1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nach Schwangerschaftsabbruch

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Lissylein, 28. August 2015.

  1. Lissylein

    Lissylein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2015
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    ist es möglich nach einer Abtreibung Kontakt mit dem Seelchen aufzunehmen :(
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.873
    Ort:
    An der Nordsee
    O Mann, hast du eine Abtreibung hinter dir? Du hast mein vollstes Mitgefühl.
    Ich wünsch' dir viel Kraft beim Verarbeiten dieses Verlustes und hoffe dass du dir niemals selbst Vorwürfe machst.

    Ich drück dich!
    R

    Ach ja: Deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten, ich habe keine Ahnung ob sowas funktioniert ... tut mir leid.
     
    Loop, east of the sun und Lissylein gefällt das.
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.790

    Das ist kein SeelCHEN. Es gibt keine grösseren und kleineren Seelen. Das Bewusstsein ist in einem heranwachsenden, noch unausgereiften Körper temporär durch diesen behindert, aber sobald das Bewusstsein diesen verlässt ist das beemdet und du hast ein ganz "normales" Bewusstsein mit normal ausgeprägten mentalen Fähigkeiten

    Ich denke dass bei Abtreibungen genau das selbe gilt wie bei allen anderen Sterbefällen. Da derjenige nach einer gewissen Zeit woanders wiedergeboren wird kannst du dann auch keinen Kontakt mehr aufnehmen. Kontaktaufnahmen sind nur sinnvoll, wenn das ganze frisch ist und derjenige noch nicht weitergezogen ist.
     
    Loop und judasishkeriot gefällt das.
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.268
    Ort:
    Kassel, Berlin
    das Wort Seelchen, diese Verniedlichung, stört hier auch mich.
    ein Mensch ist ein Mensch, schon als Baby. sieh dir die Gesichter an,
    die sind schon voller Ausdruck. manchmal fast schon erschreckend.
    sie müssen halt noch heranwachsen, aber sie sind bereits voll DA.
    und noch im Mutterleib befindlich ist das halt nochmal etwas früher,
    aber ebenfalls bereits DA. mit dem Entschluß zu einer Abtreibung
    fertig zu werden ist sicher eine schwere Aufgabe, kommt sie doch
    der Tötung des eigenen Kindes gleich. da dann auf "ich möchte gern
    Kontakt mit dem Seelchen aufnehmen" zu machen ... am besten noch
    mit süßlichen ausgedachten Dialogen und rührenden Sätzen von dem
    toten Kind... aber auch dafür wird sich jemand finden. alles Gute.
     
    judasishkeriot, Himbeere und Grey gefällt das.
  5. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.309
    Ort:
    -
    Da dadurch ein Gespenst entsteht, welches für gewöhnlich in der Umgebung oder der Aura der Frau bleibt - ja. Ist aber nicht daß was man wollen sollte. Am besten wäre es, für eine baldige Wiedergeburt zu sorgen.
     
    Sannam gefällt das.
  6. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.309
    Ort:
    -
    Werbung:
    Wie bei Morden, Selbstmorden und anderen abrupten Todesfällen, kommt es nicht zu einer sofortigen Wiedergeburt. Zu dieser kann es erst kommen, wenn das Karma, so zu sterben, sich gelöst hat.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.873
    Ort:
    An der Nordsee
    Was für ein feinfühliger Kommentar :ironie:

    R.
     
  8. Lissylein

    Lissylein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2015
    Beiträge:
    17
    für eine baldige Wiedergeburt kann ich bestimmt nicht gleich sorgen,da sich die Umstände nicht geändert haben und ich jedesmal wenn es dazu kommen soll..
    weinen muss,oder mich unwohl fühle.Es hat sich ein starker Kinderwunsch dadurch ausgeprägt und Mitgefühl für das Kind,dass nicht sein durfte :(
    Die Umstände will ich jetzt nicht aufzählen..Ich habe gegen mein Herz entschieden :(
    1. Ich glaube das einzigste was mich ein wenig stabiler machen würde,wäre natürlich die Geburt eines Kindes,oder die Kontaktaufnahme zu der Seele.
    2. Sorry für den Ausdruck:"Seelchen".Das hab ich einfach geschrieben,weil es mir leid tut und ich in dem Wesen mein Kind gesehen habe !
     
    east of the sun gefällt das.
  9. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.790

    Das Karma so zu sterben ist in dem Moment wo der Tod "vollzogen" ist gelöst.

    Was evtl nachhängt ist der Schock darüber. Aber man könnte argumentieren, dass jemand der sich erst ganz kurz in einem Körper eingerichtet hat weniger Anhaftung entwickelt hat und das "Gehen" daher leichter ist als bei jemandem der mit 40, voll im Leben stehend vom Bus überrollt wird.
     
    Loop gefällt das.
  10. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.790
    Werbung:

    Das kannst du nicht und das musst du auch nicht. Das ist ein natürlicher Mechanismus.
     

Diese Seite empfehlen