1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mudras, Kuji In , Genjutsu

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von SYS41952, 23. Dezember 2009.

  1. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Mir ist aufgefallen das es vieler Orts einen Hang zu Fingerzeichen gibt.
    Mudras werden ja auch als Yoga der Finger bezeichnet.

    Kuji Ins oder im Genjutsu sind es häufig komplizierte Abläufe von
    mehreren Fingerübungen die wie ein Ritual durch geführt werden müssen.

    Woher kommt das eigentlich? Soll das sowas wie eine "Abkürzung" sein?

    Das ich quasi die Substanz von einem Grossen Ritual oder einer "als ob"
    Vorstellung auf ein Schnippen umlege?
     
  2. a418

    a418 Guest

    ja

    418
     
  3. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Kennst Du " Der Rabe" von Edgar Allen Poe ?
     
  4. a418

    a418 Guest

    Thus quoth the raven nevermore?
     
  5. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Ich meinte eher den Film mir Vincent Price,
    ,das Magier Duell am Ende des Film.
     
  6. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Werbung:
    wo sich Peter Lore zurückverwandelt?
    Der war nx, der mit Lugosi war besser
     
  7. SYS41952

    SYS41952 Guest

    ^^ Der fiel mit nur grade ein, weil ich da bewusst das erste
    Mal von "Hand Magie" gehört/gesehen habe *G*
     
  8. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Mudras können sehr effektiv sein, wenn man die sigillisierung beherrscht.
    Jan Fries hat schöne Abhandlungen darüber.
     
  9. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Ich beschäftige mich seit langen mit Kuji Ins,
    sehr interessant und wirkungsvoll,aber etwas
    umfangreicher weil man sich auch mit der
    asiatischen Philosopie und dem Weltbild
    beschäftigen muss.
     
  10. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Werbung:
    den kenne ich nicht, was wäre denn lesenswert?
     

Diese Seite empfehlen