1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

murphy,brauche hilfe

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von jonna, 8. Februar 2005.

  1. jonna

    jonna Guest

    Werbung:
    hi,ich bin ein ziemlicher neuling hier.ich suche mailkontakte,die mir vielleicht etwas helfen möchten.und zwar interessiere ich mich für die ansätze von dr joseph murphy.ich würde so gerne auch meine herzenswünsche damit erfüllen.wäre irgendjemand so nett und kann mir ein paar ratschläge und eigene erfahrungen mitteilen.ich wäre echt froh,wenn einer hier im forum das netterweise tun würde.danke schon mal:) jonna
    wer lust hat,schreibt an romana7@gmx.de
     
  2. Beluga

    Beluga Guest

    Hallo Jonna,

    ich kann mich erinnern, dass ich früher, also vor ein paar Jahren, ziemlich viele Bücher von Joseph Murphy gelesen habe. Ich hatte damals keine so gute Zeit. Da haben mir mehrere Leute geraten, ich solle doch über das Positive Denken von Joseph Murphy lesen, um von meinen negativen Gedanken wegzukommen. Das habe ich dann auch gemacht. Die Bücher klingen aber eigentlich alle gleich. Wenn Du positiv denkst, dann wird alles super. Mittlerweile glaube ich aber, dass man mit positiven Gedanken allein keine Berge versetzen kann. Es ist sicher gut, wenn man positiv denkt, keine Frage, aber Wunder geschehen dadurch nicht.
    Tut mir leid, dass ich Dir keine besseren Nachrichten liefern kann.

    Trotzdem alles Liebe

    Beluga
     
  3. As der Stäbe

    As der Stäbe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Ich begann vor 20 Jahren auch mit dem Positiven Denkenund ich kann Dir sagen , daß du damit Berge verstzen kannst ! Gedanken sind die einzige Kraft die du direkt in Bewegung setzen kannst.Es gibt jedoch etliche Hürden die du dabei überwinden mußt.Dies sind alle Gedanken oder Glaubvensmuster die der Verwirklichung deiner Bedürfnisse und Wünsche entgegen stehen. diese Muster hast du über Jahre hinweg durch Erziehung und sonstigen Beeinflussungen übernommen. Dies ist dir jedoch nicht bewußt. Wenn du nun anfängst gezielt und mit Absicht positiv zu denken dann kommen alle Gedanken und Galubensmuster die dagegen stehen langsam aber sicher zum Vorschein und müssen abgearbeitet werden.ein langjähriger Prozeß der dich aber nicht davon abhalten sollte einfach zu beginnen. du wirst dann immer zur richtigen Zeit weiterkommen.

    Rainer
     
  4. Coralie

    Coralie Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    122
    Ort:
    bayern
    ich kenne diesen murphy niht aber es ist interessant über ihn zu erfahren...
     
  5. jiriki

    jiriki Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    160
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Werbung:
    ich weiss zwar auch nich was der herr murphy in seinen büchern geschrieben hat aba ich weiss das positives denken bei mir so einiges bewirkt hat :flower2:
     

Diese Seite empfehlen