1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nacht Epilepsie

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Arcturianerin, 1. Januar 2013.

  1. Arcturianerin

    Arcturianerin Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Hallo!

    Was hat es auf seelischer Ebene (Dahlke?) zu bedeuten wenn ein Kleinkind an nächtlicher Epilepsie leidet?

    Lieben Gruss
    A.
     
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Hallo,

    ist die epilepsie vom Arzt als Diagnose gestellt worden?

    Oder meinst du das nächtliche Zucken im Traum oder beim Einschlafen, was mit Epilepsie nicht das geringste zutun haben muss?

    Alles Liebe
    flimm
     
  3. Arcturianerin

    Arcturianerin Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Ja, ärztliche Diagnose.


    Ich vermute seelische Kämpfe aber welcher Art und warum?

    Lieben Gruss
    A.
     
  4. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.265
    Ort:
    wasserkante
    das muss schlimm sein, wenn ein kleines kind darunter leiden muss und man steht daneben und kann nichts machen . drück dich mal :umarmen:

    ist das denn abgeklärt , dass die ursache keine körperlich /organischen sind ?
    auf seelischer ebene ist das sicher aufregung .hat das kind stress über längere zeit , den es nicht abbauen kann , kann sich , in der tcm nennt man das innerer wind bilden , der mit der leber im zusammenhang steht.

    möglich, das ein sehr erfahrener tcm-arzt oder heilpraktiker helfen kann oder eine behandlung in einer tcm-klinik .
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Werbung:
    Hallo,
    da ist sicherlich Stress und Reizüberflutung möglich.



    Alles Liebe
    flimm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen