1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Narkose Heute!

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Simu2, 15. Januar 2008.

  1. Simu2

    Simu2 Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Hi Leute,
    war Heute beim Arzt da ich unter schmerzen beim Steißbein zur Zeit leide.
    Nun hab ich für Heute um 15:30 einen Termin für eine Operation unter Narkose.

    Ich war aber noch nie unter Narkose ^^
    Aber mich würde jetzt interessieren gibt es ein Trick da Astral zu reisen... ich hab keine Lust zu schlafen ;) Möchte viel lieber zu schauen was die Ärzte da machen ^^

    Ich hab schon überlegt vor der Narkose vll. sich etwas vor zustellen... versuchen mit dem Geist wach zubleiben alá Klartraum!? Ich hab keine ahnung wie ich mir eine Narkose vorstellen soll und wie ich dem dagegen wirken kann so das ich in dieser Zeit Astralreise. ;)

    Würde mich freuen wenn ihr noch vor ca. 14:30 Uhr schreibt ;)

    mfg.
    Simu2
     
  2. Simu2

    Simu2 Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    143
    Schade das es keine Antworten gab ^^

    Naja ich muss dann jetzt mal los.. und werd von mir Heute Abend spätestens Morgen von mir hören lassen wie es gewesen ist, ob mir etwas gelungen ist dies und das ;)

    mfg.
    Simu2
     
  3. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    ich schätze mal stark du wirst einfach "weg" sein bevor du dir was vorstellen kannst.
    Astralreisen wärend OP´s passieren eher ungeplant.

    Meine Schwester hat sich kurz von oben gesehen, bevor sie mitten wärend der Operation aus der Narkose aufgewacht ist.

    Nicht so toll :escape:
     
  4. Vielleicht hatte sie eine nte, die ist wahrscheinlich realistischer als diese luzide träume astralreisen sache.:)
    Angeblich wird bei patienten während der narkose, tatsächlich was eingeflösst, damit fast alles still steht, vielleicht hatte sie sowas gekriegt das alles in ihr still wurde, also herz, usw.
    Dann könnten manche menschen nte´s haben.
    Das wurde schon öfter gezeigt im tv usw.
    Da gibts auch so narkose infos, in schulen usw.
    Da werden alle genau darüber aufgeklärt, was in narkose passiert.:escape:
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Ich war 2 mal in Vollnarkose und hatte gar nichts, keinen Traum keinerlei Erinnerung....
    Eine Vollnarkose ist eine Stufe tiefer als der Schlaf.
    Ich schätze dass bei der Astralreise einige Teile des Gehirns weiterarbeiten, die während des Schlafes normalerweise ausgeschalten sind oder langsamer arbeiten, und man deshalb solche "Erlebnisse" hat, während der Vollnarkose werden diese Regionen auch ausgeschalten sein, wenn nicht noch mehr als beim Schlaf, deshalb imho funktioniert das nicht.
     
  6. Simu2

    Simu2 Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Hi

    konnte leider nicht so schnell zurück schreiben hatte Probleme ein offenes WLan zu finden ^^ Ab morgen bekomm ich vorraussichtlich erst wieder mein DSL anschluss (wegem Umzug)...

    Also OP gut bestanden... Schmerzen hab ich jetzt auch ohne Ende ^^ Kann nicht wirklich sitzen oder liegen... Und ca. 8 Wochen lang jetzt eine offene Wunde :'(

    Zur Narkose ^^

    Also ich wollte es am Anfang echt Probieren... hab eine weile meine Konzentration halten können... Hab das Narkosemittel im ganzen Körper ganz deutlich gespürt... Wie ein warm werden der ganzen Blutgefäße nach ner Zeit fand ich das Gefühl so eklisch... Das ich dann dachte... Naja schlaf lieber ein dann merkste dieses Gefühl nicht ^^... Joar und dann ging es schnell...

    Als ich wieder angezogen aufwachte und zum ausnüchtern ins Bett bringen wollten... War ich wieder total wach... Gleich gegessen und Getrunken... ohne irgendeine Müdigkeit und das den ganzen Restlichen Tag ;)

    Ein anderer der die gleiche OP am gleichen Tag hatte ^^ War auch im ausnüchterungs Zimmer... der Kam rein als ich Operiert wurde und hat geschlafen bis ich mit der OP fertig war.

    joar das wars ^^

    Ach ja... Ich hatte im Internet gelesen das viele sich da vor kommen als wären sie einfach weg... Aber komischer weiße hatte ich ein recht gutes Zeit Gefühl und war auch gleich nach der OP top fit.

    mfg.
    Simu2 (freut sich auf sein DSL morgen... Aber nicht auf die nachkontrolle morgen beim Arzt xD)
     
  7. Pati1987

    Pati1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ansbach
    hi,
    hab das aetz mit interesse verfolgt und doch mal ne frage. also ich war eine zeitlang im koma gelegen während einer OP und auch noch danach.
    davon wusste ich erst danach ewas. während der OP hat ich eine Nahtot erfahrung aber davor hab ich mich selbst auf dem OP Tisch gesehen. Ist das auch schon eine AstralReise??? ich meine gleich danach dreht ich mich um und dann kam die nahtot erfahrung. ich weiss nicht, wie seht ihr das? könnt das doch nur ne nahtot erfahrung gewesen sein???

    lg
     
  8. Lumen

    Lumen Guest

    Ich denk doch.

    Ich war öfter dabei, als Narkosen eingeleitet wurden.


    Und ich muss sagen......

    Manno, da kannn dein Blurdruck schon mal auf 40/20 runterrauschen...pPHHHH.

    LG
    Lumen
     
  9. Simu2

    Simu2 Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    143
    Schön das mein alter Beitrag wiederbelebt wird ;)
    Ich denke mal das hat sehr viel mit Astralreisen zu tun wenn du dich da liegen siehst ^^ Mal aus interesse... Wie du warst im Koma!? Geht das einbisschen ausführlicher!? Ursache, wie lange... wie kam dir die Koma Zeit vor!?
     
  10. Pati1987

    Pati1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ansbach
    Werbung:
    Naja es war eine NotOp nach einer Wirbelsäulen OP meine Lunge hat sich mit Blut gefüllt und das haben die Ärzte nicht gemerkt... und während in der OP war ich zack wohl aufeinmal im Koma... kam aber schnell wieder zurück. ich selber hab das nich realisiert... mir kam das vor wie ein Traum der sich gut anfühlt... Ich sah mich aber ziemlich realistisch auf dem OP Tisch liegen aber nur ich das Personal war zu sehen der Rest des Zimmers war total schwarz... Dann habe ich mich umgedreht rechts rum weil ich dachte es kommt was auf mich zu. Erst wo ich Licht gesehen hab kam es mir schon spanisch vor... ich dachte nur "das kennst du doch... das kann nicht sein!"
    Naja dann kam mir meine Oma schon entgegen aus diesem Licht, eigentlich sagte sie gar nichts aber meine Gedanken formten sich so als hätte sie es gesagt... lol schwer zu beschreiben... ich dachte mir dann "du bist erst 16 es kann nicht sein es ist noch nicht deine Zeit..." dann schloss ich meine Augen und wachte nach langer Zeit dann wieder auf... Dann lag ich noch zwei Wochen im künstlichen Koma, die Ärzte wollte mir das Leid ersparen... aber da passierte mir so eine Begegnung nicht mehr. Ich weiss auch nicht ob diese Erfahrung noch während der Zeit des echten Komas oder während der Zeit des künstlichen war ... Zeitlich dauerte das Erlebnis eine Ewigkeit...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen