1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

muss man olivenöl bei leberreinigung nehmen??? kann es auch ein anderes öl sein???

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von gottsanne, 22. April 2007.

  1. gottsanne

    gottsanne Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    72
    Werbung:
    hab nur diese frage- wollte heute lr machen, und ich habe zuwenig- kann ich das öl auch mit distelöl mischen????
    wer hat erfahrung-???
    sonntagsgrüße
    susus
     
  2. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    OLivenoel ist das beste was du tun kannst,man kann es auch fuer wunden nehmen.
    Ich wuerde nichts beimischen.
    Gruss Diba
     
  3. Opelia

    Opelia Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    201
    Was ich gehört habe, sollte Rapsöl so eine ähnliche Wirkung wie Olivenöl haben.

    Ob dies bei Leberreinigung auch so ist, kann ich dir aber nicht sagen.
     
  4. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    Rapsoel hat eine andere Wirkung wie Olivenoel.
    Rapsoel kannst du zb.durch die Zaehne ziehen(ohne runterzuschlucken bitte), 10 minuten lang die zaehne spuelen wenn du probleme mit bakterien im mund hast oder schmerzen an den zahnnerven erhoehte kariesgefahr hast,usw.
    10 minuten lang kraeftig durch zaehne ziehen,danach ausspuecken,es sollte milchig weiss sein was du ausspuckst.
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Darf ich mal dumm fragen was eine Leberreinigung ist? Danke!
     
  6. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Du befreist deine Leber von Giftstoffen die sich ansammeln und deine Leber nicht alleine nach draussen befoerdern kann.Olivenoel und andere Sachen binden diese Stoffe und befoerdern sie nach draussen.
    Gruss
    Diba
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Heisst das praktisch, dass man das Öl trinken muss?
     
  8. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Praktisch ja :)
    Aber wenn du es so nicht magst,sorg dafuer das du deinen Salat taeglich mit Olivenoel anreicherst,so 2 Loeffel.Das wuerde dir auch guttun.
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Ich hatte gehofft, dass man die Leberregion mit Olivenöl einreibt.:D

    Ich esse selten Salat. Was mir komisch erscheint: wenn Jemand was mit der Leber hat soll er möglichst fettarm essen. Wie passt das zusammen?
     
  10. cheeby

    cheeby Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Waldviertel
    Werbung:
    also zur leberreinigung:

    http://www.agenki.de/gesundheits-ratgeber/leber-reinigung.php

    da wirds ganz gut erklärt

    zum öl, ich hab zum olivenöl einige andere öle dazugemischt ca halb halb und es gab absolut keinen nachteil. den einzigen grund des öles ist ja das die galle ins arbeiten kommt und die galle ausstößt. dadurch werden die teilchen aus der leber geräumt. und sinn des bittersalzes ist es scheinbar die gallen/lebergänge zu weiten damit das dann ordentlich rauskann.

    lg daniel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen