1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nächtl. Besuch

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Willow, 12. September 2008.

  1. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Werbung:
    Hallo,

    hoffe es kann mir jemand etwas zu meinem Erlebnis letzte Nacht sagen..bzw. erklären...

    Vorab...schon öfter setzte sich "etwas" auf meine Bettkannte und
    2 mal sah ich einen Mann in meinem Schlafzimmer...

    So, letzte Nacht dachte ich über das Thema loslassen und vertrauen nach,
    auch an Azrael und EE Michael... als sich plötzlich wieder etwas auf linke Bettseite setzte..jedenfalls war ein deutliches Absinken der Matratze zu spüren.
    Kurz darauf setzte sich noch ein "etwas" auf die rechte Seite.
    Ich war nicht überascht, kannte das ja schon, aber was dann folge... erschreckte mich doch einwenig...

    Es fühlte sich an, als würden meine Füße festgehalten und "etwas" griff in mich hinein und versuchte mich heraus zu ziehen :confused:

    Im Geiste und mit leichter Panik rief ich EE Michael...
    Obwohl ich noch immer etwas erschrocken war.. beruhigte ich mich wieder
    und ich fühlte eine angenehme Wärme in meiner Brust.
    Diese breitete sich dann immer weiter aus und wurde leicht unangenehm.
    (ich mags net zu schwitzen und ich ölte wie nach nem Marathonlauf)

    Kann mir jemand sagen was das war, oder bedeuten soll?
    Oder hat das schon mal einer von euch erlebt?

    Lg Willow
     
  2. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    PS: es drängt sich mir der Verdacht auf, das nicht ich rausgezogen werden sollte.. sondern vielleicht etwas, das an mir gehangen hat, entfernt werden sollte... kann das sein?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen