1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Namen gelesen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von micha0897, 22. Juni 2013.

  1. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    Hallo ihr lieben Träumer :)

    ich hab mal wieder eine Frage an euch

    ich hab geträumt, das ich in einem Raum bin, obwohl so direkt Raum war es nicht, dort stand ich an so was wie einer Rezeption, die sehr rustikal gehalten war, naja mehr so in die Art ganze Baumstämme, dahinter stand ein Mann, er drehte mir das Anmelde?-Buch zu, in dem ich Namen einer Freundin und einer Bekannten gelesen habe. Da stand noch mehr, aber diese beiden Namen hab ich klar und deutlich erkannt.
    Kann mir einer sagen ob das was zu bedeuten hat und wenn ja was?

    :danke:
    Lg Micha
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Micha,

    an einer Rezeption möchte man etwas in seinem Leben regeln. Die Ausgestaltung mit den rustikalen Baumstämmen soll dem Thema eine Stimmung von Beständigkeit und Kraft verleihen. Hinter den Baumstämmen steht auch der Wunsch nach Wachstum, dieser Dinge. Der Portier verkörpert dabei deine rationale Logik, auf die Du in diesem Vorhaben vertraust. Dazu passt dann auch das Buch, in dem die Wahrheit festgeschrieben wird.

    Die beiden Frauen sind das Ziel deines Bemühens, wobei die Rolle nicht ganz klar ist, die sie einnehmen. Einerseits kann es sich hier um die realen Personen handeln, zu denen Du dein Verhältnis weiter ausbauen möchtest. Anderseits symbolisieren Freundinnen häufig die eigene Intuition, der Du in diesem Fall mehr Zuwendung schenken möchtest. Manchmal sind in den Träumen die Rollen auch nicht so klar abgegrenzt, deshalb ist da auch eine Vermischung der Symbolik mit der realen Person möglich. Die Antwort läßt sich also nur in Zusammenhang mit dem realen Hintergrund klären.


    Merlin
     
  3. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    :danke: Merlin

    stimmt, ich bin grad dabei was in meinem leben neu zu ordnen
    Wachstum und Beständigkeit passt auf jeden Fall und was die Logik angeht, hmm, für andere mag es vielleicht unlogisch sein, aber für mich passt es
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen