1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mutterkomplex?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von wolkenbruch, 12. Oktober 2009.

  1. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Werbung:
    Hallo,
    habe gestern mal im TV eine Sendung gesehen, in der Schwiegertöchter gesucht werden. Da sind teilweise erwachsene Männer, die noch nie eine Beziehung hatten, welche total Mutterabhängig sind. Die bekommen nicht mal ein Gespräch mit dem anderen Geschlecht in die Reihe und sind schon fast chronisch schüchtern. Die Mutter hat in der Partnerwahl auch noch das Sagen, obwohl der Sohn schon längst die 40 überschritten hat. Ich war erschüttert über so wenig Selbstbewußtsein und Selbstbestimmung der Männer. So etwas hat natürlich auch mit der Erziehung zu tun, aber ich habe mich auch gefragt, welche Konstellationen bringen solche Müttersöhnchen hervor? Hat der Mond damit zu tun?
    Was meint ihr?

    Viele Grüße
     
  2. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.190
    Spontan fiel mir dazu jetzt Mond/Pluto ein und da ich jemanden kenne, bei dem sich das wirklich genauso verhält, wie bei den Männern aus "Schwiegertochter gesucht" und ich auch dessen Daten habe, hab ich eben mal nachgesehen.
    Und tatsächlich, er hat eine Mond/Pluto/Uranus-Konjunktion in Jungfrau in 11.
    Weiter Sonne(3)/Merkur(3)/Mars(4) am IC, MC Krebs, Venus als Herrscher über den Waage-AC mit Saturn in 4.

    LG
    Stern
     
  3. annabel

    annabel Guest

    du meinst bestimmt schwiegertochter gesucht auf rtl...

    das ist eh alles erstunken und erlogen:D
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Das ist der eigentliche Grund, alles andere ist nur Spielerei. ;)
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Hallo Annie,

    nur Saturn in 4 kanns wohl nicht sein,
    :D
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    In dem Falle schon. ;) :D

    (Die anderen Fälle brauch ich wohl nicht zu erwähnen... ^^)
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Bin nicht deiner Meinung,

    aber wenn du damit glücklich bist .........:)
     
  8. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    diese Muttersöhnchen müsste man im Horoskop der Mutter suchen. Denn sie ist es, die ihren Sohn nicht frei gibt.

    Ich habe mir überlegt, wieviele "Muttersöhnchen" es gibt. Und die haben alle verschiedene Konstellationen in ihrem Radix.

    Da die Mutter sich ihren Sohn als "mann-ersatz" heranzieht, muss es wohl etwas mit Sonne und Mond zu tun haben. Um genaueres zu sagen, bräuchte es dazu die Daten beider: Mutter und Sohn.

    Wenn ich danach gehe, dann haben die entsprechenden Söhne wohl eine Sonne, die sie nicht leben. (und wahrscheinlich eine Betonung der sog. weiblichen Planeten).

    Lg Pluto
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ja genau, immer schön einseitig bleiben und die Schuld nur in eine Richtung projizieren. Herrje, zu sowas gehören immer 2. :rolleyes:
     
  10. blautanne

    blautanne Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    Hallo,
    mein Schwager tendiert auch in diese Richtung, jüngster Sohn und Schwiegermutter hängt an ihm wie eine Klette. Er kommt auch nicht von daheim los. Hab mal geschaut, er hat den Mond im 4. Haus, im Quadrat zu Pluto im ersten Haus. Er hat auch noch Saturn im ersten Haus und wirkt auf den ersten Blick irgendwie gehemmt...
     

Diese Seite empfehlen