1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Musik in den ohren

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von maxim86, 6. Mai 2007.

  1. maxim86

    maxim86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hi Leute,

    habe eine Frage, vielleicht hat das jemand schonmal erlebt,..
    Vor paar Tagen ertönte in meinen ohren ein musiktitel aber
    so fein und so laut wie ich das vom mp3 player kenne, is auch
    ein lied welches auch aufm player drauf is,..

    ich wusste oder ich hatte das gefühl, ich solle diesen gedanken
    oder was auch immer das ist abschalten,..
    dennoch war ich zu fasziniert

    je länger ich zuhörte
    desto weniger luft bekamm ich, plötzlich hatte
    ich panik,.. ich wusste wenn ich die augen öffne ginge es mir besser,..
    ich konnte aber einfach nicht.., habe mit aller kraft versucht
    meine augen gingen aber nicht auf
    umso mehr panik hatte ich,..
    irgendwann nach paar sekunden war es vorbei,.

    hatte sowas schon mal vor paar monaten, allerdings war das
    glaub ich luzides träumen, konnte ebenfalls die augen nur sehr schwer öffnen..

    kennt ihr sowas, ??
    vielleicht gibt es jemanden der mir etwas
    darüber sagen kann, ich hoffe habe hier im richtigen board geschrieben ?!?
    liebe grüße aus wien
    maxim
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    es ist ein normales Vor-Astralreisen-Erlebnis, welches gerne beim Einschlafen auftritt. Auch die darauf folgenden Gefühle sind normal und völlig harmlos. Davon nicht beunruhigen lassen. Einfach entspannen und kommen lassen, und man gelangt in eien Astralreise (erst intensiviert sich alles, dann wirds angenehm, und dann lässts komische gefühl nach, und schon ist man in der Astralreise) oder ganz normal auf die Atmung konzentrieren und normal ohne panik atmen. 2-3 sekunden später ist fast alles vorbei und man ist wach.
    Gruß
    proyect_outzone
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. arcoiris
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    839

Diese Seite empfehlen