1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

na sowas

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sigurd, 23. Juni 2014.

  1. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    732
    Werbung:
    heute nacht traeumte ich das erste mal von meiner schwiegermutter.
    sie starb an einer krankheit in den 80ern.
    sie kam auf mich zu und sagte am 2. februar geben wir euch frei.

    weiss der teufel was das bedeuten soll.
    lg. sigurd
     
  2. In den 80ern war Aids ein Thema 87 war das.
    Vielleicht heißt das das sie bereit ist Euren Willen zu lassen?:confused:
     
  3. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    732
    nein sternenlicht das heisst es bestimmt nicht,denn ich hatte weder aids probleme ,noch drogenprobleme,oder sonstiges.

    aber seltsam finde ich es schon ,denn ich habe nie von ihr getraeumt.
    und jetzt kommt sie im traum auf mich zu und sagt auch noch das datum ,am 2. februar geben wir euch frei.ich habe einen verdacht ,damals verliebte ich mich unsterblich in ein maedchen,doch daraus wurde nichts.ich liebe dieses maedchen auch nach dreissig jahren noch immer.
    lg. sigurd
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Im diesem Traum teilt dir deine Schwiegermutter mit,das du dein Ziel bald erreichen wirst;)
     
  5. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    732
    nein eisfee

    du irrst.es geht nicht um das haus.es betrifft mein geheimnis.vor 30 jahren ist etwas dramatisches passiert.aus verzweiflung ging ich nach asien um antworten zu finden.
    jetzt weiss ich die antwort.ich wurde 30 jahre daran gehindert.das soll am 2. februar vorbei sein.dann wuerde sich die prophezeiung doch noch erfuellen,obwohl ich schon nicht mehr daran glaubte.
    damals wurde mir gesagt es wird geschehen wenn du schon nicht mehr daran glaubst.
    jetzt weiss ich das alles vor 30 jahren wahr war.
    dann wird es ab 2. februar schlag auf schlag gehen.ich staune nur welche macht das jenseits hat,etwas 30 jahre zu verhindern.
    lg. sigurd
     
  6. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Vielleicht liegt es daran,das Jenseit die Zeit so wie wir sie kennen nicht hat..Wir werden sehen,was passiert, auf jeden Fall etwas recht positives;)
     
  7. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    732
    Werbung:
    nein liebe eisfee
    natuerlich hast du recht ,das es im jenseits keine zeit gibt.aber du konntest nicht wissen was sie mir sagen wollte mit dem 2. februar.ich wusste es schon waehrend des traumes.du dachtest es bezieht sich auf das haus,aber sie sagte mir etwas voellig anderes.ueberrascht war ich extrem,das ,dass jenseits 30 jahre etwas verhindert hat.

    venja hat ihre aussage in bezug auf das haus zurueck gezogen.jetzt bin ich gespannt wann du auch aufgibst.
    ein bisschen hast du es ja schon getan,deine erste aussage war das ich das haus im sommer verkaufe ,vor kurzem hast du revidiert ,das es bald sein wird,wobei bald recht dehhhnnbar ist.
    lg. sigurd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen