1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Moqui Marbles im Säckchen aufbewahren?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Persephone1204, 23. Oktober 2007.

  1. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Seit heute bin ich auch stolze Besitzerin eines Moqui-Pärchens :)

    Bei meinen war so ein kleines, weißes Säckchen dabei, es scheint auch Licht durch. Also sie wären nicht im Dunkeln dadrin. Kann ich die darin aufbewahren u. transportieren? Ich hab das Säckchen erst gesehen, als ich schon zuhause war, sonst hätte ich den Besitzer des Geschäftes gefragt, der kennt sich echt gut mit Steinen aus.

    Liebe Grüße,
    Verena
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ja sicher kannst sie da transportieren und zu hause nimmst sie raus,vergiss nicht sie zu reinigen und zu erwecken. viel spass damit
     
  3. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Kann ich sie mit fließendem klaren Wasser reinigen?

    Und wie "erwecke" ich sie am besten? Ich trag sie die ganze Zeit mit mir rum.. in meinen Händen halt. Männchen links, Weibchen rechts.

    Liebe Grüße und vielen Dank für die Info!
    Verena
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich halte sie kurz nur, unter fleissenden wasser ,dann nehme ich sie auf die handfläche ,nicht zumachen ,bitte sie munter zu werden und meine freundezu ewrden, dann warte ich und dann spüre ich es klopfen wie in herz und sie werden ganz warm ,manchmal auch heiss .
     
  5. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    nimm auch manchmal beide in eine hand & streichel sie.

    & wegen dem säckchen bzw. der aufbewahrung ... ich hab sie einfach in der hosentasche & ich glaub da fühln sie sich wohl :clown:

    lg, frosch :blume:
     
  6. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Danke euch für eure Antworten :) Ich werde mich jetzt mal
    mit meinen Moquis beschäftigen (Bin grade erst wach geworden..) :sleep2::sleep3:

    Liebe Grüße,
    Verena

    PS: Meine Moquis haben die Nacht auf meinem Nachtschränkchen verbracht.
     
  7. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo,

    Du kannst deine Moquis gerne in dem Beutel transportieren, ich würde aber eher so in den Hosentaschen tragen, wie Du sie in den Händen hälst, Männchen links, Weibchen rechts.

    Sicher kannst Du sie kurz mit fliessend Wasser reinigen, vergiss aber bitte nicht, sie abzutrocknen, da Moquis aufgrund des Eisengehaltes durchaus rosten können. (Wäre doch schade)

    Zum Entladen wäre hier ein Amethystdrusenstück besser oder räuchern.

    Viel Freude mit deinen Moquis.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  8. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    moquis muss man ja gar nicht entladen, oder?

    ich hab immer beide moquis in der rechten hosentasche.
    hab sie auch mal recht-links verteilt einstecken ghabt, aber da sagten sie mir, dass sie sich einsam fühlen. meine babies wolln gern ein wenig aneinander reiben :D

    hab schon des öfteren geglaubt mein handy vibriert :clown: - nur dass ich mein handy natürlich nicht in der rechten hosentasche bei den moquis habe ...

    lg, frosch :blume:
     
  9. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Ja, ich war auch etwas verwirrt... also kann uns wer sagen.. entladen oder nicht? Dachte eigentlich ich hätte jetzt schon öfter gelesen, dass man sie nicht entladen brauch, weil sie dass "gegenseitig" tun oder so.

    Hab sie auch beide in der Hosentasche, ich muss mal ausprobieren ob sie sich allein oder zu zweit wohler fühlen :)
     
  10. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    Werbung:
    Könnt ihr sie richtig vibrieren spüren?

    Ich habe nun auch ein Pärchen Moquis,
    und ich spüre ihre Energie sehr gut, und oft klopft es auch in meinen Handinnenflächen wenn ich sie halte, aber ich frage mich oft ob ich nicht nur meinen eigenen Puls spüre?

    Wie kann ich mich noch stärker mit ihnen anfreunden?

    @tekfrog: Du schreibst, sie sagten dir dass sie sich einsam fühlen. Wie meinst du das? Kannst du mit ihnen kommunizieren oder spürst du das nur?

    Wenn sie vibrieren, ist das für euch auch nur ein Gefühl, oder vibrieren sie so stark dass man es normal mit den Augen sehen kann?

    Viele Fragen :weihna1 Danke für Antworten! :liebe1::liebe1::liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen