1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mysteriöser Zauber oder Einbildung?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lostbob, 12. Oktober 2011.

  1. Lostbob

    Lostbob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,
    Eigentlich bin ich nicht so der Typ, der an diesen Zauber Kram glaubt, aber letztens musste ich jedoch eingestehn das mir etwas unheimlich bei der Sache wurde. Es mag zwar unglaubwürdig klingen aber ich hab mal wieder etwas im Keller rumgestöbert um ein paar Platinen für mein Projekt zu suchen dann viel mir zufällig so ein komisches lateinisches Buch in die, da ich selber nur wenig Latein kann hab ich mich nach den Bildern orientiert und in meiner Neugier mal sowas ausprobiert. Es hat sich zwar demnächst nichts getan, jedoch seit zirka 1 Woche nun knallen die Türen in meinem Haus oftmals zu oder die Heizungen gehen von selber an, letztens ist mir sogar ein Glas auf den Boden gefallen ohne es zu berühren, ebenfalls hab ich auch schon öfters kleine Stromschläge beim Licht einschalten bekommen was vorher noch nie vorgekommen ist.
    Ich wollte nun fragen ob das Gefährlich ist oder einfach nur dumme Einbildung auf dieses "Ritual", das ich gemacht habe.
     
  2. Felix Wolf

    Felix Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Berlin
    Auch wenn Du kein Latein verstehst, kannst Du es abtippen.
    Also: Wie ist der Titel des Buches? Wer der Autor?
     
  3. Lostbob

    Lostbob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Hab ich mich Anfangs auch gefragt, nur auf dem Umschlag steht nichts sieht etwas verkohlt aus auf jeden Fall kann man nichts erkennen.
     
  4. alseTTesla

    alseTTesla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    13
    Kannst du vielleicht die Stelle in dem Buch, die du .. ausprobiert" hast abtippen? Ich könnte es nämlich übersetzen.
    Außerdem: Du solltest dich nicht so verrückt wegen dem Buch machen. Bloß weil etwas auf Latein geschrieben ist, muss es nicht gleich bedeuten, dass es ein Fluch ist. Z.B. Id Peditum maximum fuit.-Klingt doch eigendlich wie irgendein schutzzauber, bedeutet aber in wirklichkeit: Dieser Furz war am größten.
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.697
    Ort:
    Berlin
    was ganz gut auf dieses gschichterl passt. wir müssen nur das "maximum" streichen, weil so zeug ist ja schon in vielen schlechten gruselfilmen vorgekommen.

    :lachen:
     
  6. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Werbung:
    :lachen: ..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen