1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mord im Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dhiran, 17. Dezember 2014.

  1. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Hallo, Träumer!

    In meinem gestrigen Traum sah ich wie 2 Ermittler zu einer Theke kamen. Der Mann, der hinter der Theke stand, sagte, dass das Mordopfer an einer Ammonium-Verbindung gestorben sei. Dann sah ich wie ein Mann in eine Holzbox blickte, wo sich ein Auge befand. (Vermutlich ein Auge des Opfers). Dann wurde der Mann hinter der Theke verhaftet. Traumende

    Bitte um Deutung.
     
  2. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Dürfte sich um eine Dialektik des Schauens und des Kompensierens handeln.

    Das Auge ist eben das Schauende (Bewertende) und die Ermittler sind die KOmpensieren (zwei Gehirnhälften)

    Das gehört zum sechsten und siebenten Chakra...Diese zwei Chakras korrespondieren zur Hypophyse und zur Gehirnanhangsdrüse, und heißen in der Bibel Golgotha, denn wenn man nicht mehr über dass Selbst schaut,
    und sich nichts mehr aus dem Erschauten zurechtlegt, dass ist wirklich wie eine Kreuzigung des automatischen
    Willen.

    Es genügt nicht wie ein Kind zu sein, und diese zwei Chakras sind wirklich bei der gesamten Menschheit blockiert,
    und es dauert dass ganze Leben selbst, diese zwei Endokrinen Drüsen voll esoterisch entwickelt zu haben.

    Die Hoffnung wäre, wenn man mal Tod wäre, dass man eben auf eine gewisse Weise in der Welt bleibt, aber mit dem Geistkörper und mit diesen kardinalen Punkte der verlängerten Wirbelsäule.

    Das Schauende scheint im Auferstehungsmodus zu sein (Holz)

    Mental könnte man den Selbstlaut IIIIIIIIIIIIIIIIIIIII verwenden,
    oder das IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNNNRRRRRRRRRRRRRRRRIIIIIIIIIIIIIIIII.

    I ist der Buchstabe der mit dem Feuer assoziert wird und er entwickelt, er bringt das Blut in den Kopf, es heilt die Organe des Gehirns und entwickelt Hellsichtigkeit.

    Die eigene okkulte Veranlagung hält sich psychisch manchmal für ein Opfer irgendeiner Art,
    aber eigentlich leidet unser Innerstes, weil unsere Esoterik vielleicht noch nicht zu hundert prozent ausgebildet ist.

    Mord am Sinn des LEbens wäre die eigenen esoterischen Möglichkeiten zu ignorieren.
     
    taftan gefällt das.
  3. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Hier eine weitere Empfehlung.
     

    Anhänge:

  4. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Bei mir sind die Chakren nicht blockiert. Ich habe einen Chakrentest gemacht, der das Gegenteil bewiesen hat.
     
  5. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Außerdem, was spielt das Ammonium für eine Rolle?
     
  6. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Ich würde es bei zu hoher Ernsthaftigkeit zuführen, Ammonium.

    Wegen der Chakras....traditionell erwecken wir sie in Europa nur bis zum Kehlkopf, wenn wir mal
    das Wort haben, hören wir auf und das sechste und siebente bleibt ein fixiertes oder subtiles Gedankenspiel.

    Wenn es ein Europäer getestet hat, kann dass Ergebnis falsch sein
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2014
  7. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Kann sein das die persönliche Werte passen, aber die Plexi nicht passen,
    die für die Gruppenwerte stehen, wenn du zu einer Gruppe oder Glaubensrichtung gehörst.



    Wer könnte der man hinter der Theke sein???

    These/Antithese. Und die Kundalini ist noch nicht durch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2014
  8. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    So wie der aussah? Koch oder Metzger wuerde ich sagen.
     
  9. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.790
    Ort:
    Hessen
    Da will einer der träumt wissen was sein Traum bedeutet.
    Wenn der Träumer dann schlafen geht und träumt und meint , wenn er am nächsten morgen aufwacht, wach wäre, träumt er immer noch im Traum das er wach wäre.
     
  10. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen