1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Moqui Marbles

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von amira el nur, 30. Juli 2006.

  1. amira el nur

    amira el nur Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    41
    Ort:
    an der Ostsee
    Werbung:
    Hallo,
    meine Tante hat Moqui Marbles zu hause und riet mir, mir diese Steine auch zu besorgen.
    Sie wären gute Freunde, sagte sie.
    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Steinen gemacht?
    Oder kann mir jemand über die Bedeutung etwas sagen?
    Alles gute
    Sandra
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Über die Bedeutung kann ich dir wenig sagen- die ist für mich nicht relevant.
    Ich habe ein Paar und ich nehme sie gern zum Einschlafen in die Hände, oder wenn es mir nicht gut geht.
    Sie geben mir Energie, sie pulsieren, oder besser gesagt meine Hände pulsieren dann.;)
     
  3. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    wie ich mittlerweile sicher unzählige male darauf aufmerksam machte, ist das thema Mmarbles und bojis tausende und abertausende male in diesem forum erneut thematisiert worden
    es hat einfach keinen sinn, wöchentlich neu einen thread hierzu anzulegen, die frage erneut zu stellen, und sie in einem posting lapidar zu beantworten
    in erster linie glaube ich ja doch ein forum ist primär mal dazu da, antworten zu finden bevor man die frage stellt.
    das heisst allein zum thema marbles habe ich nur einen kleinen auszug der hierüber schon entstanden threads notiert, es gibt noch viel mehr
    das forum hat eine suchfunktion - und info kann man sicher viel mehr finden, als laufend erneut zu fragen: hat wer erfahrung mit marbles.
    denn mittlerweile ists so dass wir für mmarbles und bojis bereits eine ganze rubrik hier bräuchten, damit dieses laufend neu um alle ecken gewaschne thema wieder und wieder gekaut wird. man wird dessen im umgang mit dem forum, welches ja ansicht gut strukturiert ist, leicht überdrüssig.
    hier die liste an einschlägigen threads die sehr umfangreich sind
    der hochgezogne erfahrungsthread
    http://www.esoterikforum.at/threads/8505
    der funktionierthread
    http://www.esoterikforum.at/threads/27568
    der staubthread
    http://www.esoterikforum.at/threads/11802
    diverse andre threads zum gustieren
    http://www.esoterikforum.at/threads/23317
    http://www.esoterikforum.at/threads/21476
    http://www.esoterikforum.at/threads/20762
    http://www.esoterikforum.at/threads/20967
    http://www.esoterikforum.at/threads/18516
    http://www.esoterikforum.at/threads/12871
    http://www.esoterikforum.at/threads/10135
    http://www.esoterikforum.at/threads/8858
    http://www.esoterikforum.at/threads/10044
    http://www.esoterikforum.at/threads/2421
    http://www.esoterikforum.at/threads/6512
    hier auch zur erläuterung jener thread in dem ich auf meinen knien bitte, doch nicht täglich dieselben fragen zu thematisieren sondern vielmehr nachzusehn obs schon was gibt hierüber!
    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=35092
     
  4. amira el nur

    amira el nur Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    41
    Ort:
    an der Ostsee
    Hallo woELFin,

    habe nicht daran gedacht in die Suchfunktion zu gehen, werde mich gleich auf den Weg machen,
    danke für die Antwort.
    Gruß Sandra
     
  5. Sylvie-VS

    Sylvie-VS Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Schwarzwald-Baar-Kreis
    Liebe Sandra!
    Auch ich habe ein Pärchen Moquis, es gibt männliche und weibliche Steine, man braucht immer ein Paar. Ich trenne sie nie.
    Wenn ich sie -einer in jeder Hand- halte, spüre ich wie sie vibrieren und pochen. Es fühlt sich an als ob man ihren Herzschlag spürt.
    Die Moquis geben eine unglaubliche Energie ab. Sie sind nicht gerade schön anzuschauen, aber ich liebe sie und werde mich nicht mehr von Ihnen trennen.
    Die Indianer sagen, die Steine werden geboren und dass sie auseinanderbrechen, wenn man sie nicht berührt. Die Streicheleinheiten die Du ihnen gibst, geben Dir Kraft und Ruhe.
    Alles Liebe Sylvie
     
  6. amira el nur

    amira el nur Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    41
    Ort:
    an der Ostsee
    Werbung:
    Hallo Sylvie-VS,
    danke für deine Antwort,
    gestern habe ich mein Paar bekommen,
    sie haben mich gleich angesprochen und nicht nur mich sondern auch meine Tochter, ich glaube sie sind mehr für sie als für mich.
    Meine Tochter hatte heute morgen Fieber, vielleicht können sie auch da helfen und ihr neue Energie geben.
    Alles gute
    Sandra
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Energie hat man wärend des Fiebers genug. Ich würde ihr einen Bergkristall in die Hände geben.
    Ausserdem stdl. 1 ferrum phosphoricum-Tablette geben (schüßler Salze).
     
  8. amira el nur

    amira el nur Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    41
    Ort:
    an der Ostsee
    Hallo east of the sun,

    waren gerade beim Arzt, sie bekommt ein Antibiotikum.
    Dicke Mittelohr-und Nasennebenhölenentzündung.
    Kann ich ihr trotzdem den bergkristall geben?
    Gruß Sandra
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.839
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Wenn sie ihn möchte, weshalb nicht. Er hat etwas klares, kühlendes und Silicea gibt man ja auch bei vereiterungen.:)

    Ich drücke deiner Kleinen die Daumen, ist nichts Schönes.

    Aber als Tipp: wenn man Antibiotika gibt, kann es passieren, dass sie es bald wieder bekommt. Beim nächsten dicken schnupfen, wenn es wieder verschleimt ist, OTOVOWEN- Tropfen geben. Das ist homöopathisch gegen Ohrenvereiterung und Stockschnupfen usw.

    Wie alt ist deine Kleine?
     
  10. amira el nur

    amira el nur Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    41
    Ort:
    an der Ostsee
    Werbung:
    Hallo east of the sun,
    meine Tochter ist 9 Jahre alt.
    Seit 2 Wochen ist sie schon krank, cih habe Otovowen schon gegeben und Pulsatilla, weil sie die ganze Zeit so weinerlich ist.
    Ich habe in der ganzen Zeit keine Besserung erkennen können, ganz im Gegenteil gesundheitlich ging es immer ein Stückchen bergab.
    Ich bin auch überhaupt kein Fan von Antibiotika und versuche erst es mit Homöopathie in den Griff zu bekommen. Ich glaube auch es war ein Virus und jetzt hat es sich bis hin zu einer bakteriellen Infektion gesteigert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen