1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Muss ich mich fürchten???

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von latura, 11. Januar 2009.

  1. latura

    latura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallöchen erstmal...

    Ich bin auf eure Seite gestossen, weil ich mich mal über Hausgeister informieren wollte. Dabei ist mir aber nicht klar geworden, ob ich was gegen den, den ich hier hab, machen muss.

    Zu dem Geist oder was auch immer....Es sind Sachen passiert wie:

    -Dinge sind urplötzlich ohne Grund herunter- oder umgefallen

    -Ich höre Geräusche, die sich nicht erklären lassen

    -Die Spieluhr meiner Tochter geht einfach an wenn ich das Zimmer betrete

    -Unser Kater starrt manchmal Sachen an, die wir nicht sehen

    -Der Videorecorder geht von selbst an, spult zurück oder sonstiges

    Ich habe nun Angst, das er meiner Tochter etwas tut oder sonstwas...Ich hab echt keine Ahnung, geschweige denn Erfahrung mit sowas. Ich selbst glaube an Gott und hab gestern abend voller Angst im Bett gelegen und gebetet. Wenn es allerdings eine Möglichkeit gibt, mich mit diesem "Ding" das hier ist (ich spüre es) gut zu stellen oder es auf meine Seite zu holen, dann auch gut.

    Sagt mir, wie ich mich verhalten soll. Kann man es, wenn es böse ist, vertreiben? Wenn ja, wie? Womit? Oder mache ich mir umsonst Sorgen???

    Ganz ganz liebe Grüsse

    Nancy

    PS: Mein Mann denkt auch das es ein Geist ist, und der ist sonst nicht so. Desweiteren passieren diese Sachen gehäuft, wenn es dunkel wird/ist.
     
  2. osina123

    osina123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Waltrop
    Hallo!
    Habe gerade einen ähnlichen Beitrag reingestellt. Bei mir geht das tv an. Ich habe auch 2 Katzen und der Kater starrt manchmal auch Sachen oder Wände an, wo ich ihn scherzhafterweise immer frage, ob er was sieht, was ich nicht sehe. Vielleicht ist es aber wirklich so!!!! Hab ich bisher noch nicht dran gedacht ! Vielleicht kann uns ja jemand hier weiterhelfen. Wünsche Dir alles Liebe.
    Osina 123
     
  3. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Hallo Nancy,

    hol dir doch einen Geisterjäger ins Haus!;)

    Nein, mal im Ernst. Könnte es nicht auch natürliche Erklärungen haben?
    Es kann immer mal was runter fallen. Dann war es entweder schon etwas locker oder lag schief oder deine Tochter, deine Katze kamen mal daran und nach einer Weile fällt das dann ganz hinunter.

    Möbel knacken schonmal oder elektrische Geräusche soll es auch geben. In einem Haus auf dem Dachboden können auch Tiere ihr unwesen treiben. Mader, Tauben oder Mäuse ... Da ist ja auch noch deine Katze, die irgendwas ausgelöst haben kann.

    Wenn eine Spieluhr noch nicht richtig aus warr und man irgendwie an die Schnur kommt, kann sie nochmals bis zum Schluss weiter spielen.

    Katzen starren eben einfach mal was an, was wir uns dann nicht erklären können. Im Übrigen tun das Menschen auch!

    Bei dem Videorecorder würde ich mal den Stecker aus der Dose ziehen und gucken, ob er sich dann noch selbst anschalten kann.
    Vielleicht spinnt der einfach. Die Technik halt.

    Und sei dir gewiss, niemand wird dir etwas tun, außer deine Vorstellung. Lach darüber und mach dich nicht verrückt. Deine Tochter wird sicher nicht von einem Geist gequält werden können. Keine Sorge!

    Und wenn das alles nix bringt und du dennoch davon ausgehst, dass da etwas im Haus rumspukt, dann schrei in jedem Zimmer, dass du die Hausherrin bist und kein Gästehaus betreibst.

    Grüße

    Tarja
     
  4. latura

    latura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    @ osina: Ja, ich hoffe auch sehr, das man uns weiterhelfen kann.


    Mag sein, das es ganz gewöhnliche Erklärungen dafür gibt, aber:

    Die Spieluhr kat kein Kabel, sie ist Batteriebetrieben und lässt sich durch einen Knopf anschalten. Komisch ist, das sie auch immer dann angeht, wenn ich ins Zimmer gehen möchte, um sie sowieso wieder anzustellen, um mein 1 1/2 Monate altes Kind (was noch nicht nach Dingen greift) angeht.

    Der Kater starrt ja nicht nur auf einen Punkt, sondern verfolgt etwas, was für uns nicht sichtbar ist. Schon irgendwie seltsam.

    Dazu kommt, das ich eientlich nie an sowas geglaubt habe und es auch erst seit kurzem so krass mit diesem Gefühl nicht alleine zu sein ist. Auch vorher sind mal Dinge umgefallen und auch die Spieluhr ist mal angegangen, als die Kleine noch nicht auf der Welt war. Da hab ich es als Zufall abgetan. Aber jetzt passieren solche Dinge gehäuft und ich muss in Betracht ziehen, das es etwas ist, das meine Sicht der Dinge übersteigt.

    Liebe Güsse

    Nancy
     
  5. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Hallo Nancy,

    du willst doch, dass die Sache geklärt wird, oder? Ich meine, wenn dir die Vorstellung, dass es Geister sind, lieber ist, dann tu auch nix dagegen, sondern lass es alles so, wie es ist.

    Ich würde an deiner Stelle, die Spieluhr (Batterien raus), den Videorecorder und die Sachen, die runterfallen in einem Karton im Keller lagern.
    Und dann warte ab was passiert.
    Sollte dann anderes runterfallen bzw. sich anschalten, was ich bezweifel, dann musst du dir ne andere Möglichkeit ausdenken.
    Aber erstmal cooool bleiben und den Dingen auf den Grund gehen.
    Übrigens gibt es auch so kleine Fruchtfliegen, evtl. verfolgt deine Katze diese. Die sieht man nicht immer gleich, weil die so klein sind. Oder deine Katze hört was und guckt einfach, woher das Geräusch kommt ...

    Gruß

    Tarja
     
  6. osina123

    osina123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Waltrop
    Werbung:
    Hallo!
    Auch wenn manch andere denken, das Du Dir alles nur "einbildest", ich finds schon komisch, was Dir da passiert. Aber ich glaube auch nicht, das Du Angst haben musst ! Warum sollte Dir jemand was tun ? Meistens soll doch nur geholfen werden, oder ? Bei mir passieren auch andere Dinge: ich träume und genau das trifft ein. Habe vom Tod von Paul Newmann letztes Jahr geträumt, hab es meiner Tochter morgens erzählt und abends ist er getorben. In der Nacht als meine Tochter geboren wurde, habe ich eine Todesanzeige gesehen von einem Nachbarn meiner Eltern, den ich gar nicht kannte, und der ist genau am Geburtstag meiner Tochter gestorben. Und glaube mir, eine Spieluhr geht nicht von alleine an, zumal noch ohne Strom ( bei mir ist es ja wenigstens noch mit, grins ) ! Würde mich freuen, wenn Du mich auf dem laufenden halten würdest.
    Liebe Grüße Osina123
     
  7. latura

    latura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    ok...überzeugt. Vielleicht spinne ich ja auch zuviel hinein. Mal abwarten, was noch passiert. Danke dir..

    Ich würde mich trotzdem über weitere Ansichten/Meinungen freuen ;)

    Liebe Grüsse

    Nancy
     
  8. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!

    Ich hatte in meinem Haus auch so einen Fall. Die Siedlung, in der ich wohnte war auf einem alten Schlachtfeld gebaut und es waren immer wieder eigenartige Geräusche bei uns.
    Das sind aber meist nur verirrte Seelen, die ihren Weg ins Licht nicht finden. Wie haben den Seelen geholfen ins Licht zu gehen und dann war Ruhe.
    Böse sind diese Geister aber in der Regel nicht.
    Und meinen Kindern haben sei auch nichts getan.
     
  9. latura

    latura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Ja Osina..Ich find das auch ales recht merkwürdig. Gerade weil ich so lange versucht habe, nicht an etwas übernatürliches zu denken, macht es mich jetzt umso nervöser, das diese Sachen immer gehäufter passieren. Aber naja..vielleicht ...vielleicht auch nicht. Wer weiss das schon ;)

    Ich werd mal sehen, was noch so passiert. Aber auf jeden Fall hoffe ich, das es, was auch immer es ist, uns nicht schadet.

    Liebe Grüsse

    Nancy
     
  10. latura

    latura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    @ Mongol

    Es beruhigt mich u lesen, das es wohl nix böses ist. Haben diese Wesen, wenn es denn eins ist, Spass daran, einen so zu erschrecken oder zu verunsichern?^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen