1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nachtspaziergang

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von cheerokee, 11. Oktober 2012.

  1. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    waldviertel raabs
    Werbung:
    ich war gerade mit meiner hündin die letzte runde ein sternenklarer himmel und plözlich flog ganz nah über uns eine eule. sie hat uns eine weile begleitet. es war ein toller anblick dieser himmel voller sterne und dazu die eule. irgendwie sehe ich sie als ein zeichen . vorallem liebe ich diese wunderschönen vögel lg cheerokee
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    ah, schön!
    wie groß ist dein hund?
     
  3. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Daumen hoch :)
     
  4. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    waldviertel raabs
    hallo! lakota ist eine herdenschutzmixhündin so an die 70 cm und echt ein toller hund ich hab sie seit einem monat sie kommt aus dem tierheim . hast du auch einen hund?
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.546
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Gut, wenn man sich mit einer Eule verbunden fühlt und ihr nächtens im Wald begegnen kann. Ich hoffe nur, daß ich dort nun nicht einem Bison oder Nashorn begegnen werde :eek:

    Merlin
     
  6. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Werbung:
    Irgendwie ist es ein Zeichen für dich, schreibst du!
    Du schreibst auch das du die Vögel liebst ...
     
  7. Fauni

    Fauni Guest

    Ich hatte auch mal eine Begegnung mit einer Eule, die nachts über meinen Kopf flog , sogar sehr niedrig und ich hörte nichts , sondern sah zuerst nur etwas großes Dunkles bis ich eine Eule realisiert habe, war sie schon fort.
    Da bei mir Schleiereulen brüten, ist das aber nicht unbedingt etwas besonderes, man sieht auch die kleinen Eulen bevor sie fliegen können durch den Garten hüpfen und Federn finde ich auch jede Menge, die sie bei der Mauser verlieren, auch schöne große Schwungfedern, mit Eulen und Katzen bin ich am stärksten verbunden.
     
  8. BlackDancer

    BlackDancer Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    320
    Schönes Erlebnis,muss toll sein,wenn so eine Eule dicht über einem fliegt. :)

    Ich freue mich seit letztem Jahr 15.Juni (wo die Mondfinsternis war) immer auf die Zeit der Glühwürmchen.Hab mich an dem Tag so über den wolkenverhangen Himmel geärgert und lief dann mit meinem Hund die letzte Runde.Dabei sah ich das erste mal in meinem Leben Glühwürmchen und die auch noch kurz vor und direkt an unserem Grundstück!
    Find diese kleinen Insekten wunderschön und erfreute mich auch dieses Jahr an ihnen,wie ab dem 15.Juni...wenn auch nich ganz so viel wie im Vergangenen Jahr.
    Sie faszinieren mich irgendwie. :)

    Ich hätte nichts dagegen einem Wolf zu begegnen,aber das wird wohl nie bei uns passieren. :D ;)
     
  9. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    waldviertel raabs
    ah ja glühwürmchen find ich auch toll- ich dacht auch nie das es hin und wieder elche im waldvietel gibt. vielleicht haben wir ja mal das glück einem wolf zu begegnen nur sind diese wunderbaren geschöpfe zu schlau uns zuzeigen -leider.
     
  10. BlackDancer

    BlackDancer Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Elche und Wölfe?
    Sag mal,wo kommst her?Außem Norden?^^
     

Diese Seite empfehlen