1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mondknotenhoroskop Deutung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sun rose, 7. Dezember 2015.

  1. sun rose

    sun rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2015
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo!

    Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit Karma, Zielsetzung in diesem Leben, da bin ich auf das mondknotenhoroskop gestoßen. Kann mir bitte jemand bei der Deutung helfen? ZB sind 4 Planeten im 12. Haus. Beim häuserhoroskop sind viele Planeten in einem eingeschlossenen Zeichen...

    Danke für eure Hinweise.
    Viele Grüße
    Sun Rose
    Meine Daten: 8.1.1980 12.46 Lienz/Österreich
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2015
  2. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Liebe Sun rose,
    nachdem Du nach Mondknotenhoroskop gefragt hast, sind für mich erstmal nur der Nordknoten und Südknoten entscheidend. Damit oder in diesem Zusammenhang hat folgende Aussage nur untergeordnete Bedeutung
    Ich gehe in meiner Betrachtungsweise von beiden Mondketten aus, laufen sie beide in Haus VIII zusammen.

    SK Kette: H I URA n IX (Mond in Hemmung) -> PLU H IX n H VIII -> VEN H VIII in VIII
    NK Kette: H VII SON n IX -> PLU H IX n H VIII


    Damit sieht es so aus, als ob Uranus in Perfektion gelebt wird und damit vermutlich die Sonne als Polarität zu wenig integriert scheint. Mond am Kompensator Uranus (in IX im Skorpion) wird somit in der Konsequenz in der Hemmung gelebt. Wie gestaltet sich das Leben mit Pluto in der Waage?

    Hinter diesem Horoskop steht wohl ein exzentrischer Individualist, ein Rebell, ein Freigeist, der sich durch nichts gerne binden lässt, der mit einer enormen inneren Unruhe ausgestattet von einem zum nächsten eilt. Ein innerer Antrieb, der Dich ständig auf Trab hält und Dich motiviert und antreibt an Neues auszuprobieren oder anzugehen. Damit einher könnte eine Bindungsunlust gehen, oder aber Schwierigkeiten, die Dich hindern, Dich auch über längere Strecken bestimmten Dingen zu widmen.

    Nachdem der Pluto an der SK Kette hängt und in der Waage somit dominant auftritt, würde ich ehrlich hier lieber das Gespräch vorziehen, da eine Deutung in der Waage extrem schwierig ist, ohne nähere Informationen. In der Waage kann ein unerlöster Pluto auch schnell zum Manipulator werden. Bestimmt zeigst Du Verantwortung und hast eine eher konservative Grundeinstellung, damit besteht auch die Tendenz, mit Pluto eher autoritäre Rollen zu übernehmen.

    Bei Pluto in VIII, insbesondere in karmischem Zusammenhang und in Verbindung mit Mondknoten kann ich nur auf entsprechende Literatur verweisen, dies würde hier gewaltig den Rahmen sprengen. Mondknoten haben wohl keine direkte Aspektierung auf den Pluto, da er aber in der Mondknotenkette Dominanz über das Haus IX (Herrscher über IX ist Pluto) bekommt, spielt er bei Dir eben doch eine sehr wichtige Rolle.

    Liebe Grüße Gelbfink
     
    Sonnenschützin und sun rose gefällt das.
  3. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Rureifel
    Den Anhang 26480 betrachten Den Anhang 26478 betrachten Den Anhang 26480 betrachten Den Anhang 26478 betrachten Hi Sun Rose

    http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Mondknotenhoroskop

    Entscheiden ist ein Mondknoten Horoskop nach Huber und danach fragst du ja, ist, dass der Stand des Mondknoten zum AC wird - und der Tierkreis im Uhrzeigersinn aufgereiht ist. Der Tierkreis läuft also dadurch rückwärts, verwendet werden bei dieser Methode äquale (gleich große, 30 Grad) Häuser.

    Dies ist eine völlig andere Art der Deutung. Dieses "Mondknoten Horoskop" besagt etwas über die Schatten-Persönlichkeit in dir. Da du in diesem Horoskop eine stark 12. Haus Besetzung hast, interpretierten Luise Huber es so, dass sie annahm, dass der Horoskop Eigner im früheren Leben eine klösterliche Existenz lebte.

    Saturn steht im 12. Haus (klassisch gesehen) in seinen Freuden, diese Stellung wird häufig vernachlässig sie so zu interpretieren. Später gerne mehr zum Thema und zum Horoskop, nur so viel:

    3 Planten sind in den Grafiken (in jeder Huber Methode) hervorgehoben und ROT eingezeichnet:

    Sonne / Mond / Saturn die symbolisch für Vater (Sonne) Mutter (Saturn) und Kind (Mond) stehen.

    Diese Persönlichkeitsplaneten Sonne (steht für das Mentale ICH) und Mond (steht fürs Gefühls - ICH) diese bestimmen die Persönlichkeit, Saturn (Selbstwert & Materie) versucht innere Stabilität zu geben.

    Die Fortgeschrittenen Huber-Anwender arbeiten mit 3 Grafiken. Arnold hatte es hier schon ganz häufig gezeigt wie es geht.

    Im Häuserhoroskop sehen wir dann ein verändertes Aspekt-Bild, ob die Umwelt uns angenommen hat, so wie wir sind oder ob es massiv Prägungen und Änderungen im Verhalten gegeben hat. Das Kind passt sich an, damit es geliebt und versorgt wird, das ist überlebensnotwendig.

    Hier hast du in der Tat eine geballte Planetenansammlung eingeschlossen Später mehr dazu.

    Skorpina
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2015
    Arnold und sun rose gefällt das.
  4. sun rose

    sun rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2015
    Beiträge:
    14
    Hallo Gelbfink,

    Danke für deine Rückmeldung.
    Da hab ich mich bei meiner Frage wohl unklar ausgedrückt. Ich bin auf das mondknotenhoroskop von Huber gestoßen, das die Schattenseiten aufzeigen soll. Dort finden sich die Planeten die in meinem Radex in Haus 5 und 6 sind in haus 12 (unter anderem Mond, Saturn, Jupiter)... Leider werd ich nicht wirklich fündig, wie das zu interpretieren ist.

    Wie es sich für mich mit Pluto in Waage lebt kann ich nicht ohne weiteres beantworten. Bin definitiv kein Rebell. Allerdings widme ich mich immer wieder neuen Sachen und mag keine Routine, das stimmt. Autoritäre Rollen liegen mir aber nicht ...

    Liebe Grüße
    Sun Rose
     
    Gelbfink gefällt das.
  5. sun rose

    sun rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2015
    Beiträge:
    14
    Danke Skorpina für deine Rückmeldung.

    Genau diese drei Graphiken von denen du schreibst habe ich mir erstellt. Leider kann ich sie nicht interpretieren.

    Zeigt die planetenhäufung in Haus 12 dass ich die Mehrheit meiner Inkarnationen in Klöstern verbracht habe und das nun abgeschlossen ist? Oder gibt es da noch etwas zu klären? Was heißt das für das jetzige Leben?

    Irritiert haben mich eben auch die vielen eingeschlossenen Planeten im häuserhoroskop....

    Liebe Grüße
    Sun rose
     
  6. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Rureifel
    Werbung:
    Irgendwie hat das erste Einstellen nicht geklappt, jetzt aber. :whistle:
     

    Anhänge:

    sun rose gefällt das.
  7. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Rureifel
    Hi Sun Rose.

    Auf deine Frage gehe ich später gerne noch ein, ich muss es mir erst „erarbeiten“ und habe hier (vor Ort) noch einiges zu tun.

    Mit dem Häuser- Horoskop arbeit ich nicht so gerne, weil manche Tierkreiszeichen „verzerrt“ sind, das stört mein ästhetischen Empfinden. Das Mondknoten Horoskop wiederum (Mondknoten auf der AC / DC Achse) bringt erstaunliche Erkenntnisse.

    Viele Grüße,
    Skorpina
     
    sun rose gefällt das.
  8. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sun Rose,
    vielen Dank für Deine Rückmeldung. In der Tat habe ich Dich tatsächlich missverstanden. Auch ich bin nicht in der Lage, das Mondknotenhoroskop nach Huber zu lesen geschweige denn zu interpretieren. Ich arbeite mit dem Herrschersystem nach Hermann Meyer und der Münchner Rythmenlehre, die sehr stark häuserlastig arbeitet und das nicht nach Koch sondern nach Placidus.
    Aus bestimmter Betrachtungsweise kann jeder schon als Rebell gelten, der "Altes", "Traditionelles" überprüft und abschafft wird und durch Neues ersetzt - und Uranus verändert gerne und da bist Du stark. Dabei bin ich überzeugt davon, dass Du sicher sehr darauf achtest, Deine eigenen Handlungen mit den Wünschen anderer auf einen Nenner zu bringen. In einem Winkel von 72° Mars - Saturn sollte das nicht immer leicht sein, sich auch durchzusetzen.
    das ist möglicherweise eine Interpretationssache. Der eine interpretiert "Autorität" mit machtvoller Durchsetzung und das ohne Widerspruch, der andere denkt an leidenschaftliches Engagement für eine Sache, in diesem Fall (Waage wäre es die Harmonie) um des Friedens willen und genau an diesem Punkt hättest Du schon die Grenze, in der Du subtil angewandte Taktik als Mittel zur Manipulation anwenden könntest, so dass es keiner merkt. Aber wie ich schon sagte, dieses kommt nicht zum Tragen, wenn Pluto in der erwachsenen Form gelebt wird.
    Alles Liebe Gelbfink
     
    sun rose gefällt das.
  9. sun rose

    sun rose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2015
    Beiträge:
    14
    Hallo Gelbfink,

    Danke für deine Antwort.
    In dieser Beschreibung finde ich mich wieder. Am liebsten kremple ich Strukturen um, wo ich nicht lang um Erlaubnis fragen oder andere überzeugen muss . Hatte bisher glücklicherweise solche Positionen. Heißt das, weil mein Mars keinen Aspekt zu Saturn aufweist tue ich mir mit der Durchsetzung schwer? Ich dachte immer Mars - Sonne bzw. Mars - Aszendent wären hier ausschlaggebend...?

    wie ich meinen Pluto lebe, kann ich leider net wirklich beantworten. Überlege gerade, wo ich manipulativen an Sachen herangehe.... Sehe mich als ziemlich direkten Menschen... Und staune eher immer wieder wie ausgefuchst andere Sachen lösen.

    Liebe Grüße
    Sun Rose
     
    Gelbfink gefällt das.
  10. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Werbung:
    Hallo Sun Rose
    Das MKH ist einer Schattenpersönlichkeit gleich, die im Verborgenen wirkend, affektiv beeinflussend und mächtig besitzergreifend im Rahmen der subjektiven Verhaltensweise auftreten kann.
    In der Huberschule gibt es zwei Vorgehensweisen, entweder wir arbeiten mit drei Horoskopen (Radix, Häuserhoroskop, Mondknotenhoroskop) oder wir arbeiten mit dem Single-Klick (Radix und Mondknotenhoroskop wie eine Synastrie in eins). Ich arbeite mit dem Single-Klick, das ist einfacher zu vermitteln, zu lesen und zu verstehen.

    Die Einflüsse aus der Vergangenheit lassen sich leicher begreifen und können auch sofort erkannt werden. Wenn wir uns das beigefügte Single-Klick Horoskop ansehen, entdecken wir mit den Klicks, welche Schattenpersönlichkeit sich unterhalb der sichtbar in Erscheinung tretenden Persönlichkeit verbirgt.
    Ich stelle hier mal beispielhaft einen Single-Klick ein, dessen Planeten-Klicks die Einflüsse aus der Schattenpersönlichkeit erkennen lassen
    [​IMG]

    In der Grafik ist das gleich grosse Häusersystem als Basis zu erkennen, zwischen dem zwei Zeichenkreise mit innen und aussen liegenden Planeten eingetragen sind. Der äussere Zeichenkreis mit Planeten stellt das Geburtshoroskop als Häuserhoroskop HHK dar. Der innere Zeichenkreis mit Planeten ist das Mondknotenhoroskop MKH als Schattenpersönlickeit.

    Wir suchen nun diejenigen Planeten innen und aussen, die miteinander Klicks bilden. Dabei wirken die Planeten innerhalb als Schatten aus der Vergangenheit auf die aussen liegenden Geburtsplaneten ein. Haben wir erkannt, wie die Schatten der Vergangenheit mit dem jetzigen Leben synchronisiert sind, lassen sich daraus die Aufgaben ableiten, was sich karmisch in unserem Leben auswirken.

    Alles Liebe
    ELi
     
    sun rose gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen