht ob er diese Utensilien
    wirklich braucht ?
    Was wäre es wäre Krieg und keiner ginge hin ?
    Was wäre dann wirklich ?
    Nichts änderte sich, alles in Frieden, nichts zerstört wenn der Mensch einfach
    nur lieben würde .. und nicht stetig irgend welchen anderen Seelen die Welt
    verbessern wollte ... denn stetig die Welt zu verbessern ist vollendete HUREREI
    so sie in den Schriften geschildert stehtm, und hat rein gar nichts mit Nutten
    oder ähnliches zu tun, was so nette dem Satan verfallene kirchliche Pfaffen
    den Menschen glauben machen wollen. Und warum ? Nur über sie zu herrschen,
    und inzwischen völlig automatisch nur nachplappern was von Vater über
    Großvater usw. verdreht in die Welt gesetzt wurde, und somit nicht wirklich ist.
    Und so wissen sie weiter nicht im geringsten was sie tun.

    Wären jene Menschen, wüssten sie das ihr wirkliches Selbst = ein GottSein ist.
    Das ist Wirklichkeit der Mathematik. Enben auch das berechnen des eigenen
    Vorteil gegenüber seiner Mitmenschen so es auch im Zitat eindeutig zu sehen
    ist .. ist wirkliche Mathematik. Wer wissen will was wirklich ist, dem sei gut
    geraten sich mal über die ursprüngslichste Herrkunft der Wörter zu informieren,
    in welchem zunächst in einem ersten Schritt viel der Wirklichkeit ist verborgen.

    Weist Du nicht, das Du Dich im andern entsprechend Deiner eigenen
    Gedankenschöpfung nur als Dich selber zu erblicken vermagst ?
    Schlichtes kosmisches Gesetz der Entsprechung ... manche nennen
    es auch Spiegelgesetz... es ist ein Gesetz welches besagt das Du Dein
    wirkliches Sein stetig nach aussen in andere Menschen interpolierst.
    Und mei gut, das Deine Welt NICHT die meinige ist.... und meine
    Botschaften aus dem Vater in mir in ihr Sein oktavieren.


    Übrigens noch ein wichtiger Tip !
    Auch ein typischer Lästerer der sich stetig völlig unbewusst in seinem Eifer
    genötigt sieht alles was er lediglich nicht versteht, lästernd drüber her zu
    fallen, der handelt völlig automatisch in seinem tun wie droben im Zitat.
    Denn er weis nicht im geringsten was er wirklich von sich gibt, so das wir
    nur sagen können. Vater vergib ihm, denn er weis nicht was er tut.
    Es ist ein typisches Beispiel, eine Szene wie Jesus es tatsächlich meint
    mit seinem: Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun.

    Denn einen Frieden findet auf derartige art und weise niemals ein Mensch,
    schon gar nicht in sich. Und genau so entsteht auch eine Sucht etwas zu
    tun, was Mensch der es tut eigentlich gar nicht will. So mir Dir wünschen
    und gute Erweckung Deiner Seele... die Zeiten werden kommen, ob nun in
    diesem Leben oder einer der nächsten. Wer vermag das jetzt schon zu sagen ?
    Nuja .. so fern mögen sie ja nimmer mehr sein wie z. B. im Vergleich zu Äonen,
    sonst würde ein Lästerer ja nicht hier im Boarde bei Dingen weilen, welche
    ihm gar nicht mal interessieren... irgendwo ist schon der Wunsch nach verstehen
    vorhanden .. wenn auch noch vernebelt im verborgenen.

    Bist Du noch logisch, oder lebst Du schon ?

    AUM

    :liebe1:
     
  4. Sitanka

    Sitanka Guest

    aber glaub mir, luzifer, auch diese ewige zahlenlehre hängt mir schon ziemlich zum hals raus.

    kannst du nicht einfach mal das schreiben was du fühlst und nicht immer das, was irgendwelche zahlen sagen? :stickout2
     
  5. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Also was für eine vorstellung mus lieber luzifer von mir haben, das er denkt das ich nicht weiss was zahlenlehre ist.

    Ich habe das wort mathematik ganz bewust eingesetzt.

    Also : Gott stehe uns bei wenn das universum nach luzifers zahlenlehre funktionieren sollte.

    :escape:
     
  6. Sadira

    Sadira Guest

    Werbung:
    Ich finde es eher nötig, es hier zu schreiben. Die meisten sehen den Sinn nur in Worten, warum die Worte nicht in einer "anderen Form" wieder geben und zurück zu den Wurzeln gehen? Warum immer alles einfach handhaben und sich der Einfachheit des Vorgekauten hingeben?

    Zahlen sind Buchstaben und Töne. Zahlen sind leben und Worte sind nur die verständliche, schnelle Aussprache für die Allgemeinheit :)



    Alles Liebe
    Sadira
     
  7. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Liebe Sadira

    Also nur die deppate numerologie nicht mehr, ich werde durch meine engel mit zahlen 27 2027 2222 22 77 usw seit 3 jahren regelrecht verfolgt.

    Und ich sage immer dazu : ja bitte ruhe, das kenne ich schon

    Hat holt drei jahre gedauert bis ich drauf gekommen bin was das soll.

    Und dabei bin ich hellsichtig.

    GGRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR:nudelwalk
     
  8. Sadira

    Sadira Guest

    Ja die Hellsichtigkeit schützt vor Blindheit nicht :D

    Nur gibt es mehr als nur die eine Numerologie. Aber sich damit zu befassen (ob gewollt oder nicht) kann zu einer wunderschönen Leidenschaft werden. Hat es deine Hellsichtigkeit nicht verschärft/intensiviert? :)

    Alles Liebe
    Sadira
     
  9. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    Ja, hat es aber es hat gedauert, bis ich drauf gekommen bin, weil wäre ich nicht selber draufgekommen, ich möchte nicht wissen was für quadrilion theorien hätte ich von anderen bekommen lol :stickout2

    Tja, wer ist schon alleswissende ?
     
  10. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    Dann tifft es sich ja sehr gut das ich absolut KEINE Zahlenlehre betreibe.
    Jene wird z. B. in Schulen betrieben und fälschlich Mathematik benannt.
    So aber auch bei normalen Menschen auf Erden welche stehts alles was
    sie tun nur aus Berechnung tätigen, z. B. jegliche Erwartungshaltung unter
    den Menschen, fällt so unter Auslebung einer Zahlenlehre.

    Ich schreibe aus reinem Geiste frei aus Wirklichkeiten, fakten Welche freilich
    ebenso wenig von Menschen welche nun wirklich Zahlenlehre leben, sie drüber
    deren Erwartungshaltung und sich stetig ihre Aussenwelt so zurechtbiegen
    möchten sie sie es für richtig halten.

    Und nun komme ich zum Kern: Und genau eben nur Fakten, wirklich so im
    normal menschlichen deutsch handfeste Fakten welche völlig unwiederlegbar
    in ihrer Natur sind ... egal ob sie ein andere nachzuvollziehen vermag oder
    eben auch nicht ... kann vergleichsweise ein Kind im Alter von 3 Jahr schon
    die Fumktionsweise einer Dampfmaschine nachvollziehen ? Sicher nicht .. oder ?
    Ebenso ist es auch bei den Reifegradunterschieden vergleichsweise auch in
    den Schulen .. und bei esoterischen Themen erst recht, wo im wesentlichen
    die innere Reife, eine Reife nach Maßstab einer anderen wirklicheren Welt
    im Maßstab als der der Welt entscheiden ist.

    Und letztlich habe ich auch hier nur in verständlicheren Worten Jesu seine
    Worte in Form von für viele Menschen schwer bis gar nicht nachvollziehbaren
    Gleichnissen wiedergegeben. Und was bedeutet allgemein das Wort Esoterik ?
    Innen, von innen .. soa uch nach innen gerichtet. Und da habem wir auch
    letztlich die Worte Jesu bei welcher sagt: Das Himmelreich ist in Euch und
    nicht ausserhalb von Euch. Und meint damit auch unter anderem ...
    ... der Mensch solle nicht stetig Schöpfung Gottes verbessern wollen,
    die ist so wie sie ist schon völlig perfekt. Du das stetige etwas ändern zu
    wollen .. aus völlig falschen Maßstäben einer Nichtliebe der Menschen
    untereinander ist da das Übel.

    < .. fast durchweg ist das eigentlich gar simpelste Psychologie an sich.
    Auch wenn sich die Damen unf Herren brauchbarer Psychologen oft in
    anderen bis auch gar nicht verstandenen Worten entsprechend äußern.

    In diesem Thread geht es eigentlich um Himmelfahrt, doch so wie wir hier
    nun nachlesen können durch den einen oder anderen auch ... sehen wir
    auch wunderbar in voller Realität den Gegenpol davon = die Höllenfahrt dazu.
    Jenes Werk über Chsti Höllenfahrt wurde seltsamer weise nicht aufgenommen
    in die Bibel .. bzw. auf frühen kirchlichlichen Konzilen daraus entfernt,
    damit der Mensch bloß nicht irgendwann zuviel an wirklicherem zu erkennen
    vermöge .. und immer hübsch den Kirchen und somuit den Machthabern
    Kaisern und Könige untertan zum dienen auf der Welt.

    Und die Höllenfahrt Jesu Christi läasst sich somit auch simpelst umschreiben.
    Ist schlichtweg ein normale = norngerechtes Leben der Welt unterworfen,
    welches Angebot der Satan = sein Ego in ihm gemacht ihm Reichtümer der
    Welt = materilistisches Leben zu schenken, anstatt in Gott ein Leben in
    Wirklicher Freiheit und Liebe zu genießen. Und die * Zahl 40 an Tagen hat da
    rein gar nichts mit einer Zahl zu tun, sondern symbolisiert in dem Sinne für
    eineZeit in Versuchung zu sein .. so lässt sich aus der Stelle des NT auch
    wunderbar ein Zeit für seine Entscheidungsfindung welche auch eine Prüfung
    für ihn enthält ... usw. herauslesen. Und was ist herauslesen ? Immer das
    was wirklich oder wirklicher ist .. doch in der Refgel liest der Mensch von
    den Maßstäben von der Welt verdogmatisiert immer nur hinein, anstatt
    heraus was in einer Schrift tatsächlich steht.

    * Das ist der Weg, wie sich wirkliches in den Schriften, und allen Schriften
    gleich jeglicher Sprache .. selber schützt, auf das die eigentlichen Botschaften
    in ihnen nicht verloren geht. Denn dem Grunde nach nur vom äusseren Wort
    der Schrift im NT an der Stelle ... ist die Schrift gar übelst fehlübersetzt,
    bzw. gar nur völlig gefälscht wahrnehmbar. Und das ganze hat gar Gültigkeit
    für jeglichen Taschenroman, Krimi usw. ... selbst in diesen ist Gottes Wort
    immer offen ersichtlich und dennoch verborgen. Eben die einheitliche Sprache
    die ein wirklich jeder Mensch einst vor der grossen Sprachverwirrung verstand
    ist immer noch in jedem Schriftwerk auch von der Welt ausnahmslos enthalten,
    selbst wenn ein Schriftstück auf Kisuaeli zur Hand genommen werden würde.

    Und eben dieser Geist der all dieses versteht wurde symbolisch zu Pfingsten
    einst ausgeschüttet ... doch nur wenige hat er auch damals wirklich erfasst.
    Doch das wäre wiederumein anderes Thema ... oder doch nicht ?

    Liebs Grüßerl Luzifer

    :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen