1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

MOOKAIT! Wirkung, Preise, Verfügbarkeit, Bilder

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von woELFin, 18. Februar 2006.

  1. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    Werbung:
    ich bin nach diesem heutigen erlebnis der meinung, dass dieser sorte stein nun doch endlich hier ein thread gewidmet gehört.
    [​IMG]
    er ist 5 cm hoch, 6 cm an der breitesten stelle der basis. es handelt sich um matten unpolierten australischen mookait. er ist für mich wie ayers rock. mit 10 euro der teuerste den ich bis dato kaufte. ich erlaube mir zugegebenermaßen nicht viel geld für steine, weil ich dies bei nem monatlichen gesamtbudget von 1000€ eigentlich nicht für 'notwendig' erachte. doch dieser stein WAR notwendig. ich ging auf der heutigen börse so intuitiv auf den teller mit dem stein zu. nichts hätte mich davon abhalten können. ich will ihn garnimmer aus der hand geben. mich würden eure bilder und erfahrungen mit mookait interessieren.
    präferiert auch ihr matte unpolierte steine? ich hab das gefühl, man kann dann eher verbindung zur schwingung finden.
    anbei hier der ganzheit halber auch das foto meines allerersten mookaiten, welchen ich vor erst 3 tagen besorgte!
    [​IMG]
     
  2. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    in der aborigines ursprache bedeutet der name des jaspisOpal gemenges fliessendes wasser
    nach gienger fördert er
    - Erfahrung, Abwechslung und intensive Erfahrungen
    - macht flexibel, regt an, mehrere Möglichkeiten zu entwerfen und stets die passende zu wählen
    - stärkt Milz, Leber, Immunsystem, fördert Blutreinigung und Wundheilung
     
  3. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    wow, schöne stücke!
    hab auch so einen 'kerl' zu hause. mag ihn sehr :)

    [​IMG]
     
  4. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    wow der ist ja faszinierend aleister
    originalgrösse so wie mein polierter ganz oben, so um die 3 cm höhe ?
     
  5. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    seifenstein nennt man die glaube ich. er ist ca. 3 x 2 x 1 cm.
    passt perfekt in die hand :D
     
  6. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    Werbung:
    ach schön, dann hab ich richtig geschätzt :)
     
  7. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    ja, wirklich sehr gutes augenmaß! :)
    brauche immer eine münze daneben um es mir vorstellen zu können :D
     
  8. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    nach vier monaten stein-interesse und acht lederschnüren mit anhängern dran hab ich heut meine erste geknüpfte kette gekauft: 30 mookaitkugeln (25€)
    und ich erfahrs das erste mal, das gefühl, dass der kopf schwingungsmässig von jenen steinen umhüllt ist, die ich liebe! ein bild kommt baldest, wenn das licht passt!
     
  9. woELFin

    woELFin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Diariania/Wien
    ockerfarbnes mookaitherz - mookait mit bohrung
    hatte es eher für ozeanjaspis als mookait gehalten doch bach meinte, es sei mookait. ich fragte ihn woran ers merkt. hoffe er war nicht beleidigt deswegen.
    ich konnt nicht glauben dass das herz mookait war, denn wenns mookait war, dann wollte es zu mir!
    ist nun mein schönstes amulett und ich hoff es bald fotografieren zu können
     
  10. Felixdorfer

    Felixdorfer Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    592
    Ort:
    bei Wr. Neustadt
    Werbung:
    Hallo liebe Woelfin!

    Also ich kann dir sagen, dass Der Herr Bach sicherlich nicht beleidigt war, weil du nochmals nachgefragt hast.
    Er und seine Schwester kennen sich mit den Steinen nicht allzugut aus kann ich dir aus eigener Erfahrung mitteilen.

    Also freu mich für dich dass du so eine schöne Kette gefunden hast und auch
    ein Mookait-Herz.
    Freu mich schon auf deine Bilder.

    Liebe Grüsse vom Felixdorfer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen