1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mutter schrubbt den Teppich zu langsam

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 10. Juni 2010.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hallo,

    habe geträumt das meine Mutter (seit langem verstorben) krank ist und auf allen Vieren kriechend einen Teppich extrem lange abschruppt und säubert.

    Der rechte Nachbarteppich (im selben Zimmer) war sauber, der gehört jemand anderes.

    Der linkte Teppich schruppte und schruppte sie, ohne auch nur ein bischen voranzukommen!!!

    Als ich nach Tagen zurückkam, war sie immer noch am Schruppen und war kaum vorangekommen, der Teppich war noch voll krümelig und dreckig gewesen.

    Ich sagte, warum dass denn bei dir so lange dauert, dass du die Krümel da nicht wegkriegst und das so langsam geht und nicht sauber wird.

    Der Nachbar (im selben Zimmer) der hatte einen sauberen Teppich, den er uns auch zeigte.

    Die Mutter war schwach und krank und schruppte den Teppich und kam nicht voran.
    Ende
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen