1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

My poems...real life

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Mysterie01, 29. Juli 2006.

  1. Mysterie01

    Mysterie01 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    271
    Werbung:
    Tage, die oft sinnlos erscheinen
    Tage, an denen alles ist schlecht
    Doch man sollte doch meinen
    Es ist jedem sein Recht
    Ein schönes Leben zu haben
    Jeder kann sich seine Gefühle selbst aussuchen
    Ohne sich zu plagen
    Mann muss nicht immer über sich und andere fluchen

    Wenn ich meine Augen öffne,
    Sehe ich nur verbitterte Leute
    Glaubt ihr wirklich,
    Dass Gott das so wollte?
    Aber er ist fair,
    Er mischt sich nicht ein,
    Nur fällt ihr immer auf andere rein

    Schläge und Drogen an allen Straßen und Ecken
    Tiere die qualvoll verrecken
    Augen die zwar offen
    Doch ihr fühlt euch nicht betroffen
    Gefühle sind blockiert
    Die Seele ruiniert
     
  2. Mysterie01

    Mysterie01 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    271
    Tage, so wunderschön,
    So Glück erfüllt
    Momente, so traurig
    Und ohne Lebenslust
    Warum kommen uns diese Momente oft wie Ewigkeiten vor?
    Warum tun wir uns das selbst an?
    Jeder kann über seine Gefühle selbst entscheiden
    Seid ihr denn alle Masochisten,
    Dass ihr euch selbst so fertig machen müsst?
    Warum denkst keiner an die schönen Zeiten
    Wenn schlechte bevorstehen?
    Oder suchen aus diesen Positives?
    Nichts ist nur Negativ!
    Fehler werden deshalb gemacht,
    Um daraus zu lernen,
    Um zu erkennen,
    Dass man sich auf den falschen Weg begibt
    Jeder hat die Chance ein glückliches Leben zu führen,
    Man muss nur an sich glauben
    Und seinem Gefühl folgen!
     
  3. Mysterie01

    Mysterie01 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    271
    Warum sind so wenige Menschen gerecht
    Und so viele so schlecht?
    Warum beleidigensie sich
    Und lassen einem im Stich?
    Warum gehen sie nach Alter,
    Rasse, Geschlecht und Klasse?
    Warum müssen sie rauchen,
    Saufen und missbrauchen?
    Gehen schon oft in ihrem "Zustand"
    Auf alle Viere,
    Manchmal sogar auf Tiere!
    Warum unternimmt keiner etwas dagegen?
    Alle schauen bei dieser Frage nur verlegen!
    Überall wird geschrien, gelästert und belogen,
    Sogar in Kinderorganisationen und Tierschützerforen!
    Sie geben sich als Helfende aus,
    Aber warum lassen sie dann nicht ihre privaten Probleme da raus?
    Warum können sie nicht man nur an die wirklichen Armen denken
    Und sich nicht beim herrausschreien
    Ihrer Probleme fast ihren Kiefer verrenken?
    Warum müssen sie immer im Mittelpunkt stehen
    Und andere Meinungen"übersehen"?
    "Nazis auf Fussballfeldern",
    "Missbrauchte Kinder von Eltern",
    "Vergewaltigte Hunde in Polen und Türkei",
    "Terroristen wieder frei",
    Solche Schlagzeilen sind nicht neues mehr
    Sie breiten sich aus wie Sand am Meer...
     
  4. lotus-light

    lotus-light Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.894
    Ort:
    ~ im kelch der blüte ~
    Hi Mysterie,

    das ist meine Lieblingsstrophe :)

    deine Texte sind klasse, man könnte sie glatt als Liedtexte nehmen!

    Liebe Grüße

    lotus light
     
  5. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Mysterie,

    dich scheint es ja sehr hin und herzureißen zwischen positiver Entfaltung und negativer Anklage.

    Um mein Seelenheil allerdings brauchst du dir keine Sorgen machen.
    Mein Herz ist groß, da haben sogar Bessermenschen Platz.

    LG
    v
    Olga
     
  6. Mysterie01

    Mysterie01 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    271
    Werbung:
    Hallo Lotus light!

    Sorry ich bin erst heute draufgekommen, dass ich mal hier reinschauen sollte...*g*
    Danke für deine Worte!!

    Ja es ist leider so wie es ist!
    Aber wir sollten nicht vergessen: jeder sieht es wie er mag! ;)
    Machen wir das beste daraus! ;)

    herzliche Grüße
     
  7. Mysterie01

    Mysterie01 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    271

    na das ist ja schön!
    In dieser Zeit, in der ich dieses Gedicht geschrieben habe, sind mir viele solche Fälle wie das in Tierschützerforen nur ausgerichtet wird, aufgefallen, dass war mein Ansturm für dieses Gedicht!

    glg mysterie
     
  8. Carmen1989

    Carmen1989 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    142
    Ort:
    in der Nähe von Bregenz
    du schreibst echt gut *respekt*
     
  9. Eriu

    Eriu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Liebe Mysterie01 ich wollte dir eine Private Message schreiben, kann ich aber nicht, weil dein Postfach voll ist und Email kann ich dir auch nicht schreiben. :confused:

    Sag bescheid, wenn du dein Postfach entleert hast und ich dir endlich antworten kann. :zauberer1

    LG
    Sandra
     

Diese Seite empfehlen