1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Musiktraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Elb Krieger, 19. Dezember 2005.

  1. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Ich hatte heute Nacht einen Traum.
    ein seltsamer.. denn ich wüsste nicht das ich was geträumt habe.
    Statt dessen errinnere ich mich an ein Lied von dem ich seit hjeute früh wo ich wch bin einen ohrwurm habe:

    Das Lied ist "In der Weihnachtsbäckerei"

    Ständig summe ich es,#
    daweil kann ich das gar nicht so recht leiden.

    und zwar ist es von wolfgang petry..
    meien frau qu#älte mich seit anfang dezember 2 mal damit
    wat hattn des zu sagen?
    #(ich glaub ich steh im schnee:schnl:

    Lg
    Daniel
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Back ein paar Plätzchen und schenk deiner Frau eine CD von Eric Clapton zu Weihnachten und sing mit ihr im Duett "Oh Tannenbaum". :schnl: :D

    Hey, Daniel, da mischt jetzt deine Psyche kräftig mit, was? :)
    Das Lied mit der Weihnachtsbkäckerei habe ich vor zwei Wochen das erste Mal gehört. Ein kleiner muslimischer Junge hat es mir laut vorgesungen. Das sind die Momente, die ich gerne habe.

    Leider habe ich keinen Rat für dich. Ich wünsche dir aber besinnliche Tage!
    LG, Alice
     

Diese Seite empfehlen