1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nach dem Mischen...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mrs.Sarah, 28. Juli 2006.

?

Wie zieht ihr die Karten nachdem ihr gemischt habt?

  1. Ich ziehe mit der LINKEN Hand von unten

    1 Stimme(n)
    1,8%
  2. Ich ziehe mit der RECHTEN Hand von unten

    2 Stimme(n)
    3,6%
  3. Ich ziehe von unten, welche Hand ist egal

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ich ziehe von oben mit der LINKEN Hand

    11 Stimme(n)
    20,0%
  5. Ich ziehe von oben mit der RECHTEN Hand

    20 Stimme(n)
    36,4%
  6. Ich ziehe von oben, welche Hand ist egal

    2 Stimme(n)
    3,6%
  7. Ich breite die Karten vor mir aus und ziehe dann

    10 Stimme(n)
    18,2%
  8. Ich mache was ganz anderes

    5 Stimme(n)
    9,1%
  9. Ich mache es bei jeder Legung anders

    4 Stimme(n)
    7,3%
  1. Mrs.Sarah

    Mrs.Sarah Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    207
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Nach dem Mischen, wie geht es da weiter? Wie macht ihr das?
    Also, ich ziehe mit der linken Hand von den unteren Karten.
    Man soll ja irgendwie immer mit links alles machen.
    Würd mich freuen, zu hören, wie ihr das macht!

    Liebe Grüße,
    eure SARAH:zauberer1
     
  2. p.huber

    p.huber Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Saalfelden
    also, ich hebe eher selten ab, ausser eine innere stimme sagt mir das.

    ich habe von einer tv-expertin gehört, das abheben ist nur zum zweck da, dass sich der kunden in die sache miteingeteilt fühlen. wie du es machst, ist es egal.

    wenn ich mir selbst die karten lege, hebe ich mit der linken hand ab.

    wenn ich engelskarten nehme, lege ich die karten wie ein fächer auf und ziehe mit der herzhand (sprich links)
     
  3. Granger

    Granger Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Ich ziehe von oben mit der rechten Hand. Dann teile ich die Karten in drei Häufchen, lege diese übereinander und ziehe wieder mit der rechten Hand. Und dann lege ich auch mit rechts. Gibt das verfälschte Ergebnisse???
     
  4. joy1376

    joy1376 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ich ziehe von oben mit der rechten hand... hab mal gehört, dass es egal ist, mit welcher hand man zieht....
     
  5. Mrs.Sarah

    Mrs.Sarah Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    207
    Ort:
    NRW
    Ich hab irgendwie gehört, man soll mit links ziehen, weil die Hand von Herzen kommt und im linken Teil des Gehirns die Kreativität sitzt oder so ähnlich.
    Aber letztenendes ist das wahrscheinlich wie so vieles beim Kartenlegen eine persönliche Entscheidung...
    Aber ich finds interessant zu lesen, wie ihr das so macht.
    Liebe Grüße,
    eure SARAH:zauberer1
     
  6. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo!
    Nach dem Mischen hebe ich drei Stapel mit der linken Hand. Wenn ich dann das Bild lege, ziehe ich die Karten mit der rechten Hand von unten.
    Lege ich für eine andere Person, lasse ich sie die drei Stapel mit der linken Hand abheben. Aber auch nur das, ansonsten dürfen andere Personen die Karten nicht anfassen, warum weiß ich nicht, liegt mir so im Bauch....

    Liebe Grüße
    amiga
     
  7. friday

    friday Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    102
    also ich nehm grundsätzlich die linke hand, aber nicht, weil es heißt, das man am besten die linke hand nehmen sollte, sondern einfach nur deshalb, weil ich linkshänder bin.
    das mit den 3 stapeln mach ich auch so wie amiga, das sind dann die hauptthemen, und dann leg ich ganz normal von oben aus.
     
  8. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    IMO ist es egal wie man es macht...
    nur sollte man das verwendete System VOR dem Mischen festlegen...
     
  9. iseult

    iseult Guest

    Salve! Bin auch Linkshänder. Lege aber meistens mit der Rechten aus. Mir isses eh ziemlich wurscht. Ob ich Karten zieh, oder von oben auslege, ist, finde ich ziemlich egal. Hauptsache das Endergebnis stimmt:weihna1
    Hat sich auch kaum jemand beschwert, das ich falsch liege:kuss1:


    Liebe Grüße, Iseult
     
  10. Minze333

    Minze333 Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Worms
    Werbung:
    Hallo zusammen.:liebe1:
    Ich mische die Karten meistens selbst. Dann ziehe ich die Karten mit der rechten Hand und lege sie ab.
    Wenn mein Gegenüber mischt, was ich nur sehr selten zulasse - es wird dadurch viel "hineingemischt", achte ich darauf, das er/sie mir die Karten direkt in die Hand gibt (meist immer in die Rechte - das hat nur einen Grund -bin Rechtshänderin).
    Wenn mein Gegenüber die Karten versehentlich :nudelwalk auf den Tisch gelegt hat, fühlen die Karten sich irgendwie komisch - fast schon schmutzig - an. Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, aber es fühlt sich "nicht gut" an.

    Ansonsten sehe ich es lieber gelassen, mit welcher Hand abgelegt wird, denn ich denke, die Karten werden mir auf jeden Fall immer die richtigen Antworten geben.
    Gruß, Minze
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen