1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Motivationstrainer: Kasperltheater oder was?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von erfolgsgefahr, 8. September 2006.

  1. erfolgsgefahr

    erfolgsgefahr Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Hallo, Leute!
    Wieder mal eine Frage zum Thema MOTIVATION:
    Hat jemand von euch schon einmal irgendwelche grösseren Motivationsveranstaltungen besucht, wo sich Leute durch einen (meist sehr bekannten) Motivationstrainer motivieren lassen, einander auf den Rücken hauen und sonstwie herumschreien, um sich zu motivieren?
    Es gibt auch Seminare, die ich im deutschen TV sah, wo die Redner selber sehr überdreht sind, schreien und springen und möchten, dass sich das Publikum beteiligt.
    Für mich ist so etwas nicht stimmig.
    Ich frage mich: Was wäre, wenn keiner auf das Theater des Redners reagieren würde? Was würde der Redner tun? Von der Bühne gehen und sich selber motivieren? (Was motiviert ihn? Geld?? sein Bekanntheitsgrad??)
    Wer hat Erfahrung mit solchen Veranstaltungen?:morgen:
    Liebe Gruesse,
    Erfolgsgefahr
     
  2. Lifestream

    Lifestream Guest

    Ich habe mich zwar nie herabgelassen zu so einer peinlichen Veranstaltung zu gehen, kanns mir aber vorstellen was dort passiert.
    Das sind einfach geld-geile Leute die den anderen Leuten einen Mist andrehen.
    Und die meisten tun dann auch noch was sie sagen.
    Wer weiß, vielleicht gibt ihnen das einen Kick, aufgrund ihrer Macht über andere?

    Lg
    Lifestream
     
  3. erfolgsgefahr

    erfolgsgefahr Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    154
    Hallo, Lifestream,
    PEINLICH - ich denke, besser hättest du es nicht beschreiben können!
    Erinnert mich immer daran, wie beeinflussbar die Massen sind...
     
  4. Freundin777

    Freundin777 Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    interessantes Thema!
    Dass die Massen da mitmachen liegt wohl daran, dass wir für alles schon Berater brauchen! Leider arbeiten die wenigsten Menschen wirklich an ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Sie wollen sich lieber "weiterentwickeln lassen!" Traut sich keiner selbst was zu! (Wir sehen doch täglich im Fernsehen Menschen die "besser" als wir selbst sind - kotz!) Dadurch wird niedriges Selbstwertgefühl erzeugt, was diese "Entertainer" dann schamlos ausnutzen!
    Leider fallen die meisten Menschen drauf rein und glauben den Mist anstatt ihn zu hinterfragen. Wie man das anstellt? Denken! Das fehlt wirklich dem Großteil der Masse! :nudelwalk Einsetzen der eigenen Gehirnwindungen.

    Liebe Grüße
    die Freundin
     
  5. sage

    sage Guest

    Über heiße Kohlen, zerbrochenes Glas laufen.
    Christoph Daum hat das mit den Spielern von Leverkusen gemacht.
    Vielleicht muß man eine alte "Koksnase" sein, um auf solche Ideen zu kommen.
    Gotthilf Fischer kann/konnte in keiner Sendung auftreten, ohne die Zuschauer zu einem gemeinsamen Liedchen zu zwingen.
    Die Mitarbeite von Wal mart müssen morgens versammelt antreten und sich mit bestimmten Sätzen für den Tag motivieren.
    Der Mensch ist ein Herdentier und läuft nur zu gern selbsternannten Führern hinterher.
    Und leider wird er schon im Kindergarten auf "Gemeinschaft" getrimmt.
    Gemeinsames Patschehändchenklatschen bis zum Grab, denn auch in Seniorenheimen werden die Leute mit peinlichen Spielchen zum Mitmachen gezwungen. Wer sich nicht motivieren läßt, ist ein Spielverderber und wird ausgeschlossen.
    "Tschaka, ich werde es schaffen":escape: und Tschüssi, ohne mich



    Sage
     
  6. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:
    Ja, schon ein bis zu einem gewissen Maße ein Phänomen der Massenhysterie.

    Jeder einigermaßen rhetorische geschulter Redner, der einen Spannungsbogen aufbauen kann, schafft das. Das wichtige ist, dass er dabei authentisch ist, ansonsten klappt es nicht.

    Mit Graus erinnere man sich an die "wirklich großen Motivationsredner". Einer von Ihnen fragte: "Wollt ihr den totalen Krieg?" und ein ganzes Stadion schrie "Jaa".

    Das finde ich unheimlicher als einen bekloppten Holländer, der immer "tschaka" schreit...
     
  7. Megistros

    Megistros Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    714
    nur so nebenbei...

    ich wohne nicht weit von so einem "mentaltrainingscenter" entfernt und es ist erstaunlich was die leute so alles tun um nachher "gestärkt" aus dem seminar rauszugehen... :stickout2

    mit trillerpfeifen durch den garten laufen und sich gegenseitig fangen... :D

    mit voll bepackten rucksäcken auch durch den garten laufen... keine ahnung welcher sinn dahinter steckt... vielleicht um die belastbarkeit zu testen...

    um 2 uhr nachts im tippi sitzen und wie die wilden auf 50 trommeln :drums: herumschlagen... sinn dahinter --> mir den schlaf rauben... :mad2:

    und noch viele andre dinge...

    aber ich gebe zu sie amüsieren mich immer wieder :clown:

    lg, EveLiHa
     
  8. Frater 543

    Frater 543 Guest

    :lachen: Wie geil ist das denn? :lachen:

    Naja, mich würde es auch ein paarmal amüsieren, aber dann würde ich irgendwann Cowboy und Indianer spielen. :D
     
  9. Megistros

    Megistros Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    714
    Hallo Fr. 543!

    JA ist wirklich lustig das zu beobachten :D ...

    Zumal ich weiß was so ein 3-tägiges Seminar kostet...

    LG, EveLiHa
     
  10. erfolgsgefahr

    erfolgsgefahr Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Viele interessante Kommentare - scheinen alle auf eines zu deuten:
    Massenhysterie und Gruppenzwang vom Kindergarten bis zum Grab.
    Besonders interessant fand ich, dass mit WAL MART!
    Leute - ich muss da ein neues Thema starten!
    Lg
    Erfolgsgefahr:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen