1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Morgens, halb 10 in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Galahad, 12. Mai 2008.

  1. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Pfigstmontag.

    Die Sonne scheint lustig durchs Fenster.
    Der Normaluser sitzt gemütlich zu Hause bei Kaffe und Brötchen/Toast.

    Der Hund liegt zufrieden vor meinen Füßen und hofft das eine Brötchenhälfte vom Tisch fällt.
    Auf einmal ein Geräusch. Angesiedelt irgentwo zwischen Raumschiff Enterprise Alarmstufe Ror und "Heute ziehen wir eine Katze durch die Kreissäge".
    Die Klingel.:nudelwalk

    Ich schlurfe Richtung Tür und werfe einen Blick durch den "Spion". Zwei weibliche Wesen stehen vor der Tür.:banane:

    Ich schließe auf, werfe noch einen Blick an mir herab und beschließe mich zum grösten Teil hinter der Tür zu verbergen, da mein Nachtgewand nicht wirklich gesellschaftsfähig scheint.

    Also Fuß vor die Tür, Tür einen Spalt öffnen und rausschauen.
    " Guten Morgen, wir haben das Wort Gottes mit uns.":confused:

    Leicht verdattert sehe ich mir die Mädels ein wenig genauer an.
    Sehen nicht aus wie Zeugen Jeovas.
    Lockere leichte Sommerkleidung, offene Haare und auch Schminke im Gesicht.

    "Was ist los?"

    "Wir möchten die frohe Botschaft verkünden"

    Leicht genervt wende ich mich nach hinten: "Halt die Schnauze Du kläffende Missgeburt."
    Mein Hund hatte sich wieder einmal eingemischt, als wenn ich nicht selber wüsste das da Wer vor der Tür steht.

    Ich sehe mir die Mädels noch mal an " was wollt Ihr verkünden?"

    "Die frohe Botschaft der Bibel".

    Ich sehe noch mal an mir herab.
    Von der Sache dürften die Beiden mir ja eine frohe Botschaft bringen, aber ob Die wirklich dabei (so wie ich) an einen flotten Dreier denken?:kuss1:

    Also frage ich ob Sie schon bemerkt haben das ich (immerhin sind von mir ja außer dem Kopf auch noch ein Teil meines nackten Oberkörpers sichtbar) das ich nicht ganz passend gekleidet bin.

    Nun kommen dann doch leicht irritierte Blicke von den Beiden.

    "Sind Sie etwa.....?"

    Nicht doch, natürlich stehe ich möglichst verdeckt hinter der Tür weil ich so ein schüchternes Kerlchen bin:weihna1
    "Ihr merkt aber auch Alles."
    "Oh....., können wir später noch einmal......?

    Nun beschleicht mich doch so langsam ein recht bekanntes Gefühl: "Klar doch, aber bringt statt nem Wort lieber ein paar Kondome mit"

    Und :escape: waren Sie.

    Missionare.
    Wirklich lästig. Können Die nicht einmal ihr Versprechen halten.
    Oder mich an einem Feiertag wenigstens in Ruhe früstücken lassen?
     
  2. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Das gibts aber nicht nur in Deutschland :lachen:
     
  3. SandyEngel

    SandyEngel Guest


    warum hast du sie nicht hereingebeten in die gute stube?

    du hättest ihnen ja dann zeigen können, wo gott wohnt, denn grau ist alle theorie :D
    (aber nur MISSIONARSSTELLUNG ist erlaubt!!! :D
    und ein freudiges halleluja an einem pfingstmontag ist doch wahrlich gottgefällig! :liebe1:
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ....eine tür kann man aber auch gleich wieder zu machen........:escape:...ausserdem gehe ich nie zu tür wenn käffchen und ziggchen........!:escape:
     
  5. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.773
    Tja, mit denen kannst Du dann die Missionarsstellung erproben :banane:
     
  6. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Das mit der Missionarsstellung wäre eine Idee.
    Aber es waren ja Zwei...., obwohl Die könnten sich ja beim Missionieren abwechseln.

    Also werde ich die nächsten (weiblichen) Missionare herein bitten und Ihnen zeigen wo die Götter den Hammer hingehängt haben.:schnl:
     
  7. SandyEngel

    SandyEngel Guest

    der dann hoffentlich seinen mann steht :D
     
  8. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Galahad
    Es wäre wirklich schade gewesen, hätte Gott dir nicht diesen netten Besuch beschert.
    Habe selten so herzlich gelacht wie nach deiner Schilderung.
    Sogar deinen Hund konnte ich mir gut vorstellen.
    Du solltest unter die Schriftsteller gehen.
    Vielleicht war das auch ein Hinweis, von oben, für neue Ideen.
    L.G. catwomen
     
  9. bergfee

    bergfee Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    599
    Ort:
    hoch droben in den Nordalpen
    :lachen::lachen::lachen::lachen::lachen::lachen:

    Gabrielle
     
  10. salome

    salome Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    548
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    ...wie war das nochmal?! das glück steht vor der tür...und du bittest es nicht herein:weihna1:lachen::lachen: Galahad...also ehrlich, gottes geschenk...ähm sorry..gottes "geschänke" lässt mann eintreten:lachen:

    salome
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen