1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mutter Erde.....

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Hamied, 19. November 2005.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:


    ~*~+~*~+~*~

    unter unsren füßen bebt der boden mutter erde ist erschüttert wie noch nie zuvor

    und es legt sich ein vergifteter nebelschleier zum himmelvater hoch empor,

    sie hat fieber ihr ist es heiß, sie ist unsagbar krank,

    der vater schaut zu ihr herunter, ist so traurig das er sie nicht fand,

    die sicht hat der nebel verdichtet, es ist als blieb er stehn,

    und der vater ist in sorge, kann mutter erde nicht mehr sehn.

    viele tränen hat er vergossen, viel hat er um sie geweint,

    und mit jeder träne sie überflutet - wie es scheint.

    es schüttelt sie, sie fröstelt , sie friert ihr ist unendlich kalt,

    und bei jedem erneuten zittern will sie uns sagen, macht doch endlich halt.

    doch wir, ihre kinder, haben es bis heute nicht erkannt,

    staunend sitzen wir noch vor dem fernseh verängstigt und halb sarkastisch welch bilder man da sah und fand.

    eingestürzte häuser, überflutete städte hier und dort,

    besorgt, bestürzte gesichter, und mutter erdes kummer kreist mit dem sturm um uns hinfort.

    kaum einer erkennt ihre botschaft, denkt nur zum glück sind wir nicht betroffen.

    doch kein ort ist wirklich sicher nicht dort und auch nicht hier,

    es hilft hier nicht mehr nur zu hoffen,

    sie will uns nur zu verstehen geben, das einer etwas ändern kann und wen sie damit meint, das sind wir.


    [​IMG]


    ~*~+~*~+~*~​
     
  2. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    wie wahr, wie wahr, wie wahr... und ich hab den anstoß zum gedicht gegeben, was? :rolleyes: :rolleyes: mit meinem bodenthema in erdkunde...
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    ja anne, du sagst es...ich hab da gestern schon ein paar sätze gehabt, weil es mir im unterricht kam *lach* und heute kamst du mit dem thema und dann ist es geflossen *höhö* :schaukel:
     
  4. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    wir zwei ey *lach* das ist echt lustig... (das thema nicht!, aber der rest) ... :rolleyes:
     
  5. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    ja, ich weiß auch nicht *g* mir kam das während der dozent so sprach und dann dachte ich heidanei da reimst dir nun etwas zusammen. aber dann kam ich nicht weiter und heute hast du mir den letzten anstoß dazu gegeben :danke: :kiss4: :kiss4:
     
  6. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    &#9829; zischhhh &#9829;
    Werbung:
    Hei Hamied !

    Wirklich schön geschrieben,
    und sehr wahr...
    Doch die Tränen und der Regen,
    wischen weg den Schmerz
    und lassen kleine "Knospen" eines jeden einzelnen
    Menschen, der bereit zur Veränderung ist,
    wachsen und fruchten,
    bis eines Tages selbst das hinterste Eck'
    auf diesem Planeten,
    in Regenbogenfarben erstrahlt !!!

    Liebe Grüße
    :kiss4: Sternle
     
  7. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc

    *~*D*A*N*K*E*S*C*H*Ö*N*~*
    liebe Sternegeborene :kiss4: :kiss4: :kiss4:

    dieses ende wäre traumhaft schön........ [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]

    liebe grüße
    hamied :kiss4:
     
  8. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    lasst wenigstens uns begreifen,
    was der erde wird angetan,
    lasst uns kleine dinge tun,
    um sie erhalten zu können,
    lasst uns einsatz zeigen,
    tag für tag,
    lasst uns die erde anerkennen,
    dass wir sie nicht missbrauchen,
    lasst uns der erde danken,
    dafür, dass sie unsere lebensgrundlage ist,
    lasst uns mit ihr leben!



    bin kein dichter... :rolleyes:

    :kiss3: :kiss3:
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc

    meine liebe du sprichst wahre worte
    trag sie hinaus an alle orte
    ein jeder soll sie empfangen
    damit wir ans ziel gelangen.
    24 stunden hat der tag
    und bei aller misere bleibt da eines das ich mich frag.
    warum nehmen wir uns f&#252;r mutter erde keine zeit,
    trampeln sie lieber zu grunde, h&#246;ren nicht wie sie weint und schreit,
    es ist zeit etwas zu ver&#228;ndern,
    zeit etwas zutun,
    h&#228;nde reichen sich in allen l&#228;ndern,
    keine zeit um weiterhin zu ruhn.

    :kiss4: :kiss4: :kiss4: :kiss4:
     
  10. Kunst und Lügen

    Kunst und Lügen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    290
    Ort:
    am Schloss
    Werbung:
    Dichtung
    ist nicht nur der Reim
    denn wenn der Seele Vielefarben Antwort gibt
    auf bohrend Fragen, welch das MenschenAuge erst erblickt
    braucht der Reim nicht vordergründig
    Worte bremsen-weil Gedichte fliessen-aus der Feder blindlings schiessen;-
    nimm den Sänger, seine Lyric ist oft holprig und auch derb
    hauptsach Du verstehst die Botschaft und die Frage kriegt ihr Ruh *g*


    Herzlich Grüsse an euch Dichter
    schön das es noch Quellen gibt
    die uns Erde wohl besingen
    halleluhja
    süsse Mus(e)
     

Diese Seite empfehlen