1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nachtangst/Engel passt ihr auf mich auf?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Kaffeegeist, 22. Januar 2005.

  1. Kaffeegeist

    Kaffeegeist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Germany
    Werbung:
    Finde, dass mein Beitrag im Forum Engel am Besten aufgehoben ist. Wirkt irgendwie beruhigend.
    Mein Freund ist bis nächsten Di snowboarden und ich bin alleine in meiner Wohnung. Draussen ist es etwas stürmisch. Ich hätte schon vor zwei Stunden meinen Hund Gassi führen müssen, trau mich aber nicht, da ich Angst hab, raus in die Nacht zu gehen. Ich mag mich auch nicht hinlegen, weil ich meine im dunklen Schlafzimmer Schatten zu sehen. Letzten Samstag zum Beispiel (war ich auch mit Hund allein und hatte mich bissi auf die Couch gelegt) hab ich auch gespürt, dass da was ist. Der Wauzi fing an wie ein Irrer ins Zimmer zu bellen, sprang auf und konnte sich nicht mehr beruhigen. Er fixierte und schnüffelte auch wie ein Irrer. Ich hab dann drum gebeten, dass Es geht. Es hat aber gedauert, dass sich der Hund beruhigt hat. Er bellt sonst so gut wie nie. Und er würde doch nichts "Gutes" ankläffen, oder? Da ich relativ selten alleine bin, fühle ich mich beschissen ängstlich und wie ein kleines Kind. Ich hab Angst, dass hier was ist, ich dummes Sensibelchen!!! Ist noch jemand wach??? Wie kann ich unterscheiden, ob das was ich fühle einfach nur Anwesenheit von meinem Schutzgeist ist, oder ob hier was ist, was nicht hier hin gehört... Um Himmels willen, ich muss jetzt vor die Tür (Gassi).... F....!!!!
     
  2. swiway

    swiway Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    36
    Ich denke du fühlst es einfach.

    Ich denke das niemals dein Schutzengel oder so sein kann , denn dieser würde dir nie Angst machen.

    Ich will dir nun natürlich nicht nochmehr Angst machen....

    Immer wenn ich das Gefühl habe nicht alleine zusein , sag ich einfach " Ich bin Licht , Ich bin Licht , alles was nicht Licht ist MUSS gehen. "
    Mir geht es dann meist besser.

    Liebe Grüße
    swiway
     
  3. Akuma Kanashii

    Akuma Kanashii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Nürnberg, Bayern, Deutschland
    Hallihallo,

    ich denke auch, dass ein Schutzgeist oder Engel dir niemals ein drückendes Gefühl geben würde, im Gegenteil.
    Wenn ich in meiner Wohnung so etwas spüre, was nicht sehr selten vorkommt, so konzentriere mich und stelle mir vor, dass aus meinen Händen nach meinem Belieben durch meine Energie Lila oder Blaue Flammen schießen. Und so gehe ich durch alle Räume und "säubere" sie, damit alle negativen Energien / Geister oder was auch immer vertrieben werden.
    Und wenn das nichts bringt, so hülle ich mich in Gedanken in einen Umhang, voll bestickt mit Diamanden, die hell weiß leuchten. Das hilft eigentlich immer.

    MfG

    Akuma
     
  4. Vivigirl1501

    Vivigirl1501 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Celle
    Hallo!
    Das kenne ich auch.
    Draußen, vor dem Haus.. Musste mir klar werden, dass sie mir nichts tun können, da ich immer beschützt werde. Es hat ein wenig gedauert, aber es hat geholfen. Außerdem kann man sich auch immer mit Energie selbst schützen (s.o.). Ich selbst setze mich dann immer in eine Lichtkugel und sage mir, dass alles negative daran abprallt. Das hilft mir.
    Hoffe, dir geht es bald besser dort.

    Love always,
    Vivi
     
  5. lichtinsel

    lichtinsel Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    41
    Hallo Kaffegeist,
    Ich habe auch manchmal das Gefühl das sich etwas feinstoffliches im Raum aufhält was man nicht zu Engeln zählt. Jedoch besinne ich mich dann darauf das je mehr ich Angst habe desto einflußreicher ist das Wesen, denn dann denkt es sich, Hey die Reagiert ja auf mich und ich kann ihr angst einjagen, das gibt dem Wesen energie. Genau nach dem Prinzip, Dort wo du dein Bewusstsein hinlenkst dort lenkst du auch deine Energie hin.
    Fürchte dich nicht sondern ingnoriere es oder mach es vielleicht so:
    Ich rufe und verbinde mich dann mit Jesus Christus oder Erzengel Michael und bitte sie um Schutz und das sie mich in ein helles Licht einhüllen mögen.
    Das beruhigt mich oder wenn es sich nicht bessert, dann schau mal bei google nach "Clearing Ritual" oder frage einen Reikikundigen.
    Alle Gute und Lichtvolle Grüße
    Lichtinsel
     
  6. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Nachtangst - Pavor Nocturnus...

    Eine nette Angst, zumal es so oft und so schnell dunkel werden kann. Was Geister angeht, klar ist es möglich das sich unangenehme Zeitgenossen durch negative Gefühle - wie zum Bleistift Angst - angelockt werden.
    Das fatale daran - je ängstlicher man wird, desto leichter ist man manipulierbar, oder anders ausgedrückt; Angreifbar...

    Aber zum Troste - sollte ein "Geist" angreifen, da kann dein Freund wahrscheinlich auch nur wenig machen - von daher; es ist irrational Angst zu haben. Ignorieren und - hat mir damals geholfen; versuche deinen Ängsten ein Aussehen zu geben!

    Wenn du weist wie etwas aussieht, dann kannst du dir auch vorstellen wie du das Übel richtig schön und nach allen Regeln der Kunst durch die Wohnung prügelst. Zwar ein billiger Trick, aber es kann helfen... ;)

    Falls du zu starke Nachtangst hast, lass einfach ein Licht brennen - es ist im Endeffekt Sch...*egal wie andere darüber denken, hauptsache DU fühlst dich wohl... ;)

    l.g.
    Ingo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen