1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nach hause

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von klamunkel, 5. Juli 2009.

  1. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    Werbung:
    ein trauriger blick, die sehnsucht gleichermaßen im bauch als auch im herzen. die augen schließen sich und der gedanke der heimat durchkreuzt meinen kopf.gedanken die sprechen, fast flehen "ich will nach hause" nach hause!dorthin wo meine müde seele ruhen kann, dothin wo ich nicht sprechen muss!nicht denken muss!mich fallen lassen kann.dorthin wo sich meine tränen in einen riesigen fluss ergießen können. ein fluß voller tränen der die verblühte landschaft meiner seele wieder zu neuem leben erwecken lässt.

    ich wünsche mich auf den tiefsten grund der meere,dort wo die zeit still zu stehen scheint.keine wärme,keine hitze, gefühlte kälte die meine seele gefrieren lässt,sodass ich in einem stillschweigendem schlaf den momenten meines lebens entkommen kann.

    ich habe solche sehnsucht! sie überkommt mich immer wieder! ich habe heimweh! ich glaube meine heimat nur im tod finden zu können...

    ich habe solch ein heimweh :(
     
  2. Sebastian22

    Sebastian22 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    91
    Ort:
    nähe Bad Tölz in Bad Heilbrunn
    ich kann dich gut verstehen es gibt viele Tage da fühle ich mich oft genauso wie du.

    Allerdings denke ich das es sich lohnt das Leben zu geniessen und das Glück hier zu finden ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben :) Ich fühle mich als wäre ich auf der Suche nach etwas im Leben, das ich noch nicht gefunden habe, obwohl ich eigentlich die Antwort schon kennen sollte.

    Ich wünsche dir alles Liebe und lass deinen Kopf nicht hängen :umarmen:
     
  3. oona77

    oona77 Guest

    liebe klamunkel
    ich kann dich verstehen, alte seelen sind oft schon sehr müde, von all den inkarnationen, (die wir schon hinter uns haben - und immer noch nichts daraus gelernt - murgsen immer noch auf erden herum):D
    immer auf der suche nach dem sinn des lebens, und der frage nach dem warum -warum bin ich da - was ist der sinn meines lebens -... ... ...

    ich wünsche dir auf erden einen ort der stille, wo du deine tränen trocknen kannst, und deine sehnsucht stillen.

    meinen eigenen ort der stille habe ich zurzeit auch noch nicht gefunden (bin beschäftigt mit leben - zeitweiligem stress -und gelegentlichen anfällen der verzweiflung wenn mal wieder alles drunter und drübergeht)

    trockne deine tränen und sieh das licht das das leben noch für dich bereithält

    :trost:

    :welle:
     
  4. knowmiles

    knowmiles Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    32
    Was würdest Du einem Kind antworten, dass keine Lust auf Schule hat.
    Wer hat schon Lust auf Schwieriges.
    Kopf hoch, das Leben hält auch für Dich ein Wunder bereit...oder zwei...:trost:
     
  5. LadyElysia

    LadyElysia Guest

    Auch ich kann dich verstehen..Die Erde ist ein wahrlich mühsamer Ort.. diese ständigen Szenen, die unserem Wachstum dienen..
    Man wird wahrlich müde, im Laufe der Zeit.. aber obwohl ich müde bin und oft Heimweh hab, möchte ich die Aufgaben, die ich mir vor dieser Inkarnation gewählt hab, meistern.. und somit freue ich mich, irgendwann.. nach getaner Arbeit wieder heimzugehen..

    Lg
    Lady Elysia
     
  6. oona77

    oona77 Guest

    Werbung:
    ... ... ... ... oder drei, oder vier, oder fünf, oder ... ... ...
    100000000000000000000000
    :banane:
     
  7. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Ich hab meinen Job hier komplett erledigt.
    Das Schild Men at work wurde gegen Job is done ausgetauscht.
    Und jetzt freue ich mich das anzuschauen, was daraus wird.

    Ja, ich kenne das auch mit dem Heim-Gehen-Wollen. Hat sich aber auch immer nur als Zeichen erwiesen, dass die Arbeit noch nicht fertig war. Und der Mensch, der ich bin, vor der Größe der Arbeit zurückgeschreckt ist.

    :)

    crossfire
     
  8. oona77

    oona77 Guest

    ich kann von mir leider noch nicht sagen, das ich meinen job erledigt habe, wünsche mir deine gewißheit für mich auch.

    kann man überhaupt sagen: ich habe alles getan?
     
  9. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Man kann es irgendwann sagen:

    Anzeichen dafür sind:

    - Liebst du dich selbst?
    - Verstehst du dich selbst?
    - Verstehst du Andere?
    - Liebst du deshalb die Anderen? Ganz ohne Bemühung, einfach aus dem Verstehen heraus?
    -Verstehst du das Woher, Warum, Wohin?

    Wenn du bis zum letzten Punkt wahrhaftig vorgedrungen bist und das auch lebst, dann hast du fertig.

    :)

    crossfire
     
  10. oona77

    oona77 Guest

    Werbung:
    :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen