1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

müde nach täglichen versuchen astral zu reisen

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von spirito, 7. Juli 2005.

  1. spirito

    spirito Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Leute,
    ich hoffe das mir jemand erfahrenes hilfreiche tips geben kann!!!
    seit zwei wochen etwa versuche ich täglich aus meinem körper zu kommen.
    ich meine das ich schon kleine fortschritte gemacht habe....denke auch schon leichte schwingungen gespürt zu haben, dann aber werde ich so aufgeregt ( das herz klopft wie wild) das alles wieder vorbei ist.
    dann schlafe ich ein....
    ich bin mit diesem thema sooooo beschäftigt das ich nachts total unruhig schlafe, mich drehe und wende und morgends total gerädert aufwache.
    ist das normal?????
    wie komme ich endlich raus???
    bitte helft mir, bin wirlich ernsthaft interessiert!!!! und kann schon an gar nichts anderes denken......
    vielen dank!!!!!!!!!!!!!!!! :)
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hi Spirito

    Warum willst du das denn unbedingt machen?


    Gruß Venus :)
     
  3. SilverTear

    SilverTear Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    68
    Ort:
    im schönen NRW
    du scheinst dich da ein bisschen zu sehr "reinzusteigern". du erwartest zu viel. du bist so von dem gedanken ergriffen, dass es klappen MUSS, das du alles andere (und vorallem dich selbst) dabei vergisst. lass es doch einfach geschehen. und wenn es dich wirklich so aufwühlt das du nicht schlafen kannst, mach deine übungen eben nicht mehr vor dem schlafen gehen. mach sie tagsüber und lenk dich nachher mit irgendwas ab.

    mache dinge passieren ganz von selbst, wenn man ihnen die zeit dafür gibt :kiss3:
     
  4. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo spirito,

    sich reinzusteigern, wie meine Vorredner das schon beschrieben, bringt nicht viel.

    Aber um einen Einstieg zu finden, solltest Du vielleicht zunächst den Klartraum bzw. luziden Traum erlernen.

    Dabei weißt Du in Träumen, daß Du träumst, und kannst dann Deine Träume gestalten und bewußt erleben.

    Gruß,
    lazpel
     
  5. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Hallo spirrito!
    Du bist neugirig, und willst am besten so schnell wie möglich Astral reisen.

    Was tust du dafür, um aus deinem Körper zu kommen?

    Vor den OBE`s klopft mein Herz auch, und später fängt alles zu vibrieren an, die Schwingungen fangen an...

    Setz dich nicht unter Druck, damit kann es nicht klappen, entspann dich.
    Am besten geht das früh am morgen, wenn du noch halb im Schlaf bist.

    Du schreibst, dass du an gar nichts mehr denken kannst... wahrscheinlich weil du neugirig bist..
    ...Doch Astralreisen können nicht der Sinn des Lebens sein.

    Liebe Grüsse,
    Angel. :angel2:
     
  6. la luz

    la luz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hi! Ich habe bei mir persöhnlich bei solchen Dingen die Erfahrung gemacht dass wenn ich etwas will, es ganz sicher nicht klappen wird. Versuch doch mal Meditation zu deinem täglichen Ritual zu machen und sie wie das Atmen zu einem Automatismus werden zu lassen, dann wirst du eines Tages auch aufhören dir gedanken darüber zu machen. So hat das zu mindest bei mir super geklappt. Hab zwar immer noch ein bisschen dieses Probleme in dieser hinsicht, aber seit dem ich das so mache habe ich die grössten Vortschritte gemacht.

    Mach langsam, lass es auf dich zukommen und gerade dann wenn du es am wenigsten erwartest wird es klappen. :zauberer1

    Lieber Gruss
     
  7. Daemion

    Daemion Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    161
    Hast du denn eine gute Methode diese Art von Traum zu erlernen? Ich hatte leider erst ein einziges mal sowas erlebt. Mein Wecker ging los und ich hörte ihn im Traum, dadurch wurde mir bewusst das ich träume. Ich wollte also aufwachen, aber ich konnte nicht und bekam Panik weil ich es nicht schaffte.
    Ich denke ich war zu überrascht, nur wenn ich jetzt gefasst wäre, dann würd ich nicht mehr so in Panik verfallen.
     
  8. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Werbung:
    Hallo Daemion,

    Hier findest Du eine kurze Anleitung.

    Außerdem hier und auch hier.

    Gruß,
    lazpel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Hecktro
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.127

Diese Seite empfehlen