1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mudra für Energie

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von lumen, 10. März 2015.

  1. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.471
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    Hallo ihr lieben, falls ihr Interesse habt an einem einfachen Mudra(Handstellung) um Energie zu bekommen, und etwas eben Schulter und Nackenverspannungen...haben wir doch alle? Seht euch das Video an. die einfachen Techniken helfen unglaublich gut.

     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    danke für den tip. hatte das mal 2 tage ausprobiert, sind gute übungen für zwischendurch. ..grad während der arbeit.
     
  3. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.471
    Ort:
    Weltenbummler

    ;) danke für deinen Erfahrungsbericht.


    Ich mache das Energiemudra immer wenn ich nachts arbeiten muss.
    Anfangs beginne ich zu gähnen, aber irgendwie schaff ich die Nacht dann immer problemlos.

    Das mit den Schultern ist Klasse. Alyssa macht es nur ganz kurz in dem Video, richtig ist es solange mit den Schultern zu pumpen bis einem die Luft ausgeht dann den Kopf hoch, dann ausatmen.
    Das Beste gegen Nackenverspannungen, meiner Meinung nach :)

    Lg
    lumen
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    ja...das hatte ich auch so gemacht die schulterübung.
    wie lange drückst du diesen energiepunkt? mir wird's n bissi komisch bei.... so ne art unruhe um den solar plexus. kann es nicht konkreter beschreiben.
     
  5. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.471
    Ort:
    Weltenbummler
    Hm, ich habe es auch schon mit pulsieren ausprobiert. Ganz sanft. Schafft schon ein bisschen Unruhe...so empfinde ich es auch, aber vielleicht weil es auch mit dem Zwerchfell zusammenhängt und einen anders atmen lässt?

    Und der Druckpunkt ist tatsächlich für den Solar Plexus. :)

    Atmung...Wenn ein Boxer einem die Faust in den Bauch rammt, kann man nicht mehr atmen, da er den Solarplexus getroffen hat, .....ich denke deshalb dass man dazu tief und vollständig aus und einatmen sollte.

    Lg
    Lumen
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    danke :) naja...dann war ich anscheinend richtig unterwegs :)
     
    lumen gefällt das.
  7. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.471
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:

    Ja goldrichtig :)

    Lg
    Lumen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen